nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2014

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Köln/Frankfurt 13.08.2014

Handel mit illegalen Medikamenten steigt – Zoll schlägt Alarm

Fälscher arbeiten professioneller

Billige Medikamente aus dem Internet kaufen? »Vorsicht!«, sagt der Zoll. Der Handel mit gefälschten Arzneimitteln blüht seit Jahren und steigt dramatisch. Die Ermittler beschlagnahmen immer mehr illegale Präparate an den Grenzen.

Weiterlesen
Weiden 13.08.2014

Ex-Mann erschießt Todkranke – Plädoyers und Urteil erwartet

Trotz Scheidung weiterhin zusammengelebt

Mit drei Kopfschüssen soll ein 64-Jähriger in der Oberpfalz seine todkranke Ex-Frau erschossen haben. Am Donnerstag wird das Urteil gegen den wegen Totschlags angeklagten Mannes erwartet.

Weiterlesen
Stadt & Kreis Aschaffenburg 13.08.2014

Randalierer leistet Widerstand

Polizei Aschaffenburg

Am Dienstagnachmittag hat ein 45-Jähriger an der Einmündung Ludwigstraße/Frohsinnstraße in Aschaffenburg Fußgänger beleidigt und mit Bierdosen um sich geworfen. Nach dem Eintreffen der Polizei wurden die Beamten auch sofort von dem Mann beleidigt und er zeigte sich weiterhin sehr aggressiv.

Weiterlesen
München 13.08.2014

Millionenauflage erfüllt: Ecclestone überweist 100 Millionen Dollar

Strafprozess damit endgültig abgeschlossen.

Formel-1-Chef Ecclestone hat sich um 100 Millionen Dollar erleichtert. Der 83-Jährige überwies seine Geldauflage pünktlich an die Justizkasse in Bayern und die Kinderhospizstiftung – und ist seinen Strafprozess damit endgültig los.

2 Kommentare Weiterlesen
Augsburg 13.08.2014

Enkel erwürgt Oma: Lebenslang für 22 Jahre alten Mann

Urteil vorm Landgericht Augsburg

Die Großmutter wollte vom Enkel 100 Euro zurück. Da eskalierte der Streit zwischen den Verwandten, der 22-Jährige brachte seine Oma um und raubte ihr die Goldkette. Dafür wurde er nun zu lebenslanger Haft verurteilt.

Weiterlesen
Blaulicht 13.08.2014

Interessante Immobilie in Aussicht gestellt - 50.000 Euro von Bekannter ergaunert

Betrugsfall in Alzenau

Eine 50-Jährige steht im Verdacht, in den zurückliegenden Monaten eine Bekannte mit der Aussicht auf eine interessante Immobilie ordentlich über den Tisch gezogen zu haben. Die Geschädigte hatte der Beschuldigten für den Hauskauf 50.000 Euro überlassen, die diese dann unter anderem für ein neues Auto völlig zweckentfremdet hatte.

Weiterlesen
Franken/Bayern 13.08.2014

»Franken-Tatort« nun doch ohne Barwasser

Umbesetzung

Der Kabarettist Frank-Markus Barwasser wird doch nicht im neuen Franken-»Tatort« mitspielen. Statt seiner wird der Kabarettist Matthias Egersdörfer die für Barwasser vorgesehene Rolle spielen..

Weiterlesen
München 13.08.2014

Forscher Westhauser will in Riesending-Schachthöhle zurückkehren

Nach einmaliger Rettung aus 1000 Metern Tiefe

Nach Klinik und Reha hat für Johann Westhauser das vertraute Leben wieder begonnen. Der Steinschlag in der Riesending-Schachthöhle ist für ihn nicht das Ende seiner Leidenschaft: »Dort wo es passiert ist, geht es noch weiter.«

Dossier zum Thema Weiterlesen
München 13.08.2014

Bizarres Sexspiel: Münchner liegt tagelang gefesselt auf Küchenfußboden

Mann drohte zu verdursten

Wohl verdurstet wäre ein Mann an den Folgen seiner bizarren Sexspiele, hätte er weniger aufmerksame Nachbarn. Bewohner eines Münchner Mehrfamilienhauses machten sich Sorgen. Sie sahen ihren Nachbarn tagelang nicht, Zeitungen lagen vor der Tür, Wimmern drang in den Hauflur. Die Polizei öffneten Dienstagabend die Wohnungstür. Vor ihnen lag der Bewohner – gefesselt und bekleidet mit Unterwäsche und Damenstiefeln.

Weiterlesen
Immenstadt 13.08.2014

Norddeutscher dreht im Allgäu durch: Urlauber rammt Mann vom Rad

Attacken auf mehrere Zweiradfahrer und Polizei

Mit rabiaten Attacken auf Zweirad-Fahrer hat sich ein Urlauber im Allgäu eine umfangreiche Anzeige eingehandelt.

Weiterlesen