nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2016

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Rhein-Main/Hessen 13.07.2016

Epidemie Pferdeherpes bricht aus - Reitmeisterschaften abgesagt

Sorgen in Hessen

Die Tierseuche Pferdeherpes sorgt für große Unruhe unter hessischen Pferdehaltern. Mehrere Tiere mussten bereits eingeschläfert werden. Die Spring- und Reitmeisterschaften des Landes sind abgesagt.

Weiterlesen
Blaulicht 13.07.2016

Vier ausgerissene Kühe erschossen - Kollision auf der A5

Eine prallt mit einem Lkw zusammen

Tierdrama auf der A5: Vier Kühe, die von ihrer Weide entwischt und in Richtung der Autobahn gelaufen waren, wurden nach Angaben der Polizei am Mittwochabend erschossen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 13.07.2016

Asylbewerber flieht auf Flughafen - Landebahn gesperrt

Vorfall in Frankfurt

Ein 19-jähriger Asylbewerber hat auf dem Frankfurter Flughafen kurz vor seiner Überstellung nach Bulgarien Reißaus genommen und damit den Flugverkehr beeinträchtigt.

Weiterlesen
Franken/Bayern 13.07.2016

Wenn Hetzer im Internet von der Wirklichkeit eingeholt werden

Volksverhetzung in geheimer Facebook-Gruppe

In der vermeintlichen Anonymität des Internets fühlen sich viele sicher und wüten hemmungslos gegen Ausländer und Flüchtlinge. In einer großangelegten Aktion knöpft sich die Polizei nun solche digitalen Hetzer vor. Oft bleibt es nicht bei verbaler Gewalt.

1 Kommentar Weiterlesen
Franken/Bayern 13.07.2016

Neugieriger Sohnemann bringt Vater Strafverfahren ein

Er ging zur Nachbarin

Ein neugieriger Elfjähriger hat in Nordschwaben seinem Vater ein Strafverfahren wegen illegalen Drogenbesitzes eingebrockt.

Weiterlesen
Hobbach 13.07.2016

Zünftige Stimmung beim Wiesengrundfest von Spessartklang Hobbach

Zum 17. Mal ver­an­stal­tet der Mu­sik­ve­r­ein Spess­art­klang Hob­bach sein Wie­sen­grund­fest am Sonn­tag und Mon­tag, 17. und 18. Ju­li. Ge­fei­ert wird in der Fest­hal­le des Eschau­er Orts­teils zwi­schen Bahn­damm und El­sa­va. Ge­bo­ten wird ein bun­tes und viel­fäl­ti­ges mu­si­ka­li­sches Pro­gramm. Der Ein­tritt ist an al­len Ta­gen frei.

Weiterlesen
Würzburg 13.07.2016

Nahverkehr in der Region Würzburg wird teurer

Rai­ner Rei­chert Al­le Jah­re wie­der: Der Nah­ver­kehr in der Re­gi­on Würz­burg er­höht ab Au­gust die Prei­se. Im Durch­schnitt um 1,6 Pro­zent, ei­ni­ge Ti­ckets wer­den al­ler­dings bis zu 28,6 Pro­zent teu­rer.

Weiterlesen
Frankfurt 13.07.2016

Bub beschimpft Polizisten und nennt sich Hitler

Er gab als Na­men Adolf Hit­ler an und be­schimpf­te wüst die Beam­ten: Ein Zehn­jäh­ri­ger hat im Frank­fur­ter Haupt­bahn­hof die Bun­des­po­li­zei auf Tr­ab ge­hal­ten. Die Beam­ten hat­ten den Jun­gen und des­sen neun­jäh­ri­gen Freund am Di­ens­tag ge­gen 21 Uhr auf­ge­grif­fen, weil die bei­den al­lei­ne im Bahn­hof un­ter­wegs wa­ren. Die Kin­der aus Darm­stadt wa­ren mit dem Zug nach Frank­furt ge­kom­men.

Weiterlesen
Frankfurt 13.07.2016

Lange Staus am Wochenende in Hessen

Zum Fe­ri­en­be­ginn am Frei­tag müs­sen sich Au­to­fah­rer in Hes­sen auf lan­ge Staus ein­s­tel­len. Es sei mit sehr ho­hem Ver­kehrs­auf­kom­men zu rech­nen, da zur glei­chen Zeit auch in Rhein­land-Pfalz, im Saar­land und in Tei­len der Nie­der­lan­de die Som­mer­fe­ri­en be­gin­nen, sag­te ein Sp­re­cher des ADAC Hes­sen-Thürin­gen. Be­son­ders be­trof­fen sei­en die Au­to­bah­nen 3, 5 und 7 - vor al­lem in Rich­tung Sü­den.

Weiterlesen
Retzstadt 13.07.2016

Darum kreiert Retzstädter Polizistin kunstvolle Motivtorten

Zuckerfee mit Handschellen

Flink und ge­übt glät­ten ih­re Fin­ger mit Hil­fe ei­nes Spach­tels die Fon­dant­hül­le, die sie über die Tor­te st­reift. Nur kei­ne Fal­ten. Und kei­ne Knit­ter in der glat­ten Ober­fläche. Das wür­de die Äst­he­tik zer­stö­ren. Sch­nell muss das ge­hen und trotz­dem be­hut­sam und ge­schickt, sch­ließ­lich ist die Mas­se ei­gen­wil­lig und er­wärmt sich sch­nell un­ter den Hän­den der Kon­di­tor­meis­te­rin.

Weiterlesen