nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2011

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
30 Millionen Euro 13.07.2011

Offenbach greift Stadtkrankenhaus unter die Arme

Die Stadt Offenbach muss ihrem finanziell angeschlagenen Klinikum erneut unter die Arme greifen. Mit einer Geldspritze von 30 Millionen Euro soll eine Insolvenz vermieden und der Betrieb die 900-Betten-Hauses sichergestellt werden, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch mit.

Weiterlesen
Täuschend echt aussehende Waffe 13.07.2011

Zwölfjährige läuft mit Pistole durch Nürnberger Hauptbahnhof

Plötzlich hat sie eine Waffe gezogen, sie sich in den Hosenbund gesteckt und damit quer durch den Nürnberger Hauptbahnhof gelaufen. Als Bundespolizisten die Zwölfjährige entdeckten, flüchtete sie, doch Beamte konnten sie schnappen.

Weiterlesen
Bestechungsvorwürfe 13.07.2011

Media-Saturn-Zentrale in Ingolstadt durchsucht

Wegen Bestechungsvorwürfen haben Staatsanwaltschaft und Polizei bei einer bundesweiten Razzia am Mittwoch rund 20 Büros und Privatwohnungen durchsucht. Darunter war auch die Zentrale von Media-Saturn in Ingolstadt, Europas größter Elektronikmarkt-Kette.

Weiterlesen
Doppelmord in Babenhausen 13.07.2011

Anklage fordert für das Verbrechen lebenslange Haft

Aus Wut über laute Nachbarn soll ein Familienvater zum eiskalten Mörder geworden sein. Er erschoss laut Anklage die Eltern, verletzte die behinderte Tochter schwer. Dafür soll er lebenslang in Haft. Die Verteidigung fordert Freispruch. Die Indizienkette sei konstruiert.

Weiterlesen
Kampf gegen ein stinkendes Problem 13.07.2011

Roller mit Hundehaufen-Sauger

Nürnberg setzt im Kampf gegen Hundekot in Parks und auf Gehwegen künftig auf Spezial-Motorroller. Städtische Mitarbeiter sollen auf den Zweirädern mittels Saugrüssel Hundehaufen in einen Abfalltank befördern, teilte die Stadt am Mittwoch mit.

Weiterlesen
Fast fünf Prozent sind fettleibig 13.07.2011

Jeder zehnte ABC-Schütze ist zu dick

Die Zahl der übergewichtigen Schulanfänger steigt in Hessen. Genau 11,4 Prozent der ABC-Schützen waren 2010 übergewichtig. Fast fünf Prozent galten sogar als fettleibig, wie das Sozialministerium in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte.

Weiterlesen
Kleiner Ausflug 13.07.2011

14-jähriger in Papas Ferrari unterwegs

Spritztour mit Papas Ferrari: Ein 14-Jähriger ist im oberfränkischen Hof mit dem vor einer Polizeidienststelle abgestellten Sportwagen dreist auf und davon gefahren.

Weiterlesen
Karlstadt 13.07.2011

Nichts vom Tisch wischen

Eine positive Bilanz zog die Regierung von Unterfranken nach dem zehnstündigen »Bürgergespräch« zur geplanten B26n am Montag in Karlstadt. Es war die erste Veranstaltung dieser Art im Rahmen eines Raumordnungsverfahrens (ROV) in Bayern, denn die autobahnähnliche Verbindung zwischen A7 und A3 ist ein heißes Eisen. Die Regierung wollte deshalb eine offene Diskussion.

Weiterlesen
Nach schwerem Unfall 13.07.2011

Unbekannter aus Stockstadt spendet Geld für Unfallopfer

Über die Spende eines 70-jährigen Rentners aus Stockstadt freut sich die 30-jährige Julia Scheide aus Aschaffenburg nach unserer Berichterstattung zum »Kavalier der Straße« in der Ausgabe vom 21. Juni. Die junge Frau war im vergangenen Jahr in der Stockstädter Industriestraße von einem Sattelzug angefahren und schwer verletzt worden. Der Laster hatte beide Beine überrollt. Nun will sie wissen, wer der unbekannte Spender ist, damit sie sich persönlich bei ihm bedanken kann.

Weiterlesen
Mainaschaff 13.07.2011

Musical Tarzan - Affenstark

»Du hast zwei Augen - wie ich! Eine Nase - wie ich! Zwei Hände - wie ich!« Und in beider Brust schlägt ein Herz. »Siehst Du«, sagt die Affenmama zu ihrem Sohn, »wir sind gleich!« Getröstet stößt Menschenjunge Tarzan einen affenstarken, glücklichen Schrei aus.

Dossier zum Thema Weiterlesen