nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2015

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Bundesautobahn 3 13.06.2015

Tomaten-Laster auf A3 umgekippt - Vier Verletzte, kilometerlange Staus

Schwerer Folgeunfall

Der Verkehr auf der A3 bei Frankfurt ist am Wochenende für Stunden fast zum Erliegen gekommen: Grund war ein umgekippter Lastwagen voller Tomaten. Er zog einen zweiten schweren Unfall nach sich.

Weiterlesen
Oberpfalz 13.06.2015

Mehrere Tote bei Unfällen auf Bayerns Straßen

Fußgänger auf Autobahn überfahren, Wohnmobil erfasst Biker

Bei Unfällen auf Bayerns Straßen sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern ist auch ein Kutscher, der in Schwaben bei einem Sturz von seinem Gefährt tödlich verletzt wurde. Der tragische Unfall passierte auf dem Heimweg von einer Hochzeit.

Weiterlesen
Merching 13.06.2015

Nach Hochzeit: Kutscher stirbt bei Sturz

Tragischer Unfall auf der Heimfahrt

Auf der Heimfahrt von einer Hochzeit ist ein 74 Jahre alter Kutscher in Merching (Landkreis Aichach-Friedberg) bei einem Unfall tödlich verletzt worden.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.06.2015

Golfpark beantragt Betriebsgebäude

NIE­DERN­BERG. Der Bau- und Um­welt­aus­schuss tagt am Di­ens­tag, 16. Ju­ni, ab 20 Uhr im Nie­dern­ber­ger Rat­haus. Da­bei geht es um den Neu­bau ei­ner Cad­dy­hal­le auf dem Golf­platz­ge­län­de Ro­sen­hof. Es han­delt sich um ein Be­triebs­ge­bäu­de mit Bau­ma­schi­nen-Um­rüst­hal­le, So­zial- und Bür­o­räu­men, ei­ner Fahr­zeug­hal­le so­wie ei­ner über­dach­ten Be­trieb­stank­s­tel­le. Ei­ne wei­te­re Be­trieb­stank­s­tel­le ist von der Fir­ma Stix be­an­tragt. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Alzenau 13.06.2015

Milde stimmt . . .

… den Au­to­fah­rer im Stau die Ver­kehrs­mel­dung: »Auf der A 3 qu­ert ei­ne En­ten­fa­mi­lie die Fahr­bahn, es kommt zu Be­hin­de­run­gen.« Der Mann sta­unt nicht sch­lecht, als sich sein Wa­gen end­lich an be­sag­ter Stel­le vor­bei­schiebt: Nicht sü­ße Tier­chen sor­gen für den Stau, son­dern Bau­ar­bei­ter, die im Be­rufs­ver­kehr Un­kraut am Stra­ßen­rand ver­nich­ten. Im­mer­hin: Ih­re Klei­dung ist or­an­ge wie ein En­ten­schna­bel.

Weiterlesen
Karlstein 13.06.2015

Nur noch zwei Mittelschulklassen?

An der Mit­tel­schu­le im Karl­stei­ner Orts­teil Großwelz­heim soll es im neu­en Schul­jahr nur noch zwei Klas­sen ge­ben. Ein Be­schluss des Schul­ver­bunds­aus­schus­ses mit Kahl und Al­zenau, le­dig­lich ei­ne ne­un­te Klas­se mit 27 und ei­ne neue sieb­te Klas­se mit bis zu 16 Schü­l­ern in der Wald­schu­le zu be­las­sen, liegt am Mitt­woch, 17. Ju­ni, dem Karl­stei­ner Ge­mein­de­rat vor.

Weiterlesen
Karlstein 13.06.2015

Gegen zusätzlichen Lärm, für »eine andere Politik«

19 Män­ner und Frau­en ha­ben am Don­ners­ta­g­a­bend die Frei­en Wäh­ler Karl­stein (FWK) ge­grün­det. Im Det­tin­ger Gast­haus Steh­kra­gen un­ter­schrie­ben sie die Sat­zung. Mit ih­rem Vor­sit­zen­den Sven Riene­cker (40) und des­sen Stell­ver­t­re­ter Pe­ter Uschek (57) will die Grup­pe even­tu­ell schon 2017 ei­nen Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten stel­len und zwei Jah­re spä­ter in den Ge­mein­de­rat ein­zie­hen.

Weiterlesen
Michelbach 13.06.2015

»Zeit für uns«: Garten der Schöpfung

»Gar­ten der Sc­höp­fung« ist pas­send zur Lan­des­gar­ten­schau in Al­zenau der Ti­tel der »Zeit für uns« an die­sem Sonn­tag, 14. Ju­ni, ab 18 Uhr in der Pfarr­kir­che in Mi­chel­bach. Das An­ge­bot der Ehe- und Fa­mi­li­en­seel­sor­ge in der Re­gi­on Aschaf­fen­burg rich­tet sich an »al­le Su­cher und Zweif­ler, al­le, die in­ne­hal­ten wol­len und sich ei­ne gu­te Stun­de Zeit gön­nen bei Mu­sik, Be­geg­nung, an­sp­re­chen­den Tex­ten und Stil­le«.

Weiterlesen
Alzenau 13.06.2015

Kombifahrer zeigt den Stinkefinger

Stin­ke­fin­ger ge­zeigt, ge­s­puckt und be­lei­digt: Hef­tig auf­ge­führt hat sich ein Ford-Kom­bi­fah­rer am Mitt­woch in Al­zenau. Die Po­li­zei sucht Zeu­gen und ei­nen Smart-Fah­rer, den der Un­be­kann­te be­drängt ha­ben soll. Das Kenn­zei­chen des Ford ist be­kannt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.06.2015

Schnuppertage bei der Tonblüte Albstadt

AL­ZENAU-ALB­STADT. Un­ter dem Mot­to »Sin­gen macht Spaß und lädt den Ak­ku auf« ste­hen die Schnup­per­ta­ge des Ge­sang­ve­r­eins Ton­blü­te Alb­stadt. Die Lei­ter des Män­ner­chors so­wie des ge­misch­ten Chors der Ge­ne­ra­tio­nen be­ant­wor­ten Fra­gen, au­ßer­dem kann mit­ge­sun­gen wer­den. Schnup­per­tag beim Ge­ne­ra­tio­nen­chor ist am Mon­tag, 15. Ju­ni, 18 Uhr, beim Män­ner­chor am Di­ens­tag, 16. Ju­ni, 20 Uhr.

Weiterlesen