nach oben
Montag, 22.07.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2019

 1 2 3 4 .... 12 13 14 
Glattbach 13.05.2019

Europa in Glattbach

Ausstellung: Meisterschüler der Aschaffenburger Steinmetzschule zeigen ihre Werke ab 16. Mai im Mühlen-Forum

Eu­ro­pa ist der­zeit in al­ler Mun­de. Im Vor­feld der Eu­ro­pa­wahl am 26. Mai wird in­for­miert, dis­ku­tiert und da­zu ani­miert, an die Ur­nen zu ge­hen. Im Glatt­ba­cher Müh­len-Forum will man sich dem The­ma kul­tu­rell näh­ern - ein na­he­lie­gen­der An­satz, sch­ließ­lich han­delt es sich bei Eu­ro­pa auch um ei­nen kul­tu­rel­len Kon­ti­nent.

Weiterlesen
Hanau 13.05.2019

Studie zur Kreisfreiheit Hanaus

Stadtentwicklung: Arbeit mit NH Projektstadt

Geht es nach dem Wil­len der Stadt Ha­nau, wird noch bis zur Som­mer­pau­se ei­ne Stu­die vor­lie­gen, die un­ter dem Ti­tel »Raum im Wan­del - Zwei star­ke Part­ner in der Re­gi­on« die Aus­wir­kun­gen ei­ner von Ha­nau an­ge­st­reb­ten Kreis­f­rei­heit un­ter­sucht. Das hat die Stadt jetzt mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 13.05.2019

Jetzt drei Kita-Standorte zur Auswahl

Gemeindevertretung:CDU votiert bei Neubau für eine Fläche an der TV-Halle - Grüne und FDP für Gelände neben dem Friedhof

Drei Stand­or­te prüft die Ge­mein­de Großkrot­zen­burg jetzt für die ge­plan­te neue Kin­der­ta­ges­stät­te der ka-tho­li­schen Pfarr­ge­mein­de St. Lau-ren­ti­us.

Weiterlesen
Hanau 13.05.2019

Politiker kämpfen gegen Stromtrasse bei Hanau

Kontroverse:39 CDU- und SPD-Abgeordnete haben an Wirtschaftsminister geschrieben - Katja Leikert und Sascha Raabe schließen sich an

Die Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten Kat­ja Lei­kert (CDU) und Sa­scha Ra­a­be (SPD) kämp­fen ge­mein­sam ge­gen die Hoch­span­nungs-Wech­sel­strom­tras­se, die vor­bei an Ha­nau und durch Großkrot­zen­burg ver­lau­fen könn­te. Da­bei üb­ten sie den über­par­tei­li­chen Schul­ter­schluss, wie sie in ei­nem Pres­se­text mit­tei­len las­sen.

Weiterlesen
Mömbris 13.05.2019

Soli-Essen: 350 Euro für Kinderhilfe

Das So­li­da­ri­tät­ses­sen (früh­er Fas­te­nes­sen) ist seit Jah­ren fes­ter Be­stand­teil im Dörn­stein­ba­cher Kir­chen­le­ben. Heu­er ka­men ins­ge­s­amt 350 Eu­ro zu­sam­men: durch die Spen­den - un­ter an­de­rem wur­de ein Teil der Zu­ta­ten für die von Köchin Thi­My Dang zu­be­rei­te­te Gu­lasch-sup­pe mit ge­b­ra­te­nen Nu­deln kos­ten­los zur Ver­fü­gung ge­s­tellt - und den Ver­kauf von Ge­trän­k­en.

Weiterlesen
Karlstein 13.05.2019

136 neue Grabstellen für Dettingen

Gemeinderat:Konzept für Umbau des Friedhofs einstimmig gebilligt - Breites Spektrum an Beisetzungsvarianten

Ein neu­es Ur­nen­gr­ab­feld mit Ste­len und Erd­gräb­ern, ei­ne an­ony­me Gr­ab­stät­te und mit­tel­fris­tig auch Ba­um­gräb­er lässt die Ge­mein­de Karl­stein auf dem Fried­hof in Det­tin­gen ein­rich­ten.

Weiterlesen
Schöllkrippen 13.05.2019

Zirkus und mehr beim Mirjam-Fest

Auch wenn es am Sams­tag fast durch­weg reg­ne­te: Das Mir­jam-Fest in Ernst­kir­chen, das heu­er an­läss­lich des 165-jäh­ri­gen Ju­bi­läums des Hau­ses Mir­jam und des 15-jäh­ri­gen Be­ste­hens der Mut­ter- und Kind-Ein­rich­tung mit ei­nem be­son­de­rem Pro­gramm auf­war­te­te, war ein gro­ßer Er­folg. Zahl­rei­che Be­su­cher wa­ren ge­kom­men.

Weiterlesen
Kahl 13.05.2019

Drei Kilometer statt nur schnell ums Eck

Wir kümmern uns:Plätze in Kahls Kindergärten

Der Kin­der­gar­ten »Son­nen­schein« an der Au­e­stra­ße liegt nur sch­nell ums Eck, wä­re al­so ideal für ih­ren En­kel, sa­gen Joa­chim und Hei­drun Reitz. Ei­nen Be­t­reu­ungs­platz in Kahl hat Au­re­lio für Sep­tem­ber zwar be­kom­men - aber im Kin­der­gar­ten Hei­de, fast drei Ki­lo­me­ter ent­fernt, jen­seits der Bahn am an­de­ren En­de des Orts.

Weiterlesen
Blankenbach 13.05.2019

Ungesicherte Bahnübergänge: Schließung verzögert sich

Rat:In Blankenbach wird zunächst Weg-Trasse geplant

Die Sch­lie­ßung der bei­den tech­nisch un­ge­si­cher­ten Bahn­über­gän­ge in Blan­ken­bach und die da­mit ein­her­ge­hen­de Tras­sen­ver­le­gung des Kahl­tal­rad­wegs las­sen noch auf sich war­ten: »Die­ses Jahr wird das si­cher nichts mehr wer­den«, sag­te Bür­ger­meis­ter Mat­thias Mül­ler (CSU) in der jüngs­ten Sit­zung des Ge­mein­de­rats.

Weiterlesen
Alzenau 13.05.2019

Kleine Besucher mit großem Interesse an echten Feuerwehrautos

Freizeit:Tag der offenen Tür mit Fahrzeugschau bei der Alzenauer Feuerwehr - 150-jähriges Bestehen gefeiert

All­jähr­lich ver­an­stal­tet die Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr in der Kern­stadt Al­zenau ei­nen Tag der of­fe­nen Tür, bei dem sie mit ei­ner im­po­san­ten Fahr­zeu­g­aus­stel­lung für ihr eh­renamt­li­ches En­ga­ge­ment wirbt.

Weiterlesen