nach oben
Mittwoch, 26.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2015

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Bayern 13.04.2015

Waschbär erobert unsere Region – Hochburg ist Raum Aschaffenburg

Plündernder Störenfried oder possierliches Tierchen

Bis vor wenigen Jahren war der Waschbär in Mainfranken kein großes Thema. Doch erobert der Kleinbär nun von Norden her den Freistaat Bayern – Hochburg ist der Raum Aschaffenburg. Doch scheint er sich besonders wohl zu fühlen – und bisweilen zu stören.

Weiterlesen
Wertheim 13.04.2015

Reihe Orgelmusik zur Marktzeit startet

Fünf »Or­gel­mu­si­ken zur Markt­zeit« soll es auch in die­sem Som­mer in der Wert­hei­mer Stifts­kir­che ge­ben. Je­weils von 11 bis 11.15 Uhr wird das im­po­san­te In­stru­ment er­k­lin­gen. Mat­thias Qu­er­bach aus Neu­en­det­tel­sau er­öff­net die Rei­he, die un­ter dem Mot­to »Toc­ca­ta« steht. Die wei­te­ren Or­ga­nis­ten in den Mo­na­ten Mai, Ju­li, Au­gust und Sep­tem­ber sind Ken­su­ke Ohi­ra, Katha­ri­na Wul­zin­ger, Chri­s­toph And­reas Schä­fer und Her­mann Feist.

Weiterlesen
Dieburg 13.04.2015

In Dieburg beginnt neue Eiszeit

Manch­mal ist es sc­hön, wenn die Na­tur dem Men­schen ein Sch­nipp­chen schlägt: Für Sams­tag hat­ten sich zahl­rei­che Über­brin­ger gu­ter Wün­sche im Mi­ni-Ca­fé auf dem Die­bur­ger Markt­platz zur Fei­er der Wie­de­r­er­öff­nung an­ge­kün­digt, doch be­reits am som­mer­li­chen Frei­tag konn­ten die Eis­spe­zia­li­tä­ten von Hei­ke Breit­haupt »open Air« ei­nem ers­ten Test un­ter­zo­gen wer­den.

Weiterlesen
Ernsthofen (Modautal) 13.04.2015

Von Elektronik über Hip-Hop bis Rock’n’Roll

Das Kreis-Ju­gend­bil­dungs­werk lädt zum Mu­sic­camp im Kreis­ju­gend­heim Ernst­ho­fen ein. Vom 27. Ju­li bis 2. Au­gust ver­wan­delt sich das Camp in ein mu­si­ka­lisch-krea­ti­ves Pa­ra­dies mit Li­ve-Büh­ne, Mu­sik- und Vi­deo­werk­stät­ten, ei­nem Tanz­stu­dio und vie­len Work­shops.
Mit­ma­chen kön­nen al­le und Ju­gend­li­chen von 14 bis 21 Jah­ren. Un­ter­kunft und Verpf­le­gung kos­ten 80 Eu­ro.

Weiterlesen
Spessart 13.04.2015

Rollstuhlschieben will gelernt sein

Jo­han­nes, Ju­lie und Ra­pha­el sind ganz nor­ma­le Ju­gend­li­che aus dem Land­kreis Main-Spess­art. Ihr All­tag dreht sich um Schu­le, Freun­de und Hob­bys. Doch ei­nen Nach­mit­tag pro Wo­che stel­len sie ih­re ei­ge­nen Be­dürf­nis­se zu­rück und küm­mern sich um an­de­re.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.04.2015

14. April

1973: Weih­bi­schof Al­fons Kempf seg­net den neu­en Al­tar in der Kir­che Rup­perts­hüt­ten.

Weiterlesen
Blaulicht 13.04.2015

Feuer in der Aschaffenburger Sandgasse

Dichter Rauch über der Innenstadt

Eine starke Rauchentwicklung in der Aschaffenburger Innenstadt hat am Montagnachmittag die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst auf den Plan gerufen.

Weiterlesen
Favoriten (Wiener Bezirksteil) 13.04.2015

Abstimmen über Stadtfest-Programm

Auch in die­sem Jahr be­tei­ligt sich das Ju­kuz-Mu­sik­büro beim Stadt­fest mit ei­ner Büh­ne auf der Her­stall­stra­ße. Und das zum drit­ten Mal. Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren soll auch die­ses Mal lo­ka­les & ju­gend­kom­pa­ti­b­les Al­ter­na­tiv-Pro­gramm die Fuß­g­än­ger­zo­ne be­schal­len. Wer mag, kann über ei­nen Link auf der Ab­hörn-Fa­ce­book-Sei­te www.fa­ce­book.com/ab­ho­ern sei­ne Vor­schlä­ge ab­ge­ben und sei­ne Fa­vo­ri­ten pus­hen. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.04.2015

Seit 25 Jahren: Konzerte für Senioren

Seit 25 Jah­ren or­ga­ni­siert die Mu­sik­schu­le zu­sam­men mit dem Ro­ta­ry-Club Aschaf­fen­burg vier Mal jähr­lich Kon­zer­te für Se­nio­ren im Wohn­s­tift St. Eli­sa­beth. In über 100 Kon­zer­ten ha­ben Schü­ler der städ­ti­schen Ein­rich­tung un­ter der Lei­tung ih­rer Leh­rer in die­ser Zeit für die al­ten Men­schen mu­si­ziert. Auch beim Kon­zert in die­sem Jahr hal­fen Mit­g­lie­der des Ro­ta­ry-Clubs beim Trans­port ge­han­di­cap­ter Se­nio­ren aus ih­ren Zim­mern, um das Per­so­nal zu ent­las­ten.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 13.04.2015

Verbrennungen bei Kita-Ausflug erlitten – Geldbuße für Betreuer

Folgenschwerer Grillunfall

Nach einem folgenschweren Grillunfall bei einem Kita-Ausflug muss ein Betreuer 1800 Euro Geldbuße zahlen.

Weiterlesen