nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2018

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Krombach 13.03.2018

Zwischenfruchtanbau gegen Hochwasser

Die Er­in­ne­rung an die Schä­den des Kahl­grund-Hoch­was­sers am 4. Mai ver­gan­ge­nen Jah­res sind so le­ben­dig, dass sich ei­ni­ge Land­wir­te aus dem Ge­biet der Kom­mu­na­len Al­lianz Kahl­grund-Spess­art mit Mög­lich­kei­ten be­schäf­ti­gen, wie sie die teil­wei­se ver­hee­ren­den Fol­gen von sol­chen Wet­te­rer­eig­nis­sen be­reits auf den Acker­flächen re­du­zie­ren sol­len.

Weiterlesen
Wiesen 13.03.2018

Viel mehr Einsätze in Wiesen

Es sei sehr er­freu­lich, dass die Feu­er­wehr Wie­sen der­zeit zwölf ein­satz­fähi­ge Atem­schutz­ge­rä­te­trä­ger hat, be­ton­te Kom­man­dant Ste­phan Ba­thon bei der Ge­ne­ral­ver­samm­lung der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Wie­sen. Eben­falls wächst die An­zahl an aus­ge­bil­de­ten First Res­pon­dern.

Weiterlesen
Leserbriefe 13.03.2018

Warum überlebt kein Pächter?

Scha­de, wir­k­lich sehr scha­de, dass die »Sc­hö­ne Aus­sicht« schon wie­der ge­sch­los­sen ist. Ich fra­ge mich: Warum kann kein Päch­ter auf Dau­er be­ste­hen? Bes­te La­ge, herr­li­che Fern­sicht, Rad- und Wan­der­we­ge vor der Tür, gut mit dem Au­to er­reich­bar und, und, und… Warum geht es nicht, was sind die Hin­ter­grün­de? Nimmt die Ge­mein­de das Ver­schwin­den ei­ner Tra­di­ti­ons­gast­stät­te so ein­fach hin? Sieg­fried Gaitzsch, Klei­n­ost­heim

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.03.2018

Kaffeenachmittag des Gemischten Chors

AL­ZENAU-KÄL­BERAU. An­läss­lich des sie­ben­jäh­ri­gen Be­ste­hens lädt der Ge­misch­te Chor der Ei­nig­keit Käl­berau zu ei­nem ge­müt­li­chen Kaf­fe­e­nach­mit­tag am Sonn­tag, 18. März, ab 15 Uhr in den Pfarr­saal un­ter der Wall­fahrts­kir­che ein. Es wer­den selbst ge­ba­cke­ne Ku­chen und be­leg­te Bröt­chen zu mo­de­ra­ten Prei­sen an­ge­bo­ten. Jo­sef Pöm­merl

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.03.2018

Frühjahrskonzert Edelbacher Musikanten

KLEIN­KAHL. Das Früh­jahr­s᠆­kon­zert der Edel­ba­cher Mu­si­kan­ten ist Sams­tag, 17. März, um 20 Uhr in der Klein­kah­ler Turn­hal­le. Die Mu­si­ker ha­ben mit ih­rem Di­ri­gen­ten Mar­cel Schult­heis laut An­kün­di­gung ein bun­tes Pro­gramm er­s­tellt. Da­bei kom­men auch Freun­de mo­der­ner Blas­mu­sik auf ih­re Kos­ten. Ein­tritt frei. Spen­den sind für die Ju­gend­ar­beit. Jo­sef Pöm­merl

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.03.2018

Großtauschtag für Briefmarken

AL­ZENAU. Ein Groß-Tausch­tag für Brief­mar­ken ist am Sonn­tag, 18. März, von 9 bis 15 Uhr in der Pri­schoßhal­le in Al­zenau. Jo­sef Pöm­merl

Weiterlesen
Würzburg 13.03.2018

Vor 73 Jahren ging Würzburg in Flammen auf

Mit zahl­rei­chen Ver­an­stal­tun­gen ge­denkt Würz­burg der Zer­stör­ung der Stadt durch ei­nen Bom­ben­an­griff am 16. März 1945. Da­bei dür­fe die Ver­ant­wor­tung Deut­sch­lands für die men­schen­ver­ach­ten­den Ver­b­re­chen des Na­tio­nal­so­zia­lis­mus nicht ver­ges­sen wer­den, denn die­se sei­en die Ur­sa­che für Krieg, Zer­stör­ung und Leid ge­we­sen, heißt es in ei­ner Mit­tei­lung der Stadt.

Weiterlesen
Tauberbischofsheim 13.03.2018

Ermittler sichten noch Videomaterial

Im Tier­schutz-Skan­dal um den Schlacht­hof in Tau­ber­bi­schofs­heim (Main-Tau­ber-Kreis) sind die Er­mitt­ler noch mit der Aus­wer­tung be­schlag­nahm­ter Vi­deo­fil­me aus dem Un­ter­neh­men be­schäf­tigt. Wie ein Sp­re­cher der Staats­an­walt­schaft in Mos­bach sag­te, dürf­te das noch bis kom­men­de Wo­che dau­ern. Die Jus­tiz hat nach An­zei­gen des Ve­r­eins So­ko Tier­schutz (Augs­burg) und der Fast-Food-Ket­te Mc­Do­nald's Er­mitt­lun­gen auf­ge­nom­men.

Weiterlesen
Hanau 13.03.2018

Marktplatz Hanau: Ab April videoüberwacht

Auf­merk­sa­me Be­o­b­ach­ter ha­ben sie längst ent­deckt: Seit ei­ni­gen Ta­gen sind auf den Dächern der bei­den Ge­bäu­de­rie­gel auf dem Markt­platz die ers­ten Vi­deo­ka­me­ras in­stal­liert. Noch sind sie nicht in Be­trieb, aber plan­mä­ß­ig soll die Vi­deo­über­wa­chung des Markt­plat­zes im April star­ten, wie die Stadt Ha­nau nun mit­teilt.

Weiterlesen
Hanau 13.03.2018

Radlerin verletzt, Verursacher flüchtet

Ei­ne Rad­fah­re­rin ist am Mon­tag­mor­gen in der Phi­l­ipps­ru­her Al­lee in Ha­nau bei ei­nem Un­fall schwer ver­letzt wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei fuhr die 57-Jäh­ri­ge auf dem Rad­weg in Rich­tung Sch­loss Phi­l­ipps­ru­he, als sie mit ei­nem ent­ge­gen­kom­men­den Rad­fah­rer zu­sam­men­stieß. Da­bei stürz­te die Frau so un­glück­lich auf ei­nen Blu­menk­üb­el, dass sie sich ei­ne Kopf­ver­let­zung zu­zog. Oh­ne sich zu küm­mern, fuhr der Mann auf sei­nem Her­ren­rad wei­ter.

Weiterlesen