nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2012

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Polizei Unterfranken 13.03.2012

Tote bei Suchaktion aufgefunden – Identität noch nicht geklärt

Bei einer großangelegten Suchaktion der Polizei ist am Dienstagvormittag zwischen Nordheim und Sommerach die Leiche einer Frau aufgefunden worden. Aufgrund des starken Verwesungszustandes steht die Identität bislang noch nicht fest. Um wen es sich bei der Toten handelt und wie die Frau letztendlich zu Tote gekommen ist, soll jetzt eine Obduktion klären.

Weiterlesen
Auslaufende Chemikalien 13.03.2012

Umgekippter Gefahrgutlaster blockiert stundenlang A3

Für viele Pendler im Nordosten Bayerns begann der Tag nervenaufreibend: Ein umgekippter Gefahrgutlaster hatte auf der A 3 bei Nürnberg zu einer Sperrung der Autobahn geführt. Geladene Chemikalien hatten sich auf gefährliche Weise vermischt.

Weiterlesen
Feuer in Seligenstadt 13.03.2012

Wohnhausbrand: Bewohnerin mit Hubschrauber in die Klinik

Mit dem Rettungshubschrauber musste am Dienstagmittag eine Bewohnerin nach einem Brand in der Ellenseestraße in eine Klinik geflogen werden. Gegen 12.20 Uhr rückten Feuerwehr und Polizei zu dem Wohnhausbrand aus.

Weiterlesen
Nebenverdienst verschwiegen 13.03.2012

Prostituierte kassiert zu Unrecht 40 000 Euro Hartz IV

Eine Prostituierte hat jahrelang neben ihrem Liebeslohn zusätzlich 40 000 Euro Hartz IV kassiert. Mitarbeiter des Nürnberger Hauptzollamtes seien der Frau jetzt aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung auf die Schliche gekommen, teilte die Behörde am Dienstag mit.

Weiterlesen
78-Jährige identifiziert 13.03.2012

Offenbacherin unter Todesopfern der »Costa Concordia«

Eine aus dem Wrack des Kreuzfahrtschiffes »Costa Concordia« geborgene Frau stammte aus Hessen. Am Montag sei die Leiche in Italien identifiziert worden. Es handele sich um eine 78-jährige Frau aus Offenbach, die bislang als vermisst galt. Das berichtete die Polizei am Dienstag in Offenbach.

Weiterlesen
Freund hatte den Zünder bei Aschaffenburg gefunden 13.03.2012

17-Jähriger werkelt an Bomben-Zünder

Beim Hantieren mit einem Zünder aus dem Zweiten Weltkrieg ist ein 17-Jähriger aus Hanau (Main-Kinzig-Kreis) am Montagabend nur knapp einem Unfall entgangen. Ohne zu wissen, was er in den Händen hält, hatte der Hobbyschmied das Metallrohr mit einer Säge bearbeitet.

Weiterlesen
Aschaffenburg-Stadt 13.03.2012

Hintergrund: Freiwillige Feuerwehr Aschaffenburg

Ge­grün­det: 1862
Mit­g­lie­der: 481, da­von 251 Ak­ti­ve und 47 Ju­gend­li­che
Glie­de­rung: Die Aschaf­fen­bur­ger Wehr glie­dert sich der­zeit in das Amt für Brand- und Ka­tastro­phen­schutz (hauptamt­li­che Kräf­te), acht Lösch­zü­ge der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr so­wie die Ju­gend­grup­pe.
Vor­sit­zen­der: Diet­mar Zim­lich, Stell­ver­t­re­ter Chris­ti­an Popp

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.03.2012

Ehrungen und Beförderungen im Jubiläumsjahr

Auch im Ju­bi­läums­jahr hat die Feu­er­wehr Mit­g­lie­der ge­ehrt und Be­för­de­run­gen aus­ge­spro­chen. Ve­r­eins­vor­sit­zen­der Diet­mar Zim­lich (lin­kes Fo­to, von links) ehr­te Gün­t­her Kull­mann, En­gel­bert May­er, And­reas Christ, An­ton En­gel­hard, Bern­hard Wen­zel, Wer­ner Schwar­zer, Horst Rö­der, Bern­hard Lutz und Al­f­red Kraus für 40-, 50- so­wie 60-jäh­ri­ge Ve­r­eins­zu­ge­hö­rig­keit mit Eh­ren­na­deln. Nicht auf dem Fo­to Achim Fuchs, der dem Ve­r­ein 25 Jah­re an­ge­hört.

Weiterlesen
Aschaffenburg 13.03.2012

Mehr als 10 000 Stunden für die Sicherheit

Die Feu­er­wehr ist sch­nell - nicht nur im Ein­satz, manch­mal auch bei ih­rer Jah­res­ver­samm­lung. Ei­ne knap­pe Stun­de reich­te dem Ve­r­eins­vor­sit­zen­den Diet­mar Zim­lich und Kom­man­dant Karl Ge­org Kolb am Wo­che­n­en­de für den Rück- und Aus­blick. Sch­ließ­lich wa­ren die 400 Mit­g­lie­der und Gäs­te haupt­säch­lich zum Fei­ern ge­kom­men: Mit ei­nem baye­ri­schen Bier­a­bend er­öff­ne­te die Wehr die Fei­ern zum 150-jäh­ri­gen Be­ste­hen.

Weiterlesen
Münster-Altheim 13.03.2012

»Theodor von Table« in der Kirche

Zu ei­nem neu­en An­ge­bot »Kir­che für Kin­der« lädt die Evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Kin­der für Sonn­tag, 18. März, ein. »Im Mit­tel­punkt steht der sp­re­chen­de Tisch Theo­dor von Ta­b­le, der ei­ne span­nen­de Ge­schich­te aus dem Le­ben Je­su er­zählt,« ver­rät Pfar­rer Ul­rich Möbus. Ein­ge­la­den sind al­le Kin­der von sechs bis elf Jah­ren. »Kir­che für Kin­der« fin­det je­weils am 3. Sonn­tag im Mo­nat ab 11.15 Uhr in der Evan­ge­li­schen Kir­che Alt­heim statt.

Weiterlesen