nach oben
Sonntag, 26.05.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2019

 1 2 3 4 .... 12 13 14 
Aschaffenburg 13.02.2019

Bebauungsplan »Röderäcker« endlich umsetzen

Stadtrat:Werk soll Obernauer Gewerbegebiet abrunden - Plätze möglichst heimischen Firmen anbieten

Seit über 15 Jah­ren gibt es in Obernau den Be­bau­ungs­plan »Rö­de­r­ä­cker«, jetzt will ihn das Stadt­pla­nung­s­amt end­lich um­set­zen. Dar­über wur­de im Pla­nungs­se­nat des Stadt­rats am Di­ens­tag in­for­miert.

Weiterlesen
MAIN-KINZIG-KREIS 13.02.2019

Blauzungen: Impfstoff knapp

Nur we­ni­ge Rin­der und Scha­fe sind im Main-Kin­zig-Kreis bis­lang ge­gen die Blau­zun­gen­krank­heit ge­impft. Das hat Kreis­bei­ge­ord­ne­ter Win­fried Ott­mann (CDU) in der Sit­zung des Kreis­tags am Frei­tag be­rich­tet.

Weiterlesen
Freigericht 13.02.2019

Rudolf Krämer seit 25 Jahren bei Gemeinde

Ein Vier­tel­jahr­hun­dert im öf­f­ent­li­chen Di­enst liegt hin­ter Ru­dolf Krä­m­er: Seit 25 Jah­ren ar­bei­tet er als Haus­meis­ter der Ge­mein­de Frei­ge­richt. Im Rah­men ei­ner Fei­er­stun­de gra­tu­lier­te Bür­ger­meis­ter Al­b­recht Eitz Krä­m­er zum Di­enst­ju­bi­läum.

Weiterlesen
Hanau 13.02.2019

Foto-Workshop im alten E-Werk

Ei­nen Fo­to-Work­shop für Er­wach­se­ne zur In­du­s­trie- und Ma­schi­nen­fo­to­gra­fie bie­ten die Städ­ti­schen Mu­se­en Ha­nau am Sams­tag, 23. Fe­bruar, im al­ten E-Werk des Mu­se­ums Großau­heim. Der Kurs be­ginnt um 11 Uhr und dau­ert laut Mit­tei­lung des Ver­an­stal­ters drei Stun­den.

Weiterlesen
Freigericht 13.02.2019

Neue Projekte für Etat stehen zur Debatte

Ver­schie­de­ne An­trä­ge zum Haus­halt be­schäf­ti­gen den Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss der Ge­mein­de Frei­ge­richt am Don­ners­tag, 14. Fe­bruar. Die Sit­zung be­ginnt um 19.30 Uhr im klei­nen Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses in Som­born. Die Grü­nen wol­len die Vor­ge­hens­wei­se für An­trä­ge zum För­der­pro­gramm länd­li­cher Raum ab­stim­men.

Weiterlesen
Elsenfeld 13.02.2019

Waldkindergarten im Elsenfelder Rat

Über den neu­en Wald­kin­der­gar­ten »Wald­kitz« be­rät der El­sen­fel­der Markt­ge­mein­de­rat in der Sit­zung am Mon­tag, 18. Fe­bruar, um 19 Uhr im Rat­haus. Hier­zu will das Gre­mi­um laut An­kün­di­gung die kom­mu­na­len Ki­ta-Sat­zun­gen än­dern und ei­ne Be­nut­zungs­ord­nung er­las­sen.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 13.02.2019

Gemeinderat berät über Alcon-Tanklager

GROSS­WALL­STADT. Über den Bau­an­trag für das neue Tan­kla­ger und Tech­nik­ge­bäu­de der Fir­ma Al­con be­rät der Ge­mein­de­rat Großwall­stadt in der Sit­zung am Di­ens­tag, 19. Fe­bruar, um 19.30 Uhr im Rat­haus.

Weiterlesen
Kreuzwertheim 13.02.2019

Kinderbetreuung in Kreuzwertheims Rat

Der Markt­ge­mein­de­rat Kreuz­wert­heim trifft sich zu sei­ner nächs­ten Sit­zung am Di­ens­tag, 19. Fe­bruar, 19 Uhr im Rat­haus. Auf der Ta­ges­ord­nung steht un­ter an­de­rem der Be­darf an vor­schu­li­schen Plät­zen für die Kin­der­be­t­reu­ung.

Weiterlesen
Kreis Main-Tauber 13.02.2019

Taizégebet in Heilig-Kreuz-Kirche

KREUZ­WERT­HEIM. Ein Tai­zé­ge­bet gibt es laut ei­ner Mit­tei­lung am Frei­tag, 15. Fe­bruar, um 18 Uhr in der Kreuz­wert­hei­mer Hei­lig-Kreuz-Kir­che (Leng­fur­ter Stra­ße 28).

Weiterlesen
MAIN-SPESSART 13.02.2019

Bauer sucht Blühwiesen-Paten

Artenschutz:Drei Landwirte bieten Patenschaften für Blühstreifen an Äckern an - 100 Quadratmeter für 50 Euro

Das Volks­be­geh­ren mit dem be­s­te­chen­den Na­men »Ret­tet die Bie­nen« hat in Bay­ern viel Be­we­gung in die Dis­kus­si­on über den Ar­ten­schutz ge­bracht. Im Kreis Main-Spess­art bie­ten drei Land­wir­te der Be­völ­ke­rung neu­er­dings an, Pa­ten­schaf­ten für Blüh­st­rei­fen an ih­ren Fel­dern zu über­neh­men.

Weiterlesen