nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2010

 1 2 3 4 .... 31 32 33 
Kreuzwertheim 13.01.2010

Alfred-Ernst Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg ist gestorben

Nur wenige Wochen nach dem Tod seiner Frau, Fürstin Ruth-Erika, ist gestern Alfred-Ernst Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg im Alter von 85 Jahren gestorben. Das wurde am Nachmittag bekannt.

Weiterlesen
Frankfurt 13.01.2010

Mit 200 km/h Opel gerammt - Onkelz-Sänger Russell fuhr den Unfallwagen

Die Staatsanwaltschaft hat am Mittwoch bestätigt, was am Montag bereits durchgesickert war: DNA-Spuren am Fahrer-Airbag eines verunglückten Sportwagens stammen vom Böhse-Onkelz-Sänger Kevin Russell. Damit ist ziemlich sicher, dass der ehemalige Hösbacher der Fahrer des Wagens war, der an Silvester auf der A66 bei Frankfurt einen Opel rammte und anschließend zu Fuß flüchtete.

Weiterlesen
Babenhausen 13.01.2010

Kickers gleich nach der Eintracht

 »Das ist so ziemlich das Beste, was man sich zu dieser Uhrzeit im TV antun kann«, lautete damals ein Zuschauerurteil zum legendären »Familienduell«, das der Privatsender RTL ausstrahlte. 2003 zum letzten Mal im Vormittagsprogramm gesendet, erlebte die Spielshow am vergangenen Wochenende eine Wiedergeburt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 13.01.2010

Empfang bei der FDP mit Landesdatenschützer

Zu ihrem schon Neujahrsempfang begrüßt die FDP in diesem Jahr einen ganz besonderen Gast. Professor Dr. Michael Ronellenfitsch, Hessens Datenschutzbeauftragter, wird einenVortrag halten zum Thema »Datenschutzkultur in Deutschland und Europa«. Ronellenfitsch ist Professor füröffentliches Recht und Verwaltungsrecht an der UniversitätTübingen.

Weiterlesen
Frankfurt 13.01.2010

Nur noch den Bildschirm antippen

Mensch gegen Maschine - der ungleiche Zweikampf tobt täglich tausendfach an den Fahrkartenautomaten der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF). Spätestens wenn nach mühsamer Zieleingabe die Straßenbahn ohne Fahrgast weg ist, hat der Verkaufs-Roboter wieder mal gewonnen. Jetzt soll eine neue Automatengeneration Chancengleichheit herstellen. Der Test ist angelaufen.

Weiterlesen
Karlstein 13.01.2010

Haufenweise Probleme durch Hunde aus Hessen

. Problemen mit vierbeinigen Grenzgängern - oder vielmehr deren zweibeinigen Besitzern - sehen sich die Karlsteiner Jagdpächter gegenüber. Burkard Merget (Großwelzheim) und Karlheinz Huth (Dettingen) montierten dieser Tage trotz Schnee und Eis zahlreiche Hinweisschilder in der Feld- und Waldgemarkung, die Hundebesitzer an ihre Pflichten gegenüber der Natur erinnern sollen.

Weiterlesen
Hafenlohr-Windheim 13.01.2010

Treffen der Kommandanten der Feuerwehr

Die Feuerwehr Windheim richtete am Samstag das jährliche Kommandantentreffen an der Hafenlohrtalhalle aus. Es handelt sich um eine zwanglose Zusammenkunft aller Führungskräfte der 33 Freiwilligen Feuerwehren des Altlandkreises Marktheidenfeld sowie der jeweiligen Bürgermeister.

Weiterlesen
Fabdance-Tanzgala 13.01.2010

Tanzen, was das Zeug hält

Gross-Umstadt/Klein-Umstadt. Einen energiegeladenen, schwungvollen und mitreißenden Abend versprechen die Mädchen und auch Jungen, die sich zur »Fabulicious Dance Community« zusammengeschlossen haben. Hinter diesem Namen verbergen sich vier Tanzgruppen, und die stecken mitten in den Vorbereitungen für die 2. Fabdance Tanzgala, den Tanz-Event des Jahres 2010 in dem Umstädter Stadtteil.

Weiterlesen
Lohr 13.01.2010

Was tun, wenn die EC-Karte nicht funktioniert?

Kein Geld am Automat, kein Bezahlen mit der EC-Karte an Tankstellen und in Geschäften - diese durch einen Herstellerfehler auf dem Chip in den ersten Tagen des neuen Jahres entstandenen Probleme scheinen der Vergangenheit anzugehören. Nur wer in den nächsten zwei bis drei Wochen eine Urlaubsreise ins Ausland antreten will oder muss, sollte sich bei seiner Bank oder Sparkasse melden.

Weiterlesen
Lohr 13.01.2010

Die Kärtchen-Spur führt schnell nach auswärts

Für Frust sorgten bei vielen Bürgerinnen und Bürgern zu Beginn dieses Jahres Geldautomaten, die trotz ordnungsgemäßer Fütterung mit EC-Karten keine Scheine ausspuckten. Oder Kartenterminals, die in Geschäften, Tankstellen und Restaurants nicht mehr funktionierten. Voller Tank und voller Magen, aber leerer Beutel - das konnte mindestens peinlich sein.

Weiterlesen