nach oben
Montag, 21.01.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2018

 1 2 3 4 .... 13 14 15 
Prio-4-Artikel 12.10.2018

Kolpingsfamilie: Rundgang in Frankfurt

MÖM­B­RIS-KÖ­N­IGS­HO­FEN. Die Kol­pings­fa­mi­lie Kö­n­igs­ho­fen ver­an­stal­tet am Sonn­tag, 21. Ok­tober, ei­nen Stadt­rund­gang in Frank­furt un­ter dem The­ma »Ge­schich­te und Ge­gen­wart«. Der Weg führt ins his­to­ri­sche Zen­trum von Frank­furt mit Rö­mer­berg, Dom und Pauls­kir­che. Be­ginn der zwei­stün­di­gen Füh­rung ist um 14 Uhr vor der Pauls­kir­che.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 12.10.2018

Vortrag: Gewappnet für die kalte Jahreszeit

AL­ZENAU. ?»Ge­wapp­net für die kal­te Jah­res­zeit?«: So heißt ein Vor­trag am Di­ens­tag, 16. Ok­tober, in der Kri­s­tall-Salz­grot­te? in Al­zenau (Was­ser­lo­ser Stra­ße 7). Re­fe­ren­tin­nen ab 19 Uhr sind laut An­kün­di­gung die Heil­prak­ti­ke­rin­nen Anet­te Beh­rin­ger und Chris­ti­ne Leis­ten­schlä­ger.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 12.10.2018

Workshop: »Mut zum Nein«

KAHL. Ruth Fi­scher bie­tet am Di­ens­tag, 16. Ok­tober, um 18.30 Uhr ei­nen Work­shop in Kahl an, in dem »Mut zum Nein« im Mit­tel­punkt steht. Fi­scher zeigt laut An­kün­di­gung St­ra­te­gi­en und Tricks, um zu ler­nen, ei­ge­ne Wün­sche und Be­dürf­nis­se zu er­ken­nen und sich ge­gen An­for­de­run­gen von au­ßen mit ei­nem kla­ren »Nein« ab­zu­g­ren­zen.

Weiterlesen
Westerngrund 12.10.2018

Neues Baugebiet: Westerngrund treibt die Planung voran

Ei­nen Schritt wei­ter ist die Ge­mein­de Wes­tern­grund bei der Auf­stel­lung des Be­bau­ungs- und Grün­ord­nungs­plans »Lei­men­kaut«. Am Mitt­woch be­han­del­te der Ge­mein­de­rat die Stel­lung­nah­men aus der früh­zei­ti­gen Be­tei­li­gung der Trä­ger öf­f­ent­li­cher Be­lan­ge und der Aus­le­gung des Plans. Grö­ße­re Än­de­run­gen wa­ren nicht not­wen­dig.

Weiterlesen
Mömbris 12.10.2018

Ziel: Baulücke in Daxberg schließen

Der Bau­aus­schuss emp­fiehlt dem Ge­mein­de­rat, drei Grund­stü­cke im Be­reich der Sc­hön­born­stra­ße in Dax­berg durch ei­ne Orts­abrun­dungs­sat­zung in den be­bau­ba­ren Wohn­be­reich ein­zu­be­zie­hen. Da­durch könn­ten dort nicht nur drei neue Ein­fa­mi­li­en­häu­ser ent­ste­hen. Sie wür­den zu­g­leich auch ei­ne gro­ße Baulü­cke sch­lie­ßen.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 12.10.2018

Bibelwoche im Bonhoeffer-Haus

AL­ZENAU. Die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Pe­ter und Paul weist auf ih­re Bi­bel­wo­che von kom­men­den Mon­tag bis Don­ners­tag, 15. bis 18. Ok­tober, hin. Treff­punkt ist je­weils um 19.30 Uhr im Die­trich-Bon­ho­ef­fer-Haus in Al­zenau.

Weiterlesen
Kahl 12.10.2018

In Kahl beginnt der Wiederaufbau

Der Bag­ger fing am Mitt­woch an, das Ge­län­de ein­zu­eb­nen, am Don­ners­tag tat der Ver­mes­ser sei­ne Ar­beit, für nächs­ten Frei­tag be­rei­ten die Schüt­zen den of­fi­zi­el­len Spa­ten­stich vor: In Kahl hat der Wie­der­auf­bau des vor zehn Mo­na­ten ab­ge­brann­ten Schüt­zen­hau­ses be­gon­nen.

Weiterlesen
Karlstein 12.10.2018

Feuerwehrareal: Gegen externe Moderation

Die Dis­kus­si­on mit den Bür­gern über ei­ne mög­li­che Be­bau­ung rund um das neue Feu­er­wehr­haus am Hör­stei­ner Weg will der Karl­stei­ner Ge­mein­de­rat zu­nächst oh­ne ex­ter­ne Mo­de­ra­ti­on an­lau­fen las­sen.

Weiterlesen
Mömbris 12.10.2018

Kirchstraße 1: Erst Konzept, dann Sanierung

Was pas­siert mit dem Ge­bäu­de in der Kirch­stra­ße 1? Mit die­ser Fra­ge be­fass­te sich der Möm­b­ri­ser Bau­aus­schuss am Di­ens­tag. Oh­ne ei­nen Be­schluss zu fas­sen, kam das Gre­mi­um übe­r­ein, sich Ge­dan­ken zu ma­chen über ein künf­ti­ges Ge­samt­nut­zungs­kon­zept. Denn:

Weiterlesen
Blankenbach 12.10.2018

Lob für Kleeweg-Spielplatz, Erlenbacher Kinder müssen noch warten

45 000 Eu­ro hat sich die Ge­mein­de Blan­ken­bach die Er­neue­rung des Spiel­plat­zes im Klee­weg (un­ser Bild) kos­ten las­sen.

Weiterlesen