nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2013

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Tabubruch oder Werbegag? 12.08.2013

Protest und Empörung: Autovermieter Sixt wirbt mit Mollath

Der Autovermieter Sixt wirbt seit Montag mit Gustl Mollath. Der reagiert überrascht, sein Anwalt spricht von einem «dreisten Rechtsbruch». Im Internet sorgt die Anzeige für Empörung.

1 Kommentar Weiterlesen
"Geisterfahrer" 12.08.2013

Reizthema Pkw-Maut: Seehofer lässt nicht locker

CSU-Chef Seehofer lässt beim Reizthema Pkw-Maut nicht locker und provoziert so kurz vor der Wahl neuen Krach mit der Schwesterpartei CDU. Scharf in die Parade fährt ihm die Kanzlerin aber auch nicht. Scharfe Kritik an der CSU kam von Autofahrerclubs: "Herr Seehofer ist mal wieder als Geisterfahrer auf der Maut-Autobahn unterwegs."

Dossier zum Thema Weiterlesen
Dieburg 12.08.2013

Fußgängerzone ohne Busanschluss

Vie­ler­orts ist es be­währ­te Pra­xis, Fuß­g­än­ger­be­rei­che und öf­f­ent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehr mit­ein­an­der zu ver­knüp­fen. In Die­burg sol­len sie En­de des Jah­res mit dem Da­di­na-Fahr­pl­an­wech­sel ge­t­rennt wer­den. Da­bei wür­de auch ei­ne Bus­hal­te­s­tel­le vor dem Ro­chus-Kran­ken­haus ent­fal­len. Ge­gen die­se Plä­ne regt sich Pro­test.

Weiterlesen
Bürgstadt 12.08.2013

Blockiert, belästigt und bedroht

Au­to­ren­nen schon am Nach­mit­tag, lau­te Mu­sik, Dro­hun­gen: Weil Ju­gend­li­che und jun­ge Er­wach­se­ne im­mer wie­der Ur­lau­ber auf dem Wohn­mo­bil­s­tell­platz in Bürgstadt um ih­ren Schlaf brin­gen, hat der Ge­mein­de­rat zu dras­ti­schen Mit­teln ge­grif­fen und be­sch­los­sen, für 3000 Eu­ro im Mo­nat ei­nen Si­cher­heits­di­enst an­zu­heu­ern. Die­ser soll po­ten­zi­el­le Stö­rer ab­sch­re­cken und bei Be­darf die Po­li­zei alar­mie­ren.

Weiterlesen
Betrunkener Fahrer bleibt unverletzt 12.08.2013

Umgekippter Laster blockiert Bahnstrecke

Nachdem ein umgestürzter Sattelzug bei Wörth am Montagabend den Bahnverkehr mehrere Stunden blockiert hatte, konnten die Gleise gegen 22.00 Uhr wieder für den Zugverkehr freigegeben werden. Gegen 00.45 Uhr waren die aufwändigen Bergungsarbeiten, bei denen mehrere Kräne zum Einsatz kamen, beendet.

Weiterlesen
Polizei vermutet Brandstiftung 12.08.2013

Geparkte Autos durch Feuer beschädigt

In der Aschaffenburger Innenstadt sind in der Nacht zum Montag die Motorräume von zwei geparkten Pkw komplett ausgebrannt. Die Feuer wurden von Anwohnern bemerkt. Die Kripo Aschaffenburg geht von Brandstiftung aus.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 12.08.2013

Polizei stellt nach Festival Rauschgift sicher

Nach einem Festival in der hessischen Gemeinde Mainhausen und einer anschließenden Party im Bereich einer Diskothek in Alzenau hat die Polizei in der Nacht zum Samstag bei einer Kontrolle zahlreiche Rauschgiftverstöße aufgedeckt. Auch drei Autofahrer, die unter Drogen- oder Alkoholeinfluss standen, wurden aus dem Verkehr gezogen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 12.08.2013

Kollision mit Linienbus: 10.000 Euro Sachschaden

Beim Spurwechsel auf der Hanauer Straße ist eine 37 Jahre alte Autofahrerein am Montagmorgen mit ihrem Wagen gegen einen Linienbis geprallt. Der Unfallschaden beträgt etwa 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen
Linke kämpft um Einzug ins Landesparlament 12.08.2013

Hessische Linkspartei bietet sich für Regierungswechsel an

Die hessische Linkspartei bietet sich SPD und Grünen weiter für eine Ablösung der CDU-Regierung an. Nach derzeitigem Umfragestand könne die Union nach der Landtagswahl vermutlich wählen, mit wem sie regieren wolle, sagte der Linken-Landesvorsitzende Ulrich Wilken am Montag in Wiesbaden.

Weiterlesen
Imagewechsel 12.08.2013

Opel-Chef Neumann: Unsere größte Baustelle ist die Marke

Verstaubt, altbacken und wirtschaftlich am Rande des Abgrunds: Das Image der Marke Opel hat in den vergangenen Jahren sehr gelitten. Opel-Chef Neumann will das ändern. Die Marke soll wieder als jung und modern gelten. Das sei die Voraussetzung für den Erfolg.

Weiterlesen