nach oben
Mittwoch, 26.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2011

 1 2 3 4 .... 29 30 31 
Satire oder Ernst? 12.07.2011

»Ich nehme teil« – Facebook-Gemeinde spottet über CDU-Sommerfeste

Thomas bringt Kartoffelsalat mit, Frank Bier. Das Interesse am Sommerfest der CDU in Hasloh ist groß. Zu groß, findet der Ortsverband in Schleswig-Holstein. »So was ähnliches wie Hausfriedensbruch« befürchtet Michael Witt – sollte nur ein Bruchteil der mehr als 1350 Leute kommen, die sich bis Dienstag auf der Internetplattform Facebook für den Termin angemeldet haben. Mit einem Klick auf den »Ich nehme teil«-Button.

Weiterlesen
Mädchen an Po und Brust berührt 12.07.2011

TV-Sendung "Tatort Internet": Mann nach Missbrauchsversuch verurteilt

Eine 19-Jährige gab sich im Internet als Kind aus, traf sich später mit einem erwachsenen Mann. Als der zudringlich wurde, kam ein Kamerateam ins Zimmer. Nun stand der Fall vor Gericht.

Weiterlesen
Mespelbrunn/Sailauf 12.07.2011

Mittwochvormittag - zwei Unfälle im Spessart

Innerhalb von etwa einer Stunde kam es am Mittwochvormittag im Spessart zu zwei nicht ganz alltäglichen Verkehrsunfällen. Zunächst erwischte es eine 21-Jährige zwischen Mespelbrunn und Rohrbrunn. Kurz darauf musste die Polizei das Auto eines 45-Jährigen auf der Engländerhochstraße von der Leitplanke holen.

Weiterlesen
Riedern (Kreis Miltenberg) 12.07.2011

Granitplatten verrutscht – Vier Stunden Vollsperrung

Vier Stunden musste am Dienstagmorgen die Staatsstraße zwischen Ridern und Eichenbühl komplett gesperrt werden. Auf dem Anhänger eines Sattelzugs war die Ladung - schwere Granitplatten - verrutscht. Der Lastwagen konnte nicht mehr weiterfahren und seine Fracht musste umgeladen werden.

1 Kommentar Weiterlesen
Oldtimertreffen in Marktheidenfeld 12.07.2011

Glitzernder Chrom, Nostalgie und Benzingespräche

Zu einem Publikumsmagnet wurde am Sonntag das Oldtimertreffen auf der Martinswiese. Nicht nur aus den benachbarten Bundesländern waren die Gäste angereist, auch die Zuschauer des Drachenbootrennens nutzten die Gelegenheit, chromblitzende Straßenkreuzer aus den 60er Jahren, Lanz-Bulldog von 1942 und eine BMW-Kuriermaschine von 1931 zu bestaunen.

Weiterlesen
Die gemeine Masche einer Trickdiebin 12.07.2011

Sex angeboten - Geldbörse gestohlen

Sie soll wildfremden Männern spontan Sex angeboten, es tatsächlich aber nur auf die Geldbörsen ihrer Opfer abgesehen haben: Eine 24-jährige Frau muss sich mit ihrem gleichaltrigen Partner am Dienstag wegen gewerbsmäßigen Diebstahls vor dem Amtsgericht Bad Hersfeld verantworten.

Weiterlesen
Tragischer Unfall 12.07.2011

Zeitungsausträger von eigenem Auto überrollt – tot

Ein 68 Jahre alter Zeitungsausträger ist am frühen Dienstagmorgen von seinem eigenen Auto überrollt und tödlich verletzt worden.

Weiterlesen
Elsenfeld-Rück 12.07.2011

Zu flott in der Kurve – Zwei Autos Schrott

Zwei schrottreife Autos und rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Dienstag Morgen in der Ortsdurchfahrt Rück.

3 Kommentare Weiterlesen
Main-Spessart 12.07.2011

Ab 55 wird Vermittlung schwierig

Kräfte, die jeder sucht, wird kein Arbeitgeber entlassen. Viele, die heute ihre Stelle verlieren und länger arbeitslos sind, leiden etwa unter gesundheitlichen Einschränkungen. Diese Probleme zu erkennen, wird für Arbeitsagenturen und Jobcenter immer aufwendiger. Im Main-Spessart-Kreis haben sich die Zugänge bei den Arbeitslosen zwar von rund 800 auf 400 im Monat halbiert, aber die Einzelfälle werden immer schwieriger.

Weiterlesen
Aschaffenburg 12.07.2011

Macht Liebe blöd?

Mehrmals hat die Theatergruppe der staatlichen Realschule für Knaben schon zwei Stoffe zu einem neuen Stück verwoben - zuletzt mit der Mozart-Grimm-Mixtur »Don Röschen«. Da darf sie sich auch einmal auf früheren Lorbeeren ausruhen und die erwartungsvollen Fans mit einer Wiederholung beglücken. In diesem Jahr greift der Regisseur und Lehrer Siegfried Staab auf die 2003er Produktion »Turandot« zurück.

Weiterlesen