nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Aschaffenburg 12.06.2018

500 Euro für Verein Aktiv im Viertel

Der Aschaf­fen­bur­ger So­zial­ve­r­ein »Die Ci­ty hilft!« hat 500 Eu­ro an den Bür­ger­ve­r­ein Ak­tiv im Vier­tel ge­spen­det.

Weiterlesen
KREIS ASCHAFFENBURG. 12.06.2018

»Unterstützend und konsequent«

Seit dem 1. Ju­ni ist Ober­re­gie­rungs­rä­tin Chris­ti­na Sch­mitt am Land­rat­s­amt Aschaf­fen­burg für die Bau­ab­tei­lung ver­ant­wort­lich. Zu­vor lei­te­te sie 15 Jah­re lang das Recht­s­amt der Stadt Aschaf­fen­burg. Die 42-jäh­ri­ge Ju­ris­tin lebt in Sc­höllkrip­pen. Sie ist ver­hei­ra­tet und Mut­ter von drei Söh­nen.

Weiterlesen
Schöllkrippen 12.06.2018

Fürs Fest zu spät: Sackhausgarten erst in einem Monat fertig

Verzögerung in Schöllkrippen

Das für nächs­ten Sonn­tag ge­plan­te Sack­haus­fest mit Tag der of­fe­nen Tür der Ca­ri­tas-So­zial­sta­ti­on St. Hil­de­gard in Sc­höllkrip­pen fällt aus. Denn die Ar­bei­ten an den Au­ßen­an­la­gen im Zu­ge der er­wei­ter­ten Se­nio­ren?­ta­ges­stät­te sind noch nicht ab­ge­sch­los­sen.

Weiterlesen
Geiselbach 12.06.2018

Neue Feuchtgebiete in Geiselbach

Auf den ers­ten Blick er­in­nert das Feucht­bio­top, das An­fang des Jah­res vom Staats­forst­be­trieb Hei­gen­brü­cken im Gei­sel­ba­cher Wald an­ge­legt wur­de, an ei­ne gro­ße Was­ser­la­che.

Weiterlesen
Alzenau 12.06.2018

Hintergrund: Die neuen Anlagen im Geiselbacher Forst

Der Staats­forst Gei­sel­bach bil­det zu­sam­men mit dem Staats­wald Sc­höllkrip­pen das rund 1700 Hektar gro­ße Re­vier Sc­höllkrip­pen von Förs­ter Ru­di Sch­len­ke. Es un­ter­steht dem Staats­forst­be­trieb Hei­gen?brü­cken, der wie­der­um zu den Baye­ri­schen Staats­fors­ten ge­hört.

Weiterlesen
Kahl 12.06.2018

Steinkäuze sind Senkrechtstarter in Kahl

In ganz Bay­ern ist die Zahl der Stein­käu­ze in den letz­ten Jahr­zehn­ten ge­schrumpft. Ganz Bay­ern? Nein. In Kahl ist seit April ei­ne ho­he Zu­nah­me fest­zu­s­tel­len: 25 Stein­käu­ze sind seit­dem in den Fel­dern und Wie­sen un­ter­wegs – al­ler­dings nicht sol­che mit zwei Flü­geln, son­dern mit zwei Hän­den.

Weiterlesen
Alzenau 12.06.2018

Hintergrund: LBV-Ortsgruppe Kahl

? Grün­dung: 1983 als Vo­gel- und Na­tur­schutz­grup­pe, 1993 An­schluss an den Lan­des­bund für Vo­gel­schutz. ? Mit­g­lie­der: rund 100 ? Vor­sit­zen­de: Eri­ka Seidl ? Stell­ver­t­re­ter: Rai­ner Pechan ? Ak­ti­vi­tä­ten: Be­t­reu­ung der Bio­to­pe, des Na­tur­lehrpfads und der Krö­t­en­zäu­ne, Pf­le­ge von rund 200 Nist­käs­ten und mehr

Weiterlesen
Alzenau 12.06.2018

Michelbach feiert am Wochenende das 69. Winzerfest

Das älteste Traditionsfest des Kahlgrunds

Am Wo­che­n­en­de, von Frei­tag bis Sonn­tag, 15. bis 17. Ju­ni, wird im Wein­ort Mi­chel­bach das 69. Win­zer­fest ge­fei­ert. Höh­e­punkt ist da­bei die Wahl ei­ner neu­en Win­zer­kö­n­i­gin am Fest­sams­tag.

Weiterlesen
Kahl 12.06.2018

Kahler Kerb: Wer macht Ende Juli den Bierstand?

Freiwillige Helfer gesucht

Das Or­ga­ni­sa­ti­ons­team für die Kah­ler Kerb hat ei­nen drin­gen­den Hil­fe­auf­ruf ge­star­tet: Ge­sucht wird ein Ve­r­ein oder ei­ne Grup­pie­rung, die ei­nen der drei Bier­stän­de bei der Dorf­kerb vom 28. bis 30. Ju­li an der Fest­hal­le über­neh­men kann. Hin­ter­grund ist, dass der Fuß­ball­ve­r­ein Vik­to­ria sei­nen Bier­stand heu­er nicht be­t­rei­ben kann.

Weiterlesen
MAIN-TAUBER-KREIS. 12.06.2018

Plätze frei für Malta-Studienreise

Durch kurz­fris­ti­ge Krank­heits- und un­fall­be­ding­te Stor­nie­run­gen sind für die Stu­di­en­rei­se des Ver­di-Be­zirks Heil­b­ronn-Ne­c­kar-Fran­ken nach Mal­ta und Go­zo noch drei Plät­ze frei ge­wor­den. Wie der Be­zirks­vor­stand mit­teilt, führt die Rei­se vom 3. bis 10. Ok­tober zu den In­seln im Mit­tel­meer.

Weiterlesen