nach oben
Sonntag, 18.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2012

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Frankfurter Flughafen 12.03.2012

Tausende demonstrieren vor Prozess-Beginn gegen Fluglärm

Vor dem Prozess um Lärm und Nachtflüge am Frankfurter Flughafen haben die Streitparteien noch einmal ihre Positionen klargemacht. Am Montagabend versammelten sich tausende Fluglärmgegner aus Mainz bis Aschaffenburg im Airport-Terminal und forderten ein strenges Nachtflugverbot. Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig befasst sich am Dienstag (13.3.) in mündlicher Verhandlung mit dem Komplex.

Weiterlesen
Lebensbedrohliche Verfolgungsjagd 12.03.2012

Rostocker Chaoten jagen Eintracht-Frankfurt-Fans

In der Nacht von Samstag zu Sonntag hatten sieben Eintracht-Frankfurt-Fans eine neue Dimension der Gewalt erlebt. Erst wurden sie von Rostocker Fußball-Anhänger mit Flaschen beworfen. Anschließend jagten die Täter die Eintracht-Frankfurt-Fans über die Rostocker Stadtautobahn und versuchten deren Auto von der Straße zu drängen.

2 Kommentare Weiterlesen
Auto kracht gegen Litfaßsäule 12.03.2012

Wilde Flucht vor Polizei endet mit einer Schwerverletzten

Ein Raser hat bei seiner nächtlichen Flucht vor der Polizei in Südhessen einen Unfall verursacht, bei dem eine Mitfahrerin schwer verletzt wurde. Außerdem habe er einen Schaden von 40 000 Euro angerichtet, teilte die Polizei in Darmstadt am Montag mit.

Weiterlesen
Hanauer Bodybuilder Herget ist Vize-Weltmeister 12.03.2012

Ein Mann wie ein Baum

Der Hanauer Ralf Herget gehört zu den Besten seines – von vielen ungeliebten – Fachs: Er ist Bodybuilder. Im November holte er den Titel des Vize-Weltmeisters im Schwergewicht bei den Amateuren. Nun will der 47-Jährige unter die Profis gehen.

Weiterlesen
Unterfranke siegt mit drei Stimmen Vorsprung 12.03.2012

Wie Stefan Rottmann jüngster Bürgermeister Deutschlands wurde

Der jüngste Bürgermeister Deutschlands kommt aus Unterfranken. Der 25 Jahre alte Stefan Rottmann hat sich mit nur drei Stimmen gegen seinen Konkurrenten von der CSU durchgesetzt. Der charmante und ehrgeizige junge Mann ist vom 1. Mai an Chef der Gemeinde Schonungen.

Weiterlesen
"Wut aus dem Bauch raus" 12.03.2012

Mann rammt Internetbekanntschaft Messer in Hals

Wegen versuchten Mordes muss sich seit Montag ein 28-jähriger Mann vor dem Landgericht in Bayreuth verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem arbeitslosen Altenpfleger vor, seine gleichaltrige Lebensgefährtin erst bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt und dann mit einem Messer auf sie eingestochen zu haben.

Weiterlesen
Ein Ausnahmeprojekt 12.03.2012

Unterfranken bauen größten Windpark Bayerns

Im Norden Unterfrankens soll bis 2014 einer der bislang größten Windparks Bayerns entstehen. Auf 630 Hektar sind bis zu 14 Windräder geplant. Noch in diesem Jahr soll mit dem Bau des als Genossenschaft organisierten Parks begonnen werden – ein Ausnahmeprojekt.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Notwehr oder Totschlag 12.03.2012

Mit Kerzenständer getötet – Verteidigung fordert Freispruch

Mit einem Kerzenständer soll eine Frau ihren 83 Jahre alten Verwandten in Guxhagen bei Kassel erschlagen haben – aus Sicht der Verteidigung war es Notwehr. Der Anwalt der Angeklagten forderte daher am Montag in dem Totschlagsprozess vor dem Landgericht Kassel Freispruch für die 61-Jährige.

Weiterlesen
Courage gegen Pistole 12.03.2012

Kiosk-Kunden überwältigen Täter bei Raubüberfall

Mutige Kunden eines Kiosks haben in Hanau einen Mann bei einem Raubüberfall überwältigt. Die Gäste stürmten aus einem Nebenraum herüber zur Theke und schnappten sich den mit einer Pistole bewaffneten Täter.

Weiterlesen
Laärm und Nachtflüge 12.03.2012

Spannung vor Prozess um Frankfurter Flughafen

Vor dem Prozess um Lärm und Nachtflüge am Frankfurter Flughafen haben die Streitparteien noch einmal ihre Positionen klargemacht. Während einer der Kläger die Planfeststellung für den Flughafenausbau für verfassungswidrig hält, verteidigte das hessische Wirtschafts- und Verkehrsministerium noch einmal die Linie des Landes.

Weiterlesen