nach oben
Montag, 12.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2012

 1 2 3 4 .... 48 49 50 
Kommentar zur Wende im Fall Mollath 30.11.2012

Ministerrücktritt nicht mehr ausgeschlossen

Es fing recht harmlos an: Ein wegen Gemeingefährlichkeit in die geschlossene Psychiatrie eingewiesener Straftäter sah sich als Justizopfer und machte deshalb Wirbel. Nichts Besonderes so weit, so was kommt immer wieder vor. Doch der Fall des Nürnberger Ingenieurs Gustl Mollath hat sich inzwischen zu einer Justizaffäre erster Güte aufgeblasen, bei der Untersuchungsausschuss und Ministerrücktritt nicht mehr ausgeschlossen erscheinen.

1 Kommentar Dossier zum Thema Weiterlesen
Fränkische Schmuggler aufgeflogen 30.11.2012

Ärzte verabreichten Frauen tausende nicht zugelassene Verhütungsspritzen

Fast 300 Frauenärzte in ganz Deutschland haben tausende nicht zugelassene Drei-Monats-Verhütungsspritzen an ihre Patientinnen verabreicht. Das teilten die Staatsanwaltschaft Hof und das Zollfahndungsamt München am Freitag mit. Eine fränkische Schmuggler-Gruppe war jüngst aufgeflogen.

Weiterlesen
Demonstrationszug 30.11.2012

Patente auf Tiere oder Pflanzen - Gegner protestieren

Patente auf Mäuse, Bakterien, Tomaten, Salat und Affen – biotechnologische Erfindungen sind grundsätzlich patentierbar. Gegner kritisieren das seit langem und fordern, keine Patente auf Lebewesen zu vergeben.

Weiterlesen
Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) 30.11.2012

Öfter, länger, teurer – Bahn und RMV stellen Fahrpläne um

Am 9. Dezember ändern Bahn und RMV ihre Fahrpläne: Neben moderneren Zügen versprechen die beiden Unternehmen auf ausgesuchten Strecken bessere Verbindungen – dafür müssen die Reisenden aber auch tiefer in die Tasche greifen.

Weiterlesen
Teuer bezahltes Intermezzo 30.11.2012

Eintracht Frankfurt macht in der 2. Liga hohen Millionen-Verlust

Bundesliga-Rückkehrer Eintracht Frankfurt hat sein einjähriges Intermezzo in der 2. Liga teuer bezahlen müssen. Die vergangene Saison wurde mit einem Verlust von 11,124 Millionen Euro abgeschlossen, wie die Eintracht Fußball AG am Freitag mitteilte.

Weiterlesen
Überraschter Jagdpächter 30.11.2012

Seltenes Krokodil in südhessischem Wald entdeckt

Ein Krokodil hat in einem Waldstück in Südhessen die Polizei auf den Plan gerufen. Ein Jagdpächter das Tier am Donnerstag in einem Wald zwischen Brandau und Beedenkirchen südlich von Darmstadt entdeckte. Allerdings: Angriffslustig war das Tier nicht mehr.

Weiterlesen
Blitzer nicht beweissicher 30.11.2012

»Amnestie« für Raser in Kassel

Frühe Bescherung für Raser in Kassel: Vier Wochen vor Weihnachten hat die Stadt ihre fünf festen Blitzanlagen an Straßen abgeschaltet. Rund 1000 Bußgelder werden nicht eingetrieben.

Weiterlesen
Noch kein Investor gefunden 30.11.2012

«FR»-Insolvenzverwalter drängt: «Uns geht das Geld aus»

Der «Frankfurter Rundschau» geht das Geld aus. Bis zum Jahresende muss dringend ein Investor gefunden werden, warnt Insolvenzverwalter Frank Schmitt. Namhafte Interessenten soll es zwar geben. Allerdings verrät Schmitt keine Details.

Weiterlesen
Chronologie 30.11.2012

Der Fall Mollath von 2006 bis heute

Seit 2006 sitzt der Nürnberger Gustl Mollath in der Psychiatrie – und kämpft seitdem für seine Freilassung. Eine Chronologie:

Dossier zum Thema Weiterlesen
Reaktionen 30.11.2012

Das sagt Gustl Mollath zur überraschenden Wende

Der seit Jahren zwangsweise in der Psychiatrie untergebrache Nürnberger Gustl Mollath freut sich über die von Justizministerin Beate Merk (CSU) angestrebte Wiederaufnahme seines Verfahrens.

Weiterlesen