nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2013

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Schwere Verletzungen 11.12.2013

Zwölfjähriger Junge bei Grün von Auto erfasst

Obwohl er brav bei grün über die Straße lief, ist ein zwölf Jahre alter Junge in Frankfurt von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Weiterlesen
In Psychiatrie eingewiesen 11.12.2013

Randalierer bespuckt und verletzt Polizist auf Weihnachtsmarkt

Weil er auf einem Weihnachtsmarkt mehrere Besucher belästigte, hat die Polizei einen 51-Jährigen in Dillenburg festgenommen.

Weiterlesen
Veto durch die Staatsregierung 11.12.2013

Kampf um »Mein Kampf«

Mit dem überraschenden Stopp einer seit Jahren geplanten offiziellen Ausgabe von Hitlers »Mein Kampf« hat sich die Staatsregierung im Landtag in die Nesseln gesetzt. Auch die CSU-Fachpolitiker sind verschnupft. Die jüdische Gemeinde dagegen ist erleichtert.

2 Kommentare Weiterlesen
CIA-Entführungsopfer muss wieder ins Gefängnis 11.12.2013

Vollzugsbeamten geschlagen – Sieben Monate Haft für El Masri

Weil er einen Vollzugsbeamten beleidigt, geschlagen und mit dem Tod bedroht hat, muss Khaled el Masri für weitere sieben Monate ins Gefängnis. Das Landgericht Kempten verurteilte ihn in einem Berufungsprozess wegen Beleidigung, Körperverletzung und Bedrohung.

Weiterlesen
Einsatz dauert noch bis Donnerstagmorgen 11.12.2013

Baukran stürzt auf Supermarkt – eine Tote und fünf Verletzte

Ein Baukran stürzt kurz vor Mittag auf den Kassenbereich eines belebten Aldi-Marktes in Bad Homburg. Eine Kundin stirbt. Die Bergungsarbeiten in dem einsturzgefährdeten Gebäude dauern voraussichtlich bis Donnerstag.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 11.12.2013

Ohne Führerschein auf getuntem Mofa unterwegs

In der Niedernberger Straße wurde am Dienstagabend gegen 23:30 Uhr ein Mofaroller-Fahrer angehalten und kontrolliert. Der 18-Jährige war lediglich im Besitz einer Mofa-Prüfbescheinigung. Da er während der Nachfahrt der Beamten jedoch schneller als 25 km/h fuhr, ermittelt die Polizei gegen ihn wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und wegen Verstöße gegen die Straßenzulassungsordnung.

Weiterlesen