nach oben
Dienstag, 13.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2016

 1 2 3 4 .... 27 28 29 
Karlstein 11.11.2016

Jetzt weicht die Dettinger Güterhalle

Be­we­gung am Bahn­hof in Det­tin­gen: Mit dem Ab­riss der ehe­ma­li­gen Gü­ter­hal­le am Bahn­s­teig in Rich­tung Aschaf­fen­burg hat die Ge­mein­de Karl­stein ein ers­tes sicht­ba­res Zei­chen der Ve­r­än­de­rung ge­setzt. Das ma­ro­de Ge­bäu­de weicht zu­nächst ei­nem stei­gen­den Park­raum­be­darf, ein Ge­samt­kon­zept zur Um­ge­stal­tung des Bahn­hofs­ge­län­des steht der­weil noch aus.

Weiterlesen
Schimborn 11.11.2016

Schimborn: Durchfahrt frei ab 9. Dezember

Es könn­te ein vor­ge­zo­ge­nes Weih­nachts­ge­schenk wer­den: »Nach Rück­spra­che mit al­len Be­tei­lig­ten kön­nen wir die Orts­durch­fahrt in Schim­born vor­aus­sicht­lich ab Frei­tag, 9. De­zem­ber, vor­über­ge­hend öff­nen«, er­klärt Ru­dolf Sa­watz­ky, Ab­tei­lungs­lei­ter beim Staat­li­chen Bau­amt Aschaf­fen­burg, auf Nach­fra­ge un­se­res Me­di­en­hau­ses.

Weiterlesen
Schöllkrippen 11.11.2016

Michaela Gagola führt den Heimatverein Oberer Kahlgrund

Freu­de und Er­leich­te­rung beim Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein Obe­rer Kahl­grund (HGV): Die Vor­stands­wahl am Don­ners­tag ist über­ra­schend ge­glückt, nach­dem man bis zu­letzt dar­um gebangt hat­te, ei­ne neue Ve­r­eins­spit­ze zu fin­den. In der Jah­res­ver­samm­lung wur­de Mi­chae­la Ga­go­la (Sc­höllkrip­pen) zur Vor­sit­zen­den des 101 Mit­g­lie­der zäh­l­en­den Ve­r­eins ge­wählt.

Weiterlesen
Schimborn 11.11.2016

Alte Pläne für ein neues Gewerbegebiet

Be­kommt Schim­born bald ein neu­es Ge­wer­be­ge­biet? Um ei­nem dro­hen­den Man­gel an Ge­wer­be­flächen vor­zu­beu­gen, will der Markt Möm­b­ris ei­nen al­ten Plan aus der Schub­la­de ho­len - für das Ge­wer­be­ge­biet na­mens Strüt, un­ter­halb der Tank­s­tel­le ge­le­gen. Ein­zi­ges Pro­b­lem: Die Grund­stü­cke sind noch in Pri­vat­be­sitz.

Weiterlesen
Darmstadt 11.11.2016

Drei Männer nach Razzia in U-Haft

Nach der groß an­ge­leg­ten Raz­zia im Ro­cker­mi­lieu ge­gen die als tür­kisch-na­tio­na­lis­tisch gel­ten­den Os­ma­nen sit­zen drei Män­ner in Un­ter­su­chungs­haft. Zwei von ih­nen sol­len An­fang Au­gust ei­nen Hand­gra­na­ten-An­schlag auf ein Shi­sha-Ca­fé in Saar­brü­cken be­gan­gen und der drit­te den Auf­trag da­zu ge­ge­ben ha­ben, wie die Staats­an­walt­schaft in Saar­brü­cken am Frei­tag be­rich­te­te.

Weiterlesen
Würzburg 11.11.2016

Reliquie aus Mailand vom heiligen Aquilin

Rai­ner Rei­chert Der hei­li­ge Aqui­lin wur­de in Würz­burg ge­bo­ren und ver­mut­lich vor 1000 Jah­ren in Mai­land er­mor­det: Zur Fei­er sei­nes Mar­ty­ri­ums kommt am 29. Ja­nuar ei­ne Kir­chen­de­le­ga­ti­on aus Mai­land in die Bi­schof­stadt, um ei­ne be­deut­sa­me Au­qui­lin-Re­li­qu­ie in die Diöze­se zu brin­gen.

Weiterlesen
Würzburg 11.11.2016

»Behinderte von der bürokratischen Leine lassen«

In gro­ßer Har­mo­nie hat der So­zial­aus­schuss des Be­zirks­tags ei­nen 411-Mil­lio­nen- Haus­halt für 2017 auf den Weg ge­bracht. Au­ßer­dem wur­de si­cher­ge­s­tellt, dass Be­hin­der­te durch ve­r­än­der­te Richt­li­ni­en mehr Teil­ha­be er­hal­ten. Früh­er war im So­zial­aus­schuss hart dar­um ge­run­gen wor­den, was be­hin­der­ten Men­schen zu­ste­hen soll.

Weiterlesen
Karlstein 11.11.2016

Rote Zahlen für Karlstein wegen dreier Großprojekte

Um­ge­hungs­stra­ße, Kin­der­hort und Feu­er­wehr­haus: Ei­ne Häu­fung paral­lel lau­fen­der Groß­pro­jek­te könn­te 2017 für ro­te Zah­len im Karl­stei­ner Ge­mein­de­haus­halt sor­gen. Der Etat-Ent­wurf, den Käm­me­rer Her­bert Huth jetzt dem Haupt- und Fi­nanz­aus­schuss des Ge­mein­de­rats vor­leg­te, weist ei­ne De­ckungs­lü­cke von knapp 1,14 Mil­lio­nen Eu­ro bei den In­ves­ti­tio­nen auf.

Weiterlesen
Würzburg 11.11.2016

Als der Bezirk Unterfranken Landrath hieß

Rai­ner Rei­chert Sie wa­ren nach heu­ti­gen Ge­sichts­punk­ten kaum de­mo­k­ra­tisch le­giti­miert: Viel En­ga­ge­ment und Auf­ge­sch­los­sen­heit für Zu­kunfts­ent­wick­lun­gen kann man den Mit­g­lie­der des »Land­raths von Un­ter­fran­ken und Aschaf­fen­burg« aber nicht ab­sp­re­chen. Das meint zu­min­dest Pe­ter Kolb, der Au­tor des Bu­ches »Der Be­zirk Un­ter­fran­ken 1852 - 1918«.

Weiterlesen
Alzenau 11.11.2016

Der Prinz kommt

200 Jah­re ist Al­zenau baye­risch - ein gro­ßer Ab­schnitt die­ser Zeit war Mon­ar­chie im Lan­de. Und so ist es nur ver­nünf­tig, wenn es zum Ab­schluss der Fei­er­lich­kei­ten ein we­nig gla­mou­rös wird. Am Sams­tag, 19. No­vem­ber, be­ginnt um 19 Uhr in der Hör­stei­ner Räusch­berg­hal­le das baye­risch-hes­si­sche Chor­fes­ti­val. Mit da­bei: Sei­ne Kö­n­ig­li­che Ho­heit Prinz Hein­rich von Bay­ern, der Ur-Ur-En­kel des letz­ten baye­ri­schen Kö­n­igs Lud­wig III.

Weiterlesen