nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2016

 1 2 3 4 .... 17 18 19 
Mömbris 11.09.2016

Heulagerbrand sorgt für starke Rauchentwicklung

Feuer in Gunzenbach

Wie eine Glocke lag am Sonntagabend Brandrauch über einem Teil des Mömbriser Ortsteils Gunzenbach.

Weiterlesen
Babenhausen 11.09.2016

»Bawwehaiser sind stolz auf ihr Fest«

Per­fek­tes Wet­ter, gu­te Lau­ne, Be­su­cher­strö­me und ein wun­der­sc­hö­nes Am­bi­en­te - bei der 37. Aufla­ge des Baw­we­hei­ser Alt­stadt­fests stimm­te dies­mal al­les. Akteu­re aus Ve­r­eins­welt und Ge­wer­be schnür­ten ein zwei­tä­g­i­ges Ver­an­stal­tungs­pa­ket im his­to­ri­schen Her­zen ih­rer Stadt - und lock­ten Men­schen aus der gan­zen Re­gi­on an.

Weiterlesen
Schaafheim 11.09.2016

Das Ensemble ist vollständig

Man kann sa­gen: Die Sa­che ist auf der Ziel­ge­ra­den. Am 6., 7. und 8. Ok­tober wird in der Schaaf­hei­mer Kul­tur­hal­le »Raif­fei­sen - das Mu­si­cal« auf­ge­führt (wir be­rich­te­ten). Da­mit fei­ert die klei­ne Raif­fei­sen­bank in Schaaf­heim ih­ren 125. Ge­burts­tag. Vor­ab wur­den jetzt drei der vier Haupt­dar­s­tel­ler und ei­ni­ge an­de­re Akteu­re vor­ge­s­tellt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 11.09.2016

Eumetsat öffnet seine Pforte am 15. Oktober

DARM­STADT. Die Eu­ro­päi­sche Wet­ter­sa­tel­li­ten­or­ga­ni­sa­ti­on Eu­met­sat öff­net ih­re Tü­ren für Be­su­cher am Sams­tag, 15. Ok­tober, von 11 bis 18 Uhr. Ein Ein­lass ist nur mit gül­ti­gem Ti­cket mög­lich, heißt es in der An­kün­di­gung. Die an­ge­bo­te­nen Füh­run­gen zei­gen die ver­schie­de­nen Wet­ter- und Kli­ma­sa­tel­li­ten in Ori­gi­nal­grö­ße auf dem Au­ßen­ge­län­de. Es gel­ten be­son­de­re Si­cher­heits­vor­keh­run­gen, heißt es.

Weiterlesen
Groß-Zimmern 11.09.2016

Hessen Mobil baut Rad- und Gehweg

Hes­sen Mo­bil be­ginnt am Mitt­woch, 14. Sep­tem­ber, mit dem Bau ei­nes Rad- und Geh­wegs an der Lan­des­stra­ße 3115 zwi­schen Roßd­orf-Gun­dern­hau­sen und Groß-Zim­mern. Nach An­ga­ben der Lan­des­bau­be­hör­de wird auch die Stra­ßen­fahr­bahn er­neu­ert.

Weiterlesen
Kreis Darmstadt-Dieburg 11.09.2016

Kreistag beendet seine Sommerpause

Die 71 Ab­ge­ord­ne­ten des Kreis­tags Darm­stadt-Die­burg be­en­den die par­la­men­ta­ri­sche Som­mer­pau­se. Als ers­ter tagt an die­sem Mon­tag, 12. Sep­tem­ber, der Aus­schuss für Gleich­stel­lung, Ge­ne­ra­tio­nen und So­zia­les. Un­ter an­de­rem geht es um die Si­tua­ti­on der Asyl­be­wer­ber im Land­kreis und um die Ent­wick­lung der Ar­beits­lo­sen­zah­len.

Weiterlesen
Babenhausen 11.09.2016

Führung zu den Wildpferden

Auf ei­nem FFH-Ge­län­de hin­ter der al­ten Ba­ben­häu­ser Ka­ser­ne le­ben seit Ju­ni 2014 Wildp­fer­de der be­droh­ten Art Pr­ze­wal­ski. Die Kin­der- und Ju­gend­för­de­rung bie­tet am Mitt­woch, 14. Sep­tem­ber, für Kin­der von sechs bis zwölf Jah­ren ei­nen Aus­flug zu den Tie­ren an. Treff­punkt ist laut Stadt um 15 Uhr an der Kin­der und Ju­gend­för­de­rung in Ba­ben­hau­sen, Rück­kehr ge­gen 17.30 Uhr. Die Teil­nah­me kos­tet fünf Eu­ro.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 11.09.2016

Schlossgespräch: »Sozialer Brennpunkt«

BA­BEN­HAU­SEN. Der Ro­ta­ry-Club Die­burg - Ba­ben­hau­sen setzt an die­sem Mon­tag, 12. Sep­tem­ber, 18.30 Uhr, in der Ba­ben­häu­ser Stadt­müh­le die Rei­he Sch­loss­ge­spräche fort. Club-Prä­si­dent Klaus Pe­ter Reich­le spricht zum The­ma »So­zia­ler Brenn­punkt«, ei­ne Dis­kus­si­ons­run­de sch­ließt sich an.

Weiterlesen
Dieburg 11.09.2016

Führung über Dieburgs jüdischen Friedhof

Ei­ne Füh­rung über den jü­di­schen Fried­hof in Die­burg kün­digt das städ­ti­sche Kul­tur­amt an für Mitt­woch, 14. Sep­tem­ber, 16 bis 17.30 Uhr. Der Fried­hof war Sam­mel­fried­hof für 23 Kom­mu­nen. Heu­te sind laut Kul­tur­amt noch gut 1000 Gr­ab­stei­ne er­hal­ten. Männ­li­che Teil­neh­mer wer­den ge­be­ten, ei­ne Kopf­be­de­ckung zu tra­gen. Treff­punkt ist der Ein­gang des Fried­hofs (zwi­schen Fit­ness­stu­dio und Tier­fut­ter­markt, Nähe Bau­hof).

Weiterlesen
Großkrotzenburg 11.09.2016

In Krotzeborsch ist die Welt wieder heil

»Kerb muss soi!« Noch lau­ter und viel­stim­mi­ger als bei der ge­lun­ge­nen Pre­mie­re im ver­gan­ge­nen Jahr hall­te der Ruf am Wo­che­n­en­de durch die Orts­stra­ßen. Dar­über hin­aus ha­ben es die Großkrot­zen­bur­ger schrift­lich: 200 ei­gens für die Kerb ge­fer­tig­te Wink­tücher mit dem Slo­gan wa­ren be­reits zum Start am Frei­ta­g­a­bend voll­stän­dig aus­ver­kauft.

Weiterlesen