nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2013

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
Beim Überqueren der Aschaffenburger Hofgartenstraße 11.09.2013

Auto erfasst Frau – Seniorin lebensgefährlich verletzt

Eine Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Aschaffenburg lebensgefährlich verletzt worden. Ein Auto erfasste die Frau beim Überqueren der Hofgartenstraße. Sie schleuderte erst gegen das Auto und dann auf die Straße. Vermutlich hatte der Autofahrer die Frau übersehen.

5 Kommentare Weiterlesen
Wiesen 11.09.2013

Ein Haus für 20 Flüchtlinge in Wiesen

Der Kreis Aschaf­fen­burg hat ein größ­t­en­teils leer­ste­hen­des Wohn­haus in der Wie­se­ner Haupt­stra­ße als Un­ter­kunft für Asyl­be­wer­ber ge­mie­tet. Ehe bis zu 20 Flücht­lin­ge dort ein­zie­hen könn­ten, sei­en Um­bau­ar­bei­ten nö­t­ig, heißt es aus dem Land­rat­s­amt. Die Ge­mein­de wer­de die Asyl­su­chen­den »ehr­lich und fair be­han­deln«, sag­te Wie­sens Bür­ger­meis­ter Ger­hard Bü­del un­se­rer Zei­tung.

10 Kommentare Weiterlesen
Aschaffenburg 11.09.2013

Von der NPD hört man nichts

Über dem Kopf des NPD-Bun­des­vor­sit­zen­den Hol­ger Ap­fel wird ein Pla­kat en­trollt: »Aschaf­fen­burg ist bunt.« Ein paar Me­ter wei­ter ver­an­stal­ten hin­ter Ab­sperr­git­tern der Po­li­zei 400 Ge­gen­de­mon­s­tran­ten ei­nen Höl­len­lärm. Es sind star­ke Zei­chen, die Aschaf­fen­burg ges­tern ge­gen Rechts­ex­t­re­mis­mus ge­setzt hat.

18 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 11.09.2013

Nach Kundgebung in Aschaffenburg: Polizei nimmt NPD-Tross fest

Ein Häuflein NPDler zieht erneut ein braune Spur durch unsere Region. Nach Würzburg am Vormittag, waren die Nazis bis gegen 16 Uhr in Aschaffenburg. Anschließend nahm die Polizei den rechten Tross auf dem Weg nach Hanau fest. Etwa 400 Gegendemonstranten machten zuvor gegen den NPD-Chef Apfel und seine Anhänger Lärm. Viel Lärm. Die Polizei lobte die vorbildliche Demonstrationskultur der Aschaffenburger.

10 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Streit neu entfacht 11.09.2013

Fluglärmkommission sieht Probleme nach Urteil zu Südumfliegung

Was kommt nach der Südumfliegung? Die obersten hessischen Verwaltungsrichter haben den Streit um Flugrouten und Lärmschutz neu entfacht. Flugsicherung und Fluglärmkommission verteidigen die Route.

Weiterlesen
Kurios umgebautes Auto auf der Autobahn 11.09.2013

Polizei zieht »Panzer« aus dem Verkehr

Ein kurioses Auto im Panzer-Look hat die Polizei auf der Autobahn bei Darmstadt aus dem Verkehr gezogen. Der Familienwagen war nicht nur in Tarnfarben lackiert, er hatte auch eine Geschützattrappe auf dem Dach:

1 Kommentar Weiterlesen
»Kulturwandel« vorantreiben 11.09.2013

Deutsche Bank verhindert Führungsdebatte: Fitschen macht weiter

Die Deutsche Bank setzt bis 2017 auf die Doppelspitze Jain/Fitschen. Brückenbauer Fitschen soll den »Kulturwandel« vorantreiben – eine gute Nachricht für kritische Aktionäre. Zugleich erspart sich die Bank eine quälende Führungsdebatte wie vor dem Ackermann-Abschied.

Weiterlesen
Kürzlich gefunden 11.09.2013

Gefundenes Schädelteil stammt von Jugendlichem

Der kürzlich in Michelstadt (Odenwaldkreis) gefundene Schädelteil stammt von einem Jugendlichen und ist mindestens 50 Jahre alt.

Weiterlesen
Hintergrund 11.09.2013

Das ist ein Burkini

Ein Burkini ist ein Badeanzug für muslimische Frauen. Bis auf Gesicht, Hände und Füße sind alle Körperpartien bedeckt. Das Kunstwort setzt sich aus den Begriffen Burka und Bikini zusammen. Jeder Burkini hat auch eine integrierte Kopfbedeckung, an der ein Kopftuch angenäht ist. Sie erinnert an die Haube der Eisschnellläufer.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Frankfurterin verliert Prozess 11.09.2013

Burkini-Urteil: Mulismische Schülerin muss am Schwimmen teilnehmen

Die 13-jährige Frankfurterin Asmae steht im Saal 3 des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig. »Ich habe meine Religionsfreiheit. Ich werde nicht am Schwimmunterricht teilnehmen«, sagt der zierliche Teenager. Kurz darauf das Urteil: Muslimische Schülerinnen dürfen nicht einfach dem Schwimmunterricht fernbleiben. Das Argument der Richter: Müssten die Schulen auf jeden Rücksicht zu nehmen, wäre kein gemeinsamer Unterricht möglich.

8 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen