nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2009

 1 2 3 .... 30 31 32 33 
Miltenberg 11.09.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 1 10, Feuerwehr: Tel.1 12 Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport

Weiterlesen
Lohr 11.09.2009

Wir gratulieren

In Frammersbach-Habichsthal Frau Eugenie Kunkel, Dorfstraße 45, zum 75. Geburtstag.

In Lohr Frau Martha Kempf, Partensteiner Straße 11, zum 73. Geburtstag.

Weiterlesen
Breuberg 11.09.2009

Breuberg bewegt sich weiter

Die Breuberger haben wieder die Möglichkeit, sich aktiv an der Entwicklung ihrer Stadt zu beteiligen. Im Rahmen des Projekts "Breuberg bewegt" können sie bei der zweiten Bürgerkonferenz am Mittwoch, 16

Weiterlesen
Marktheidenfeld 11.09.2009

Wir gratulieren

In Marktheidenfeld Manfred Hennig, Akazienweg 3, zum 82. Geburtstag.

In Bischbrunn Josef Leimeister, Kurmainzer Straße 35, zum 83. Geburtstag; Otmar Schwab, Spessartstraße 9, zum 71. Geburtstag.

Weiterlesen
Main-Spessart 11.09.2009

Schönheit entdecken beim Seminartag

"Entdecke deine Schönheit" heißt ein Seminartag des evangelisch-lutherischen Dekanatsbezirks Lohr für Mitarbeiterinnen und Interessierte am Samstag, 26. September, in Hammelburg. Die Teilnehmer treffen sich um 9

Weiterlesen
Lohr 11.09.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 11.09.2009

Zurückgeblättert

11. September 1920: Das Eisenwerk G. L. Rexroth in Lohr feiert sein 100-jähriges Bestehen. 1985: Der Aufsichtsrat der Mannesmann AG entscheidet sich für Werner Dieter aus Lohr als neuen Vorstandsvorsitzenden

Weiterlesen
Marktheidenfeld 11.09.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112, Notfallfax-Nummer für Gehörlose und Sprachbehinderte: 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51

Weiterlesen
Rothenbuch 11.09.2009

Einst Heimstatt für die Kontrolleure der königlichen Jagdgatter

Ausgewaschen und abgetreten sind die Sandsteinstufen vor der grünen Eingangstür des Wildfanghauses. Es steht im Spessart südlich vom Hohen Knuck und der Lichtenau und hat seit 40 Jahren keinen Mieter mehr gesehen. "So lange ist hier auch nichts mehr gemacht worden", sagt Hausherr Jann Oetting (37), Leiter des Forstbetriebs Rothenbuch.

Weiterlesen