nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2015

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Mainbullau 11.08.2015

Waldbrandgefahr: Unterwegs mit einem Kontroll-Flieger

So viele Rundflüge wie selten in unserer Region

Seit Monaten kontrollieren sie fast täglich aus der Luft die regionalen Wälder: Ehrenamtliche Piloten am Flugplatz Mainbullau (Kreis Miltenberg). Trockenheit und große Hitze haben Wiesen und Wälder hochanfällig für Brände gemacht. Das Main-Echo war bei einem Kontrollflug dabei.

Weiterlesen
Röttingen 11.08.2015

Ortsgeschichten jenseits des Spessarts: Röttingen

Die süd­lichs­te Stadt Un­ter­fran­kens zählt nur 1711 Ein­woh­ner - und ist trotz­dem kein ver­schla­fe­nes Nest. Mit sei­ner fast kom­p­lett er­hal­te­nen Stadt­mau­er samt sie­ben mit­telal­ter­li­chen Wehr­tür­men ist Röt­tin­gen ein viel be­such­ter Etap­pen­ort der Ro­man­ti­schen Stra­ße.

Weiterlesen
Schöllkrippen 11.08.2015

Demenzcafé macht Sommerpause

Das De­menz­ca­fé der Alz­hei­mer-Ge­sell­schaft Kahl­grund in Sc­höllkrip­pen macht Som­mer­pau­se. Da­her fin­det an die­sem Mitt­woch, 12. Au­gust, kein Tref­fen statt. Das nächs­te Tref­fen ist am Mitt­woch, 9. Sep­tem­ber, um 14.30 Uhr, teilt die Alz­hei­mer-Ge­sell­schaft mit.

Weiterlesen
Alzenau 11.08.2015

Zwangspause beim Workshop Smartphone

Nach Mit­tei­lung des Se­nio­ren-Com­pu­ter-Clubs (SCC) Al­zenau fällt der Work­shop »Smart­pho­ne« (mitt­wochs von 10 bis 12 Uhr im frühe­ren Hör­stei­ner Rat­haus) bis auf Wei­te­res aus. Grund: Der Kurs­lei­ter ist er­krankt. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Babenhausen 11.08.2015

Stadt verspricht: Platz für jedes Kind

Der Bau ei­nes neu­en Kin­der­gar­tens in Ba­ben­hau­sen soll 75 Plät­ze brin­gen. »Bis No­vem­ber kön­nen al­le Jun­gen und Mäd­chen, die auf ei­nen Ki­ta­platz ge­war­tet ha­ben, in un­se­ren Be­t­reu­ung­s­ein­rich­tun­gen auf­ge­nom­men wer­den«, ver­spricht Re­gi­na Lan­ge, in der Stadt­ver­wal­tung zu­stän­dig für den Fach­be­reich Fa­mi­lie und So­zia­les.

Weiterlesen
Bad Mergentheim 11.08.2015

Kobolde im Reich der Tiere

Entdeckerlust: Wildpark in Bad Mergentheim

Es müs­sen nicht im­mer Löwe, Ti­ger und Ele­fan­ten sein: Warum nicht mal be­o­b­ach­ten, wie ein Frett­chen frisst oder ein Stein­bock auf ei­nem Fel­sen thront?

Dossier zum Thema Weiterlesen
Stadt & Kreis Aschaffenburg 11.08.2015

Haben vermeintliche Pfandsammler auf dem Kommz geklaut?

Polizei Aschaffenburg

Vier Frauen im Alter zwischen 54 Jahren und 63 Jahren sowie ein 58-Jähriger stehen im Verdacht, diverse Wertgegenstände aus herrenlosen Zelten auf dem Festival-Gelände im Nilkheimer Park entwendet zu haben. Mehrere Zeugen beobachteten am Montag gegen 15:30 Uhr die Fünf, als diese Pfandflaschen, Taschen, Klamotten, Instrumente, ein Mobiltelefon und eine Spielekonsole aus Zelten entwendet haben.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 11.08.2015

Flüchtlinge schnuppern in Unternehmen

Firmenchef hofft auf Nachahmer

Drei Monate lang konnten Asylbewerber in Mittelhessen erste Erfahrungen in der deutschen Arbeitswelt sammeln. Für einige geht es direkt weiter. Das Projekt soll Schule machen, hoffen die Initiatoren.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 11.08.2015

Heimweh: Vierjährige ruft nachts auf der Straße um Hilfe

Mädchen hatte bei Freundin übernachtet

Bei einer Übernachtung in der Nachbarschaft ist ein vierjähriges Mädchen in Dillenburg (Lahn-Dill-Kreis) plötzlich vom Heimweh gepackt worden. Die Kleine stand deshalb am frühen Dienstagmorgen auf der Straße und rief um Hilfe.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 11.08.2015

Schon wieder Missbrauchs-Verdacht in südhessischer Kita

29-Jähriger in Untersuchungshaft

Ein 29 Jahre alter Angestellter einer Kita in Roßdorf (Kreis Darmstadt-Dieburg) sitzt wegen des Verdachts auf schweren sexuellen Missbrauch in Untersuchungshaft.

Weiterlesen