nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2008

 1 2 3 .... 30 31 32 33 
Miltenberg 11.07.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 1 10, Feuerwehr: Tel.1 12 Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Rettungsleitstelle Buchen : Tel

Weiterlesen
Aschaffenburg 11.07.2008

Pendler aus der Oberpfalz

"In einem Jahr kann man in Aschaffenburg ganz schön viel gestalten." Vor zwei Monaten hat Sebastian Peine die Leitung der Aschaffenburger Agentur für Arbeit übernommen. Für ein Jahr, dann will er zurück in die Oberpfalz, wo er wohnt.

Weiterlesen
Waldaschaff 11.07.2008

Martin Schiener 25 Jahre bei Wagon

Martin Schiener aus Johannesberg ist heute seit 25 Jahren bei der Wagon Automotive GmbH in Waldaschaff beschäftigt. Er ist dort als Eichrichter und Schichtführer

Weiterlesen
Obernburg 11.07.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport. Apotheken Altlandkreis Obernburg: Stadt-Apotheke in Erlenbach, Tel. 0 93 72 / 54 83

Weiterlesen
Kahl/Würzburg 11.07.2008

Staatsanwalt ordnet die Obduktion an

Noch immer unklar war gestern Nachmittag die Ursache des Brandes in einem Kahler Wohnhaus an der Goethestraße, der am Mittwochabend eine 84-jährige Bewohnerin das Leben kostete (wir berichteten)

Weiterlesen
Karlstadt 11.07.2008

Grotesker Rollentausch sorgt für Komik

Eine spanische Komödie inszeniert Regisseur Werner Hofmann für das diesjährige Sommertheater im Hofriethgärtlein in Karlstadt: "Das andalusische Mirakel" ist dort vom 25. Juli bis 3. August zu sehen.

Weiterlesen