nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2012

 1 2 
B469 bei Trennfurt 11.03.2012

Golf brennt aus

Am Sonntagabend hat ein Golf während der Fahrt auf der B469 bei Trennfurt plötzlich angefangen zu brennen. Die Insassen konnten sich in Sicherheit bringen, der Wagen brannte aus.

Weiterlesen
Nach OB-Wahl in Aschaffenburg 11.03.2012

»Das Geheimnis heißt Klaus Herzog«

Die Par­t­ei­f­reun­de sind ge­ra­de­zu über­schwäng­lich: »Das ist ein gi­gan­ti­scher Er­folg für Klaus Her­zog«, sagt et­wa der SPD-Un­ter­be­zirks­vor­sit­zen­de And­reas Parr zum Aus­gang der ges­t­ri­gen OB-Wahl. Parr sieht im Trau­m­er­geb­nis des al­ten und neu ge­wähl­ten Ober­bür­ger­meis­ters ei­ne »Be­stä­ti­gung der kon­ti­nu­ier­lich gu­ten Po­li­tik, die Klaus Her­zog in den ver­gan­ge­nen zwölf Jah­ren ge­macht hat«.

Weiterlesen
Bürgermeister-Wahl in Haibach 11.03.2012

97,9 Prozent für CSU-Mann Zenglein

Um 18.47 Uhr ver­kün­det Wahl­lei­ter Max Bau­mann ges­tern Abend auf der Trep­pe des Hai­ba­cher Rat­hau­ses das Wah­l­er­geb­nis: 97,9 Pro­zent der gül­ti­gen Stim­men für Bür­ger­meis­ter And­reas Zeng­lein (CSU). Wahl­be­tei­li­gung: 44,4 Pro­zent. Ap­plaus bran­det auf - gut 150 Men­schen sind vors Rat­haus ge­kom­men. Da­zu die Blech - die Ka­pel­len aus Hai­bach und dem Orts­teil Dörr­mors­bach spie­len auf.

Weiterlesen
Nach OB-Wahl in Aschaffenburg 11.03.2012

Klaus Herzog ist gerührt, Bausback sieht »Pflöcke eingeschlagen«

»Ich bin über­glück­lich«: Das ist der ers­te Kom­men­tar des al­ten und neu­en Ober­bür­ger­meis­ters Klaus Her­zog zu dem Er­folg, den ihm die Wäh­le­rin­nen und Wäh­ler ges­tern be­schert ha­ben. Zu­g­leich zeigt er sich ge­rührt. Über­ra­schend klar hat er sich mit 82 zu 18 Pro­zent der Stim­men ge­gen sei­nen Her­aus­for­de­rer Win­fried Baus­back be­haup­tet.

Weiterlesen
Stimmen zur OB-Wahl in Aschaffenburg 11.03.2012

»Freilich habe ich den Klausi gewählt«

Klaus Her­zog oder Win­fried Baus­back? Ke­vin Zahn hat ges­tern Aschaf­fen­bur­ger Wäh­ler nach dem Ur­nen­gang ge­fragt, ob sie dem so­zial­de­mo­k­ra­ti­schen Amts­in­ha­ber oder des­sen Her­aus­for­de­rer von der CSU ih­re Stim­me ge­ge­ben ha­ben - und warum.

Weiterlesen
Bürgermeister-Wahl in Mespelbrunn 11.03.2012

Erich Schäfer klarer Sieger

Erich Schä­fer bleibt für wei­te­re sechs Jah­re Bür­ger­meis­ter von Mes­pel­brunn. Über­ra­schend deut­lich ver­tei­dig­te der CSU-Mann sei­nen Pos­ten ge­gen Vol­ker Eh­ser (Freie Bür­ger): Fast 61 Pro­zent der Wäh­ler ga­ben bei der Wahl ges­tern dem Amts­in­ha­ber ih­re Stim­me, nur gut 39 Pro­zent vo­tier­ten für den Her­aus­for­de­rer. Mehr als 78 Pro­zent der Stimm­be­rech­tig­ten in den 2200 Ein­woh­ner zäh­l­en­den Spessar­t­ort gin­gen an die Ur­nen.

Weiterlesen
Wahlen in Unterfranken und Bayern 11.03.2012

Jüngster Bürgermeister Bayerns kommt aus Unterfranken

Viel knapper kann eine Wahl nicht ausgehen. Im unterfränkischen Schonungen (Landkreis Schweinfurt) hat sich SPD-Kandidat Stefan Rottmann mit gerade drei Stimmen Vorsprung gegen den CSU-Mann durchgesetzt. Rottmann ist mit 25 Jahren überdies der jüngste Bürgermeister Bayerns.

Weiterlesen
LIVE-Ticker-Bericht zur Aschaffenburger OB-Wahl 11.03.2012

Fast 82 Prozent – Triumph für Amtsinhaber Herzog

19.30 Uhr: Klaus Herzog kämpft mit den Tränen der Rührung, während er zahllose Gratulationen entgegen nimmt. Der SPD-Mann hat mit fast 82 Prozent die OB-Wahl in Aschaffenburg gewonnen und wird in den kommenden 8 Jahren die Stadt regieren. Sein Kontrahent Winfried Bausback erreicht rund 18 Prozent. Herzog ist der alte und neue Aschaffenburger Oberbürgermeister. Die Wahlbeteiligung liegt bei fast 48 Prozent. (Mit Bilderserien und Videos von der CSU und der SPD)

1 Kommentar Weiterlesen
Frankfurter OB-Wahl 11.03.2012

Peter Feldmann jubelt – Und Boris Rhein will mobilisieren

Jubel bei der SPD. Verhaltene Reaktionen bei der CDU – und lange Gesichter bei den Grünen. Die Frankfurter OB-Stichwahl in zwei Wochen zwischen Rhein und Feldmann wird spannend – für die Hessen-Metropole und für die Landespolitik.

Weiterlesen
Wahlen in Mespelbrunn und Haibach 11.03.2012

Erich Schäfer und Andreas Zenglein bleiben Bürgermeister

Der neue und alte Bürgermeister in der Gemeinde Mespelbrunn (Kreis Aschaffenburg) bleibt Erich Schäfer von der CSU. In Haibach hat der einzige Bewerber um den Chefsessel, Andreas Zenglein, erwartungsgemäß seinen Amtssitz verteidigt.

Weiterlesen