nach oben
Donnerstag, 22.08.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2011

 1 2 3 4 5 6 7 .... 48 49 50 
Alzenau 31.10.2011

Gewonnen haben alle

Zum 23. Mal ver­an­stal­te­te der Li­ons Club den In­ter­na­tio­na­len Mal­wett­be­werb für Frie­dens­pla­ka­te von Kin­dern. Über 300 000 Kin­der be­tei­lig­ten sich welt­weit an der Ak­ti­on, die zur Be­schäf­ti­gung mit dem The­ma »Frie­den« an­re­gen soll. 33 Schü­ler des Spess­art-Gym­na­si­um-Al­zenau (SGA) ver­t­ra­ten Al­zenau.

Weiterlesen
Großwallstadt 31.10.2011

Einbrecher klauen auch die Kaffeemaschine

Sch­muck, Klei­dung und so­gar ei­ne Kaf­fee­ma­schi­ne ha­ben un­be­kann­te Tä­ter bei ei­nem Ein­bruch in Großwall­stadt er­beu­tet. Die Die­be wa­ren im Zei­traum zwi­schen Frei­tag­vor­mit­tag und Sams­tag um Mit­ter­nacht in das Haus an der Ni­be­lun­gen­stra­ße ein­ge­drun­gen. Laut Po­li­zei he­bel­ten sie die Ter­ras­sen­tür auf. Da­bei rich­te­ten sie ei­nen Scha­den von et­wa 1000 Eu­ro an. Zum Wert des Die­bes­gu­tes mach­ten die Beam­ten kei­ne An­ga­ben. red

Weiterlesen
Krombach 31.10.2011

Alle bestanden die Herbstprüfung

Al­le Teil­neh­mer be­stan­den die Herbst­prü­fung des RSV Krom­bach auf dem Übungs­ge­län­de am Kal­mus­hof in Krom­bach. Pe­ter Die­trich­keit rich­te­te ge­wohnt ge­nau und fair, war aber auch wie im­mer auch für ei­nen Spaß zu ha­ben.

Weiterlesen
Höchst 31.10.2011

Auto überschlägt sich - Frau verletzt

Ei­ne scho­ckier­te Frau hat am Sonn­tag­mor­gen in Höchst für ei­ne um­fang­rei­che Such­ak­ti­on ei­nes Po­li­zei­hub­schrau­bers mit Wär­m­e­bild­ka­me­ra ge­sorgt. Wie die Po­li­zei mit­teilt, war die 20-Jäh­ri­ge aus Groß-Um­stadt ge­gen 6.25 Uhr mit ih­rem Au­to zwi­schen Müm­ling-Grum­bach und Höchst von der Bun­des­stra­ße 45 ab­ge­kom­men. Der Wa­gen über­schlug sich.

Weiterlesen
Neunkirchen 31.10.2011

Auto weicht aus: Fußgängerin verletzt

Bei ei­nem Un­fall in der Dr.-Rüt­ti­ger-Stra­ße in Neun­kir­chen ist am Frei­tag ei­ne Fuß­g­än­ge­rin leicht ver­letzt wor­den. Ei­ne Au­to­fah­re­rin war von der Kirch­stra­ße in die Dr.-Rüt­ti­ger-Stra­ße ein­ge­bo­gen. Die Fah­re­rin gab an, dass ihr ein Wa­gen ent­ge­gen ge­kom­men sei und sie des­halb ha­be aus­wei­chen müs­sen. Die Au­to­fah­re­rin wich nach rechts auf den Geh­weg aus und prall­te ge­gen ei­ne Scheu­ne. Da­bei er­fass­te ihr Fahr­zeug die Fuß­g­än­ge­rin.

Weiterlesen
Alzenau 31.10.2011

Sanierung fertig, Straßenbau beginnt

Im Un­ter­grund ist die Sa­nie­rung der Mar­tin-Lu­ther-Stra­ße so gut wie ab­ge­sch­los­sen, der neue Ka­nal ist fer­tig. Die­ser Ta­ge be­ginnt die Her­stel­lung der Stra­ßen­ober­fläche, die - ent­sp­re­chen­des Wet­ter vor­aus­ge­setzt - noch die­ses Jahr fer­tig wer­den soll. kko

Weiterlesen
Kahl 31.10.2011

Tim Boltz liest in Kahl

Am Don­ners­tag, 3. No­vem­ber, be­ginnt um 20 Uhr im Mehr­zweck­raum der Kal­daha-Schu­le in Kahl ei­ne Le­sung mit Tim Boltz. Er liest aus sei­nem Co­me­dy-Ro­man »Weichei« mit Kla­vier­be­g­lei­tung. Un­ter dem Na­men Ze­no Die­gel­mann sch­reibt er üb­ri­gens Kri­mis. Kar­ten für die Ver­an­stal­tung (drei Eu­ro in­k­lu­si­ve ei­nem Frei­ge­tränk) gibt es in der Ge­mein­de­bi­b­lio­thek Kahl (Tel. 0 61 88 / 44 54 58) und der Buch­hand­lung »Viel­sei­tig«. red

Weiterlesen
Miltenberg 31.10.2011

Senior bedroht Nachbarin mit Beil

Bei ei­nem Nach­bar­schafts­st­reit in ei­nem Miets­haus in Mil­ten­berg hat ein Mann sei­ne Nach­ba­rin mit ei­nem Beil be­droht. Der Po­li­zei zu­fol­ge er­schi­en der 70-Jäh­ri­ge mit ei­nem Beil in der Hand vor der Woh­nungs­tür ei­nes Nach­barn und droh­te des­sen Mut­ter, ihr den Schä­d­el ein­zu­schla­gen, falls sie wei­ter­hin im Trep­pen­haus die Fens­ter sch­lie­ße. Die her­bei­ge­ru­fe­ne Po­li­zei konn­te den Mann wie­der be­ru­hi­gen und nahm ihm das Beil ab.

Weiterlesen
Miltenberg 31.10.2011

Betrunkener Radler geht auf Polizei los

Wi­der­stand ge­gen die Po­li­zei hat am Sams­ta­gnach­mit­tag ein be­trun­ke­ner Fahr­rad­fah­rer ge­leis­tet. Die Beam­ten hat­ten den Mann ge­gen 16 Uhr in der Jahn­stra­ße kon­trol­liert und fest­ge­s­tellt, dass er et­wa 2,18 Pro­mil­le in­tus hat­te. Als sie ihn auf­for­der­ten, in den Di­enst­wa­gen zu stei­gen, nahm der Mann ei­ne Kampf­hal­tung ein und ging mit ge­ball­ten Fäus­ten auf die Beam­ten zu.

Weiterlesen
Volle Miltenberger Innenstadt 31.10.2011

Tausende Besucher nutzen verkaufsoffenen Mantelsonntag

»Igitt, das ist aber ganz sc­hön sch­lei­mig«, sag­te die fünf­jäh­ri­ge Char­le­ne, als sie sich da­ran mach­te, den gro­ßen Kür­bis aus­zu­höh­len. Das Mäd­chen ge­hör­te zu den Tau­sen­den Be­su­chern, die beim ver­kauf­s­of­fe­nen Sonn­tag, dem tra­di­tio­nel­len Man­tel­sonn­tag, in der Mil­ten­ber­ger In­nen­stadt un­ter­wegs wa­ren.

Weiterlesen