nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2017

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Aschaffenburg 10.08.2017

Aus dem Standesamt

An­mel­dun­gen zur Ehe­sch­lie­ßung in der Zeit vom 31.07.2017 bis 08.08.2017
H e c k e l , Ben­ja­min Karl,
Aschaf­fen­burg, Sand­gas­se 42,
und
T r i b u l a t o , Ni­co­let­ta,
Gold­bach, Win­zer­stra­ße 26
U s l u , Öcal,
Aschaf­fen­burg, Her­stall­stra­ße 11,
und
C h a a b a n e , Fa­rah,
Aschaf­fen­burg, Her­stall­stra­ße 11

Weiterlesen
Rödental 10.08.2017

Gesucht: Trauerschwan, Single, Geschlecht egal

Tierische Kontaktanzeige

Ein trauernder Trauerschwan aus Bayern soll nach dem Tod seines Partners einen neuen Vogel zur Seite bekommen – eine Kontaktanzeige soll dabei helfen.

Weiterlesen
Wiesbaden 10.08.2017

Immer mehr Flüchtlinge in Ausbildungen

Keine negativen Auswirkungen

Mechaniker, Bäcker oder Gärtner: Immer mehr junge Flüchtlinge finden eine Lehrstelle in Hessen. Die Zahl der Asylsuchenden unter den Auszubildenden ist binnen eines Jahres deutlich gestiege

Weiterlesen
Main-Kinzig-Kreis 10.08.2017

Kein gutes Brutjahr für die Störche

Stör­un­gen an den Nes­tern, Schä­den durch Wasch­bä­ren und Mar­der: Das Jahr 2017 war kein gu­tes für die Stör­che im Main-Kin­zig-Kreis. Nur 83 Jun­ge wur­den im Kreis­ge­biet groß­ge­zo­gen - das sch­lech­tes­te Er­geb­nis seit der Wie­der­an­sied­lung der Vö­gel im Jahr 2000, teilt die Hes­si­sche Ge­sell­schaft für Orni­tho­lo­gie und Na­tur­schutz mit.

Weiterlesen
Service 10.08.2017

Kino

ER­LEN­BACH
Ki­no-Pas­sa­ge: Ih­re bes­te Stun­de - Dreh­buch ei­ner Hel­din, 19.30 Uhr. In Zei­ten des ab­neh­men­den Lichts, 19.30 Uhr. Wil­son - Der Welt­ver­bes­se­rer, 21.30 Uhr.
ASCHAF­FEN­BURG
Ca­si­no: Das Pu­ber­tier, 19 Uhr. Der Stern von In­di­en, 17, 19 Uhr. Der Wein und der Wind, 21 Uhr. Grieß­no­cker­laf­fä­re, 15, 21 Uhr. Ich - Ein­fach Un­ver­bes­ser­lich 3, 17.15 Uhr. Ke­di - Von Kat­zen und Men­schen, 15.30 Uhr.

Weiterlesen
Main-Kinzig-Kreis 10.08.2017

Mehr Infektionen mit Hantavirus im Main-Kinzig-Kreis

Die Zahl der In­fek­tio­nen mit dem Han­ta­vi­rus ist im Main-Kin­zig-Kreis in die­sem Jahr auf­fäl­lig stark ge­s­tie­gen. Wur­den im ver­gan­ge­nen Jahr noch zwei Fäl­le re­gi­s­triert, so ste­hen für 2017 be­reits 31 Er­kran­kun­gen auf der Mel­de­lis­te des Ge­sund­heit­sam­tes, teilt Kreis­bei­ge­ord­ne­ter Mat­thias Zach (Grü­ne) mit.

Weiterlesen
Hanau 10.08.2017

Angestellte bedroht: Zeugen gesucht

Mit ei­ner Schuss­waf­fe hat ein Räu­ber am Mon­tag­mor­gen zwei An­ge­s­tell­te ei­nes Ha­nau­er Werk­zeug­ge­schäfts be­droht und den La­den be­raubt (wir be­rich­te­ten). Die Po­li­zei sucht nun mit ei­nem Phan­tom­bild nach dem Mann.

Weiterlesen
Freigericht 10.08.2017

Spendentreff öffnet wieder

Die Som­mer­pau­se ist rum: Die Eh­renamt­li­chen in der Frei­ge­rich­ter Flücht­lings­hil­fe neh­men wie­der Spen­den­sa­chen an und ge­ben die­se wei­ter. Al­ler­dings zu ge­än­der­ten Öff­nungs­zei­ten, wie die Ge­mein­de­ver­wal­tung mit­teilt. So ist der »Spen­den­treff« ab 18. Au­gust je­weils frei­tags von 13.30 bis 15.30 Uhr ge­öff­net, da­mit Be­dürf­ti­ge Spen­den kau­fen kön­nen. Von 16 bis 18 Uhr kön­nen ge­brauch­te Klei­dung und Ähn­li­ches ab­ge­ge­ben wer­den.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 10.08.2017

»Keramik der Kelten«: Sonderausstellung

GROSS­KROT­ZEN­BURG. »Die Ke­ra­mik der Kel­ten«: Un­ter die­sem Ti­tel bie­tet das Großkrot­zen­bur­ger Mu­se­um ei­ne Son­der­aus­stel­lung an, die auch an die­sem Sonn­tag, 13. Au­gust, Be­su­chern of­fen­steht. Von 14 bis 17 Uhr ist das Mu­se­um ge­öff­net, tei­len die Or­ga­ni­sa­to­ren mit. Mu­se­ums­lei­ter Ralf Elt­ner wird In­ter­es­sier­te zu­dem ab 15 Uhr durch die rö­mi­sche Ge­schich­te von Großkrot­zen­burg und des Li­mes im Main-Kin­zig-Kreis füh­ren.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 10.08.2017

Strandbad, Oberwaldstadion, Ärztezentrum

Strand­bad, Ober­wald­sta­di­on, Ärz­te­zen­trum: In ih­rer ers­ten Sit­zung nach der Som­mer­pau­se am Di­ens­tag, 15. Au­gust, er­mit­teln die Mit­g­lie­der des Großkrot­zen­bur­ger Haupt- und Fi­nanz­aus­schus­ses zu meh­re­ren The­men den ak­tu­el­len Stand der La­ge. Wie be­rich­tet, wird das Ober­wald­sta­di­on-Ge­län­de in meh- re­ren Ab­schnit­ten sa­niert. Der Hart­platz wird der­zeit in ei­nen Hy­bri­dra­sen­platz um­ge­baut.

Weiterlesen