nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2017

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
Alzenau 10.07.2017

Mit Douglasien den Engerlingen trotzen

Stür­me, Tro­cken­heit, Über­schwem­mun­gen - der Wald hat in den ver­gan­ge­nen zwölf Mo­na­ten ei­ni­ges über sich er­ge­hen las­sen müs­sen. Über Tei­le des Al­ze­nau­er Stadt­fors­tes fie­len zu­dem die Mai­kä­fer her. Im Sch­lepptau ih­rer kom­mu­na­len Forst­ex­per­ten lern­ten knapp 30 Stadträ­te und in­ter­es­sier­te Na­tur­f­reun­de beim jähr­li­chen Wald­be­gang am Sams­tag, dass und warum ih­re grü­ne Lun­ge hart im Neh­men ist.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 10.07.2017

»Auf Luthers Spuren«: Fahrt nach Worms

KAHL/KARL­STEIN. »Auf den Spu­ren Mar­tin Lu­thers in Worms«: Un­ter die­sem Mot­to ver­an­stal­tet die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Kahl-Karl­stein am Sams­tag, 15. Ju­li, ei­nen Ta­ges­aus­flug. Mit ei­ner Füh­rung näh­ern sich die Teil­neh­mer laut Ein­la­dung dem Worm­ser Reichs­tag und der Re­for­ma­ti­on. Ge­bühr: 20 Eu­ro. Ab­fahrt: 11 Uhr Kreuz­kir­che, 11.15 Uhr Rat­haus Karl­stein. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Kleinkahl 10.07.2017

Mercedes-Diebe bleiben im Graben stecken

Zwei of­fen­bar be­trun­ke­ne Män­ner ha­ben am Sonn­tag in Klein­kahl ei­nen Mer­ce­des ge­klaut. Mit dem nicht zu­ge­las­se­nen Au­to ka­men die Die­be al­ler­dings nicht weit: Ge­gen 5 Uhr fiel das Fahr­zeug ei­nem Jä­ger auf, weil es sich im Gr­a­ben un­ter­halb der Staats­stra­ße 2305, fest­ge­fah­ren hat­te.

Weiterlesen
Schimborn 10.07.2017

Sandwiesenstraße am Mittwoch gesperrt

Die Sand­wie­sen­stra­ße in Schim­born ist am Mitt­woch, 12. Ju­li, ganz­tä­tig ge­sperrt. Grund ist laut Mit­tei­lung der Ge­mein­de der Ab­bau ei­nes Bau­krans so­wie Bau­maß­nah­men an den Ban­ket­ten der Stra­ße. Die An­woh­ner hin­ter der Bau­s­tel­le kön­nen über den Flur­weg in Rich­tung Fried­hof fah­ren. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Kahl 10.07.2017

Hund beißt Mann: Halter gesucht

Ein 73-jäh­ri­ger Mann ist am Sonn­tag in Kahl von ei­nem Hund in die Hand ge­bis­sen wor­den. Da­bei er­litt er leich­te Ver­let­zun­gen. Laut Po­li­zei war er ge­gen 17 Uhr mit sei­nem Hund am See in der Stra­ße An der Nacht­wei­de un­ter­wegs, als sein Hund von ei­nem frem­den Hund an­ge­fal­len und ge­bis­sen wur­de. Als er die Tie­re tren­nen woll­te, biss ihn der frem­de Hund. Des­sen Hal­ter droh­te dem Mann und ver­wei­ger­te die An­ga­be sei­ner Per­so­na­li­en.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 10.07.2017

Donnerstag: Weinfest auf dem Goldberghof

AL­ZENAU-MI­CHEL­BACH. Auf dem Mi­chel­ba­cher Gold­berg­hof fin­det am Don­ners­tag, 13. Ju­li, ein Wein­fest statt. Das Fest mit Li­ve­mu­sik be­ginnt laut An­kün­di­gung um 16 Uhr. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Geisa 10.07.2017

Grenzgedenkstätte mit mehr Programm

Mit spe­zi­el­len Tou­ren et­wa für Grund­schü­ler will die Ge­denk­stät­te Po­int Al­pha an der ehe­ma­li­gen ­deutsch-deut­schen Gren­ze ihr An­ge­bot aus­bau­en. Die Zahl der For­ma­te für Füh­run­gen ver­schie­de­ner Ziel­grup­pen sol­le im kom­men­den Früh­jahr von sechs auf zwölf ver­dop­pelt wer­den, kün­dig­te Stif­tungs­di­rek­to­rin Ri­car­da Stein­bach an.

Weiterlesen
Darmstadt 10.07.2017

DLRG mahnt Schwimmer zu Vorsicht

An­ge­sichts der hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren warnt die DLRG ge­ra­de auch Er­wach­se­ne vor Leicht­sin­nig­keit beim Schwim­men et­wa in Ba­de­se­en. »Schwim­mer soll­ten sich nicht über­schät­zen, der Ge­fah­ren be­wusst sein und mit ih­ren Kräf­ten haus­hal­ten«, sag­te der Prä­si­dent der Deut­schen Le­bens-Ret­tungs-Ge­sell­schaft Hes­sen, Thors­ten Reus.

Weiterlesen
Eselsweg-Tagebuch 10.07.2017

Wenn braune Kühe Esel fast in die Flucht schlagen

Vom Esels­weg be­rich­tet FA­MI­LIE BI­SCH­OFF

Zehn Ta­ge lang wan­dert die Geln­häu­ser Fa­mi­lie Bi­sch­off - Mat­thias (44), Chris­ti­ne (39), Ma­rie (8), Jo­h­an­na (5), Eli­sa (3) - mit den Eseln Hu­go und Ca­si­mir über den Esels­weg. Hier er­zählt sie uns da­von. Heu­te: der Mon­tag.

SIEB­TER TAG: RO­THEN­BUCH - ECH­T­ERSP­FAHL.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kleinwallstadt 10.07.2017

Genossen-Kritik an Verzögerung bei Brückenbau

Ent­täuscht über den sch­lep­pen­den Fort­gang des Pro­jekts Süd­brü­cke ha­ben sich die Klein­wall­städ­ter SPD-Mark­trä­te bei der Mit­g­lie­der­ver­samm­lung im FC-Sport­heim ge­äu­ßert. »Die Eu­pho­rie, die von staat­li­cher Stel­le an­fangs ver­b­rei­tet wur­de, ist ei­ner lang­sam ar­bei­ten­den Büro­k­ra­tie ge­wi­chen«, so der Orts­ve­r­ein in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Weiterlesen