nach oben
Dienstag, 13.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2011

 1 2 
Straßen- & Hoffest sowie Fränkischer Volksmusiktag in Bürgstadt 10.07.2011

Live-Musik, viele Besucher, prima Stimmung

Drei Live-Bühnen, gutes Wetter, prima Stimmung: Viele Menschen haben das Straßen- und Hoffest in Bürgstadt (Kreis Miltenberg) am Samstagabend besucht. Auch am Sonntag waren etliche Besucher unterwegs und besuchten neben dem Hoffest den 6. Fränkischen Volksmusiktag. Unser Fotograf Dominik Pagio war mit dabei.

Weiterlesen
Elsenfelder Stachus 10.07.2011

Audi und Mercedes stoßen zusammen – Drei Leichtverletzte

Am Sonntagnachmittag sind am Elsenfelder Stachus ein Audi und eine Mercedes zusammengestoßen. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Weiterlesen
1. Hösbacher Entenrennen 10.07.2011

Von der Wanne in den Bach

Eigentlich haben sie ihren Platz in der heimischen Badewanne, doch in Hösbach wurden am Sonntag die über 1000 Gummi-Enten für kurze Zeit in die Freiheit entlassen. Mit dem „1. Hösbacher Entenrennen“ hatte die Rot-Kreuz-Ortskolonne ein Rennen der besonderen Art organisiert.

Weiterlesen
Ein Stück Kulturgut 10.07.2011

Über 200 Bulldogfans in Klingenberg-Trennfurt

„Traktoren sind nicht nur ein Stück Kulturgut, sondern man kann auch noch selbst den Schraubenschlüssel ansetzen“ sagt Ralf Ühlein von den Traktorfreunden Trennfurt. Im Rahmen des diesjährigen Musikfest trafen sich auch in diesem Jahr über 200 Bulldogfans und Freunde historischer Landmaschinen.

Weiterlesen
Marie, Hanna und Lara, 3. Geburtstag 10.07.2011

Dettinger Drillinge - »Zickenkrieg« und getrennte Wege

Am Sonntag haben die Dettinger Drillinge ihren dritten Geburtstag gefeiert. Seit ihrer Geburt begleitet das Main-Echo die drei Mädels Marie, Hanna und Lara, die zu den ganz wenigen eineiigen Drillingen in Europa zählen. Ab September beginnt ein neuer Abschnitt für die Mädchen, dann werden sie getrennte Wege gehen - zumindest zeitweise.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Bahnstromoberleitung berührt 10.07.2011

15.000 Volt töten 19 Jahre alten Jugendlichen

Er bezahlte seinen Leichtsinn mit dem Leben: Ein 19-Jähriger ist am Sonntagmorgen im Güterbahnhof Kassel-Bettenhausen von einem Stromschlag getötet worden, nachdem er auf einen Güterwaggon geklettert war.

Weiterlesen
Die kriminelle Karriere eines Bayer in den USA 10.07.2011

Betrüger. Hochstapler. Kidnapper. Mörder?

Als Schüler kam er vor vielen Jahren in die USA. Seitdem hat es der Bayer Christian Karl Gerhartsreiter im Land der unbegrenzten Möglichkeiten zu einiger Berühmheit geschafft - als Betrüger, Hochstapler, Kidnapper und jetzt vielleicht sogar als Mörder. Der als »falscher Rockefeller« bekannt gewordenen 50 Jahre alte Mann soll die Ursache des mysteriösen Verschwindens eines jungen Ehepaares sein.

Weiterlesen
10. Sailaufer Tsukahara-Festival 10.07.2011

Heiße Musik und Fußball an der Stange

Das »Tsukahara-Festival« in Sailauf (Kreis Aschaffenburg) hat am Freitag und Samstag seine zehnte Auflage erlebt. Das zunächst eintägige »Rock am Bußkreuz« hat sich inzwischen längst etabliert.

Weiterlesen
In Toilette von Stockstädter Waldschwimmbad 10.07.2011

Versuchter Missbrauch - Falscher Polizist bedrängt Achtjährigen

Am Samstagnachmittag hat ein Unbekannter einen acht Jahre jungen Buben im Stockstädter Waldschwimmbad (Kreis Aschaffenburg) bedrängt. Er gab sich als Polizist aus, zwang den Kleinen in eine Toilettenkabine und versuchte ihm die Badehose herunterzuziehen. Nun sucht die Polizei mittels einer Personenbeschreibung den Täter und bittet um Hinweise von Besuchern des Schwimmbades oder von Personen, die den Unbekannten möglicherweise erkennen.

Weiterlesen
Spaß, Klamauk und gute Laune 10.07.2011

Die EAV begeistert Tausende Fans in Lohr

Sie sind bereits Jahrzehnte im Musikgeaschäft, die Erste Allgemeine Verunsicherung (EAV). Am Samstagabend haben die Österreicher Tausende Fans in Lohr mit alten und neuen Songs begeistert.

Weiterlesen