nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2017

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
Michelbach 10.04.2017

Bunter Mix im musikalischen Osternest

Das mu­si­ka­li­sche Os­ter­nest, das der Mu­sik­ve­r­ein Con­cor­dia Mi­chel­bach tra­di­tio­nell am Palm­sonn­tag sei­nen 350 Gäs­ten in der Schul­turn­hal­le prä­sen­tier­te, war prop­pen­voll und ei­ne bun­te Mi­schung. Drei Stun­den lang un­ter­hiel­ten Ju­gend- und Stam­mor­ches­ter un­ter der sou­ve­rä­nen Lei­tung des hes­si­schen Lan­des­mu­sik­di­rek­tors Kars­ten Mei­er.

Weiterlesen
Schimborn 10.04.2017

Tiefste Töne vom Brummbär

Die al­te Schul­turn­hal­le in Schim­born wur­de am Frei­tag als frisch sa­nier­te, künf­ti­ge Mehr­zweck­hal­le wie­der er­öff­net (wir be­rich­te­ten). Zwei Ta­ge spä­ter, am Abend des Palm­sonn­tags, be­stand sie beim Früh­jahrs­kon­zert des ört­li­chen Mu­sik­ve­r­eins ih­re Feu­er­tau­fe: »Die Akus­tik ist gut«, stell­te Mo­de­ra­tor Joa­chim Hart­mann fest.

Weiterlesen
Mömbris 10.04.2017

Mömbriser Wallfahrt nach Walldürn

Der Wall­fah­rer­ve­r­ein Möm­b­ris weist auf sei­ne dies­jäh­ri­ge Wall­dürn-Wall­fahrt vom 9. bis 12. Ju­ni hin. Es gibt wie­der ver­schie­de­ne Mög­lich­kei­ten, sich an der Wall­fahrt zu be­tei­li­gen.
Die An­mel­de­mo­da­li­tä­ten laut Ve­r­eins­mit­tei­lung im Über­blick:
• Für Fußwall­fah­rer ab Möm­b­ris (9. Ju­ni) oder Roß­b­ach (10. Ju­ni): Fa­mi­lie Sch­mitt, Tel. 0 60 29 / 73 88; An­mel­de­schluss 29. April.

Weiterlesen
Schimborn 10.04.2017

Kabarettist Bodo Bach bei der Schimborner Zeltkerb

Der Ka­ba­ret­tist Bo­bo Bach gas­tiert im Ju­li bei der Schim­bor­ner Zelt­kerb. Dies be­rich­tet der Ve­r­eins­ring als Ver­an­stal­ter in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung. Die Zelt­kerb wird dem­nach vom 21. bis 24. Ju­li ge­fei­ert.

Weiterlesen
Alzenau 10.04.2017

Vortrag über den Lebensraum Spessart

»Der Le­bens­raum Spess­art«: So lau­tet der Ti­tel ei­nes Vor­trags an die­sem Di­ens­tag, 11. April, im Ho­tel Zum Frei­ge­richt in Al­zenau. Re­fe­rent ab 20 Uhr ist Chris­ti­an Blu­me aus Möm­b­ris. Dies hat der ver­an­stal­ten­de Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein Al­zenau am Mon­tag mit­ge­teilt. Aus­ge­hend von der ge­schicht­li­chen Ent­wick­lung geht es in dem Vor­trag laut An­kün­di­gung un­ter an­de­rem um Han­dels­we­ge, Räu­be­rei, Be­wirt­schaf­tung so­wie Tier- und Pflan­zen­welt.

Weiterlesen
Geiselbach 10.04.2017

VdK Geiselbach mit neuer Führung

Joa­chim Beck ist neu­er Vor­sit­zen­der des VdK-Orts­ver­bands Gei­sel­bach. Wie der So­zial­ver­band mit­teilt, wur­de er zum Nach­fol­ger von Ger­trud Schott ge­wählt, die ihr Amt nach mehr als zwölf Jah­ren zur Ver­fü­gung ge­s­tellt hat­te. Neue stell­ver­t­re­ten­de Vor­sit­zen­de ist As­trid Kempf. Sie über­nimmt das Amt von Gott­lieb Huf­na­gel, der eben­falls nicht mehr kan­di­diert hat­te. Huf­na­gel war seit 1989 VdK-Orts­ver­bands­vi­ze.

Weiterlesen
Geiselbach 10.04.2017

Kindergarten wird 40 Jahre alt

Die Kin­der­ta­ges­stät­te Gei­sel­ba­cher Kük­en­nest be­steht 40 Jah­re. Das Ju­bi­läum wird am Sonn­tag, 7. Mai, ab 10 Uhr im Kin­der­gar­ten (Am Wi­cken­gar­ten 11) ge­fei­ert. Es gibt ei­nen baye­ri­schen Früh­schop­pen. Die Kin­der be­rei­ten Auf­trit­te vor, Zau­be­rer und Bal­lon­künst­ler »To­bi« un­ter­hält die Gäs­te, spä­ter wer­den Luft­bal­lon­tie­re ge­ba­s­telt. Für die gu­ten Tö­ne sorgt das Ju­gend­or­ches­ter des Mu­sik­ve­r­eins. Es gibt Mit­tags­tisch und spä­ter Kaf­fee und Ku­chen.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 10.04.2017

Rettungsschwimmen: Kurs in Alzenau

AL­ZENAU. Die Al­ze­nau­er Was­ser­wacht bie­tet auch in die­sem Jahr wie­der ei­nen Ret­tungs­schwimm­kurs an. Laut An­kün­di­gung be­ginnt der Kurs am 28. April und en­det am 29. Mai. Er fin­det je­weils mon­tags von 18 bis 21 Uhr im Hal­len­bad der Edith-Stein-Real­schu­le in Al­zenau statt. An­mel­de­schluss ist am 17. April. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Hörstein 10.04.2017

In Hörstein verbremst: Motorradfahrer stürzt

Leich­te Ver­let­zun­gen hat ein Mo­tor­rad­fah­rer bei ei­nem Sturz am Sonn­tag­mit­tag in Hör­stein er­lit­ten. Laut Po­li­zei­be­richt fuhr der 48-Jäh­ri­ge um 12.30 Uhr mit sei­ner Du­ca­ti auf der Haupt­stra­ße in Rich­tung Hohl, als er auf­grund ei­nes Brems­feh­lers in ei­ner en­gen Links­kur­ve stürz­te. Scha­den am Mo­tor­rad: 500 Eu­ro. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Alzenau 10.04.2017

Ortsbegehung in den Parks

Die Ve­r­än­de­run­gen, die im Ge­ne­ra­tio­nen- und En­er­gie­park der Stadt Al­zenau ge­plant sind (wir be­rich­te­ten am 31. März), will Bür­ger­meis­ter Alex­an­der Leg­ler in­ter­es­sier­ten Bür­gern bei ei­ner Orts­be­sich­ti­gung er­läu­tern. Ter­min ist am Mitt­woch, 26. April. Treff­punkt ist um 18.30 Uhr am Win­zer­pa­vil­lon im Ge­ne­ra­tio­nen­park. Un­ter an­de­rem geht es um die Auf­wer­tung der Spi­el­land­schaft und die Ab­fla­chung des Kahl­u­fers in der Nähe zum En­ten­gas­sen­s­teg.

Weiterlesen