nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2017

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Heimbuchenthal 10.03.2017

Bürgerbegehren gegen Bauprojekt angekündigt

Die Heim­bu­chentha­ler CSU/BV-Frak­ti­on hat in der Ge­mein­de­rats­sit­zung am Don­ners­tag ein Bür­ger­be­geh­ren ge­gen den um­s­trit­te­nen Bau von Woh­nun­gen in der St.-Jo­han­nes-Stra­ße (wir be­rich­te­ten mehr­fach) an­ge­kün­digt.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 10.03.2017

Gottesdienst auf Spanisch

MAI­NA­SCHAFF. Ein Got­tes­di­enst in spa­ni­scher Spra­che wird am Sonn­tag, 12. März, um 17 Uhr in der ka­tho­li­schen Pfarr­kir­che St. Mar­ga­re­tha in Mai­na­schaff ge­fei­ert. Wie die Pfar­rei St. Mar­ga­re­tha mit­teilt, ge­stal­tet Erz­bi­schof Ed­mun­do Aba­stof­lor aus La Paz in Bo­li­vi­en den Got­tes­di­enst. An­sch­lie­ßend sind die Teil­neh­mer zur Be­geg­nung mit dem Erz­bi­schof im Pfar­r­heim ein­ge­la­den. Ali­sa Wi­enand

Weiterlesen
Dammbach 10.03.2017

Dammbach bekommt Internet in Lichtgeschwindigkeit

Die Ent­schei­dung ist ge­fal­len: Die Deut­sche Te­le­kom hat die öf­f­ent­li­che Aus­sch­rei­bung für den wei­te­ren In­ter­net-Aus­bau in der Ge­mein­de Damm­bach ge­won­nen. Am Mitt­woch wur­de der Ver­trag un­ter­schrie­ben.

Weiterlesen
Heinrichsthal 10.03.2017

Griff in die Rücklagen, kein neuer Kredit

Schul­den­f­rei, da­zu ein Plus von 148 500 Eu­ro an Steuer­ein­nah­men und al­le ge­plan­ten In­ves­ti­tio­nen sind oh­ne Kre­di­t­auf­nah­me mög­lich: Die­se po­si­ti­ve Bi­lanz zo­gen Bür­ger­meis­ter Gui­do Schramm (UBH) und Käm­me­rer Jür­gen Sta­ab am Don­ners­tag in der Ge­mein­de­rats­sit­zung, in der der Haus­halt­plan 2017 ver­ab­schie­det wor­den ist.

Weiterlesen
Stockstadt 10.03.2017

Stockstädter Schwimmbad wird saniert

Hen­ning Lau­ter­bach Das Stock­städ­ter Wald­schwimm­bad wird ab dem Herbst 2019 in zwei Bau­ab­schnit­ten um- und aus­ge­baut. Das ha­ben die Rä­te auf ih­rer Sit­zung am Don­ners­tag ein­stim­mig ent­schie­den.

Weiterlesen
Wenighösbach 10.03.2017

Straßensperrung in Wenighösbach

Die Dor­f᠆­stra­ße (Kreis­stra­ße AB 10) ist in We­nig­hös­bach ab Mon­tag, 13. März, bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, 17. März, halb­sei­tig ge­sperrt. Das teilt die Ge­mein­de Hös­bach mit. Hin­ter­grund sei­en Re­pa­ra­tur­ar­bei­ten am Ka­nal des Orts­teils in Höhe der Haus­num­mer 56. Die Ver­kehrs­füh­rung wird in die­ser Zeit mit Am­peln ge­re­gelt. Ro­man Grom­bach

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 10.03.2017

Comedian Thomas Nicolai in Stockstadt

STOCK­STADT. Tho­mas Ni­co­lai steht am Frei­tag, 17. März, auf der Klein­kunst­büh­ne Al­te Kn­a­ben­schu­le, Haupt­stra­ße 32, in Stock­stadt. Laut Ver­an­stal­ter Klaus Wil­lig spielt der Ber­li­ner En­ter­tai­ner sein Ka­ba­rett-Pro­gramm »Urst«. Los geht es um 20 Uhr. Ro­man Grom­bach
bIn­for­ma­tio­nen un­ter:
Tel. 0 60 27 / 4 09 28 89

Weiterlesen
Stockstadt 10.03.2017

Pfefferberg-Theater: Keine Vorstellungen

Die bei­den Vor­stel­lun­gen des Pfef­fer­berg-Thea­ter Ber­lin an die­sem Sams­tag, 11. März, in der Stock­städ­ter Klein­kunst­büh­ne Al­te Kn­a­ben­schu­le fal­len aus. Wie der Ver­an­stal­ter mit­teilt, kön­nen ge­kauf­te Ti­ckets an den Vor­ver­kauf­s­tel­len zu­rück­ge­ge­ben wer­den. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 10.03.2017

Mespelbrunn: Schloss ab 18. März geöffnet

MES­PEL­BRUNN. Das Was­ser­sch­loss in Mes­pel­brunn kann nach der Win­ter­pau­se ab Sams­tag, 18. März, wie­der be­sich­tigt wer­den. Täg­li­che Öff­nungs­zei­ten: 9 bis 17 Uhr. Ro­man Grom­bach

Weiterlesen
Alzenau 10.03.2017

Stadt schafft zusätzliche Kita-Plätze

Die An­mel­de­ta­ge für die Kin­der­gär­ten, für die Kin­der­hor­te und -ta­ges­stät­ten brach­ten in Al­zenau ein ei­gent­lich er­freu­li­ches Er­geb­nis: Al­zenau ver­zeich­net ei­nen ge­wach­se­nen Be­darf. Al­ler­dings ist zu rea­gie­ren - ins­be­son­de­re in Mi­chel­bach.

Weiterlesen