nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2014

 1 2 3 4 .... 13 14 15 
Würzburg 10.02.2014

10.000 Euro Belohnung für Hinweise zur Klärung des Todes von Simone Strobel

Nach dem gewaltsamen Tod von Simone Strobel in Australien, der sich am 12. Februar zum neunten Mal jährt, hoffen die Ermittlungsbehörden in dem nach wie vor laufenden Verfahren auf neue Hinweise. Das Bayerische Landeskriminalamt hat nunmehr 10.000 Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt, die zur Aufklärung des Verbrechens führen. Die Zuerkennung erfolgt wie immer unter Ausschluss des Rechtsweges.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Blutiger Streit in der Restaurant-Küche 10.02.2014

Koch streckt Kontrahenten mit Suppenkelle nieder

Ein Koch hat im nordhessischen Korbach einen Kollegen mit einer Suppenkelle niedergeschlagen und ihn dabei lebensgefährlich verletzt. Warum die beiden 41 Jahre alten Männer aneinandergerieten, war nach Angaben der Korbacher Polizei vom Montag unklar.

Weiterlesen
Ehemann auf der Flucht 10.02.2014

Frau mit rund 20 Messerstichen getötet

Die Polizei findet eine junge Frau blutüberströmt und leblos in ihrer Wohnung. Ihr Körper ist von Stichen übersät. Unter Verdacht steht ihr Ehemann. Er ist auf der Flucht und möglicherweise bewaffnet.

Weiterlesen
Prüfbericht folgt 10.02.2014

ADAC-Präsident Meyer tritt zurück

ADAC-Präsident Peter Meyer ist nach Manipulationen beim ADAC-Autopreis »Gelber Engel« und weiterer Kritik an dem Verein zurückgetreten. Der 64-Jährige legte mit sofortiger Wirkung sein Amt nieder, wie der ADAC Nordrhein am Montag mitteilte.

Weiterlesen
Übernahme der Hypo Alpe Adria 10.02.2014

Ehemalige BayernLB-Vorstände sehen keine Fehler bei sich

Wer trägt die Schuld für die verhängnisvolle Übernahme der Hypo Alpe Adria? Die ehemaligen Vorstände der BayernLB geben den Richtern in München darauf eine einhellige Antwort: Sie nicht.

Weiterlesen
Bundespolizei Frankfurt 10.02.2014

Kinder auf den Gleisen - Züge verspätet

Zwei Offenbacher Kinder, die am Samstagmittag, um 16.15 Uhr, in den Gleisen am Hauptbahnhof Offenbach am Main spielten, verursachten bei vier Zügen Verspätungen.

Weiterlesen
Polizei Gemünden 10.02.2014

Mit 98 Sachen durch Wernfeld

Am Sonntagmittag wurde in der Wernfelder Straße eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Spitzenreiter war ein 34jähriger Autofahrer, der statt der erlaubten 50 km/h innerorts 98 km/h schnell gefahren war.

Weiterlesen
Mosbach 10.02.2014

Auto in Mosbach gestohlen

In der Mosbacher Kirchstraße hat ein Pärchen einen Ford Fieste mit dem Kennzeichen MOS-BO 325 gestohlen. Ein junger Mann hatte den Wagen in Waldbrunn-Strümpfelbrunn für einen kurzen Moment abgestellt und den Zündschlüssel stecken lassen.

Weiterlesen
Unfall bei Hösbach 10.02.2014

Lastwagen kippt in Straßengraben – Fahrer verletzt, Staatsstraße gesperrt

Die überfrierende Nässe wurde am frühen Montagmorgen einem Lastwagen am „Feldkahler Berg“ bei Hösbach zum Verhängnis. Gegen 3.45 Uhr war der Mann von Schöllkrippen kommend in Richtung Hösbach unterwegs, als er auf der glatten Gefällstrecke die Kontrolle über seinen mit Lebensmitteln beladenen LKW verlor.

Weiterlesen
Frankfurt 10.02.2014

Zwei schwere Unfälle mit der Straßenbahn

Gleich zwei schwe­re Stra­ßen­bah­nun­fäl­le ha­ben sich am Wo­che­n­en­de in Frank­furt er­eig­net. Am Frei­ta­g­a­bend hat­te ein 72-Jäh­ri­ger laut Po­li­zei ei­ne Am­pel bei rot über­qu­ert und wur­de von ei­ner Stra­ßen­bahn er­fasst. Der Mann wur­de nach vor­ne ge­schleu­dert und von der Bahn ein­ge­k­lemmt, aber nicht schwer ver­letzt. We­ni­ger Glück hat­te ein 22-Jäh­ri­ger der am Sonn­tag­mor­gen von ei­ner Stra­ßen­bahn über­fah­ren wur­de.

Weiterlesen