nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2013

 1 2 
A3 zwischen Rohrbrunn und Marktheidenfeld 10.02.2013

VW schleudert über Leitplanke - Zwei Verletzte

Am frühen Sonntagnachmittag ist ein VW-Tiguan auf der A3 zwischen Rohrbrunn und Marktheidenfeld über die Außenleitplanke geschleudert und zwischen Bäumen gelandet. Fahrer und Beifahrer kamen verletzt in Krankenhäuser. Eine Audi-Fahrerin hatte den VW vor dem Unfall übersehen und touchiert.

Weiterlesen
»Risikospiel« 10.02.2013

Nürnberg-Fans prügeln sich mit Polizei

Frankfurt gegen Nürnberg galt schon im Vorfeld als »Risikospiel« – und die Befürchtungen haben sich bestätigt. Die Gästefans aus Franken lieferten sich teils heftige Auseinandersetzungen mit der Polizei. 19 Polizisten und zwei Mitarbeiter des Ordnungsdienstes wurden verletzt

Weiterlesen
Redeschlacht statt betagter Hahnenkampf 10.02.2013

Politischer Aschermittwoch der Sensationen – CSU droht Schmach

Im Superwahljahr 2013 droht der CSU eine Aschermittwochs-Schmach: Erstmals könnte die SPD in Niederbayern mehr Besucher anziehen als die CSU. FDP-Spitzenkandidat Brüderle begibt sich ins Herzland des Dirndls. Und der Aschermittwoch dringt in die arabische Welt vor.

1 Kommentar Weiterlesen
Harte Bandagen vorm Arbeitsgericht Frankfurt 10.02.2013

Millionenprozess in Dauerfehde um Fluglotsen-Gewerkschaft

Mit harten Bandagen bekämpft die Luftverkehrsindustrie die streikfreudige Spartengewerkschaft der Fluglotsen. Vor dem Arbeitsgericht Frankfurt wird eine millionenschwere Klage verhandelt. Immerhin 9,5 Millionen Euro Schadenersatz verlangen Lufthansa, Air Berlin sowie der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport, weil die GdF beim mehrwöchigen Vorfeldstreik vor genau einem Jahr rund 1700 Flüge hatte ausfallen lassen.

Weiterlesen
Polizei Obernburg 10.02.2013

Vorfahrt nicht beachtet

Fast 5000 EUR Schaden entstand bei einem Vorfahrtsunfall am Samstag zwischen Eisenbach und Obernburg.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 10.02.2013

Auffahrunfall zwischen Johannesberg und Glattbach

Am Samstag Mittag, gegen 14:10 Uhr, fuhren ein Mercedes und ein Audi auf der Staatsstraße 2309 von Johannesberg in Richtung Glattbach.

Weiterlesen
Polizei Alzenau 10.02.2013

Einbrecher erbeuten Schmuck im Wert von rund 10.000 Euro

Am 08.02.2013 hörte ein Anwohner Im Bruckfeld in der Zeit zwischen 20 und 21 Uhr Geräusche aus seinem Garten.

Weiterlesen
Polizei Marktheidenfeld 10.02.2013

Bei Glatteis in den Gegenverkehr gerutscht

Auf schneebedeckter Fahrbahn kam am 08.02.2013 ein Pkw-Fahrer gegen 17.45 h auf der Strecke Roden - Zimmern in einer Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr ...

Weiterlesen
Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach 10.02.2013

Unter Drogeneinfluss geklautes Auto gefahren

Bei der Kontrolle eines niederländischen VW Golf am Sonntag, gegen 02.00 Uhr, staunten die Kollegen der Autobahnpolizei nicht schlecht.

Weiterlesen
Von Radweg über Böschung katapultiert 10.02.2013

Mann landet mit Auto im Fluss und legt sich anschließend schlafen

In der Nacht zum Sonntag ist ein Autofahrer in Gemünden-Wernfeld nach halsbrecherischer Fahrt mit seinem Golf in dem Flüsschen Wern gelandet. Bevor das Auto untergegangen war, rettete sich der Fahrer ans Ufer. Anschließend ging er kurzerhand nach Hause und legte sich schlafen - bis die Polizei ihn wieder aufweckte und fix den Grund der Flussfahrt ermittelt hatte. (Mit Audio-Bericht der Polizei)

Weiterlesen