nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2018

 1 2 3 .... 45 46 47 48 49 50 
Miltenberg 26.09.2018

Miltenberger Kreisbauausschuss ist lieber sparsam als vorbildlich

Neue Heizanlage

Zur Er­rei­chung des selbst­ge­steck­ten Ziels, den Koh­len­di­oxid­aus­stoß bis 2030 um 40 Pro­zent zu ver­rin­gern, wird die neue Hei­zungs­an­la­ge des Land­rat­sam­tes in Mil­ten­berg kei­nen Bei­trag leis­ten. Der Bau­aus­schuss hat sich am Di­ens­tag für ge­gen ei­ne »öko­lo­gi­sche« und für ei­ne »wirt­schaft­li­che« Lö­sung ent­schei­den.

Weiterlesen
Heigenbrücken 26.09.2018

Kampf dem Käfer mit der Handy-App

Hightech gegen Schädlinge

Auf der Han­dy-App von Förs­te­rin Fran­zis­ka Par­ten­hau­ser reiht sich ein ro­ter Punkt an den an­de­ren. Die Punk­te sind in ei­ne Kar­te ein­ge­zeich­net, die ihr Re­vier ab­bil­det. Und je­der Punkt steht für ei­ne oder meh­re­re Fich­ten, be­fal­len vom Bor­ken­kä­fer. Seit Neu­es­tem be­kämp­fen Forst­leu­te das fich­ten­fres­sen­de In­sekt im Spess­art­wald per App.

Weiterlesen
Edertal 26.09.2018

Mini-Sperrmauer im Edersee taucht auf

Modell ist 100 Jahre alt

Der Edersee ist fast leer und hat eine selten sichtbare Attraktion freigegeben: Ein Modell der Sperrmauer ist am westlichen Ende des Sees aus dem Wasser aufgetaucht.

Weiterlesen
Erlenbach 26.09.2018

17 examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger verlassen Erlenbacher Berufsfachschule

17 frisch ge­ba­cke­ne exa­mi­nier­te Ge­sund­heits- und Kran­kenpf­le­ger dür­fen sich ab ers­ten Ok­tober ins Be­rufs­le­ben stür­zen oder wei­ter die Schul­bank drü­cken. Bei ei­ner Fei­er­stun­de er­hiel­ten die »Noch-Schü­ler« der Er­len­ba­cher Be­rufs­fach­schu­le für Kran­kenpf­le­ge Sankt Hil­de­gard am Di­ens­tag in der Au­la ihr Di­p­lom. Gro­ße Span­nung herrsch­te bei den Ab­sol­ven­ten, denn die letz­ten No­ten er­gat­ter­ten sie noch kurz vor der Fei­er bei der münd­li­chen Prü­fung.

Weiterlesen
Frankfurt 26.09.2018

Steinmeier kritisiert in Frankfurt Populismus

Rede vor Studierneden

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die populistische Kritik an der Parteiendemokratie als «antipluralistisch und antipolitisch» kritisiert.

Weiterlesen
MAIN-TAUBER-KREIS. 26.09.2018

Europawahl: Daniel Obst tritt für FDP an

Da­ni­el Obst heißt der Kan­di­dat der FDP Main-Tau­ber für die Eu­ro­pa­wah­len 2019. Er wird für die Land­k­rei­se Main-Tau­ber und Ne­c­kar-Oden­wald an­t­re­ten. Dies teilt der Kreis­ver­band mit.

Weiterlesen
Obernburg 26.09.2018

Stimmt die Optik? Der große Wahlplakte-Check

Wie Frisur, Hemd und Brille sitzen

Überall im Landkreis Miltenberg sind sie auf Plakaten zu sehen: die Direktkandidaten für den Landtag. Aber welches Bild geben die Kandidaten von sich ab? Sitzt die Frisur? Passt die Brille? Drei Experten sind in ihrer Mittagspause in unsere Obernburger Main-Echo-Redaktion gekommen, um sich die Wahlplakate genau anzuschauen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Großostheim 26.09.2018

Kreisstraße AB 8 nach Ringheim wieder durchgängig befahrbar

Seit Di­ens­ta­g­a­bend ist die Kreis­stra­ße AB 8 wie­der durch­gän­gig nach Ring­heim be­fahr­bar. Ur­sprüng­lich soll­te das Teil­stück vom Flug­platz­k­rei­sel bis zur Kreu­zung Trieb­weg / Ostring schon Mit­te Sep­tem­ber frei­ge­ge­ben wer­den, doch dann tra­ten un­er­war­te­te Schwie­rig­kei­ten auf.

Weiterlesen
Franken/Bayern 26.09.2018

Tod nach Messebesuch - Polizei nimmt Sicherheitsdienst ins Visier

Mann hatte mehrere Promille Alkohol im Blut

Er starb nach dem Besuch einer Getränkefachmesse in Nürnberg mit mehreren Promille im Blut - jetzt ermittelt die Polizei gegen Beschäftigte eines Sicherheitsdienstes, um den Tod des 51-Jährigen aufzuklären.

Weiterlesen
Franken/Bayern 26.09.2018

Ein Jahr Ehe für alle: Ansturm auf Bayerns Standesämter bleibt aus

Meistens wurden Partnerschaften "umgewandelt"

Zwölf Monate ist es her, dass die Ehe für alle in Kraft getreten ist. In München etwa ließen sich Hunderte Paare seitdem trauen. Doch der große Andrang blieb aus.

Weiterlesen