nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2018

 1 2 3 4 5 6 .... 48 49 50 
Wertheim 30.09.2018

VIDEO: Impressionen von der Michaelismesse Wertheim

Weinzelt-Betreiber im Interview

Messesonntag auf der Wertheimer Michaelismesse: Nicht nur die Betreiber des Weinzeltes freuen sich über das schöne Wetter auf dem Messeplatz an der Tauber. Wir haben für euch die Stimmung im Video eingefangen:

Weiterlesen
WÜRZBURG. 30.09.2018

Echter-Druck macht im März 2019 dicht

Weil ihr Werk sch­ließt, müs­sen sich 66 Mit­ar­bei­ter von »Ech­ter-Druck« ei­nen neu­en Job su­chen. Die Pro­duk­ti­ons­stät­te in Würz­burg-Heu­chel­hof ge­hört seit 1999 nicht mehr dem gleich­na­mi­gen Ver­lag, son­dern der Fir­men­grup­pe Appl. Die­se stellt die Pro­duk­ti­on in Würz­burg En­de März 2019 ein, weil sie als un­wirt­schaft­lich gilt.

Weiterlesen
WÜRZBURG. 30.09.2018

Schicker neuer Chef des Sozialgerichts

Wech­sel an der Spit­ze des So­zial­ge­richts Würz­burg mit Zu­stän­dig­keit für ganz Un­ter­fran­ken: Zum Mo­nats­wech­sel über­nimmt Wolf­gang Schi­cker die Lei­tung. Er ist Nach­fol­ger von Irm­gard Kel­len­dor­fer, die im Mai als Prä­si­den­tin an das So­zial­ge­richt Nürn­berg ging.

Weiterlesen
FRANKFURT. 30.09.2018

Auto in Riedberg in Brand gesetzt

Beim Brand ei­nes Au­tos im Frank­fur­ter Stadt­teil Ried­berg ist ein Sach­scha­den von meh­re­ren Zehn­tau­send Eu­ro ent­stan­den. Nach ers­ten Er­kennt­nis­sen ge­hen die Er­mitt­ler von Brand­s­tif­tung aus. Ein Zeu­ge hat­te am Sonn­tag­mor­gen ge­gen 2.20 Uhr über den No­t­ruf das Feu­er ge­mel­det, wie ein Po­li­zei­sp­re­cher be­rich­te­te.

Weiterlesen
Würzburg 30.09.2018

Weniger Beschwerden wegen Arbeitszeitgesetz-Verstößen

Firmen drohen hohe Strafen

Im­mer sch­nel­ler, im­mer mehr, im­mer län­ger - vie­le Be­schäf­tig­te kla­gen über chro­ni­schen Zeit­man­gel auf­grund über­bor­den­der Ar­beit. In der Sta­tis­tik der un­ter­frän­ki­schen Ge­wer­be­auf­sicht al­ler­dings spie­gelt sich die­ser Trend nicht wi­der. Im Ge­gen­teil.

Weiterlesen
Franken/Bayern 30.09.2018

Hintergrund: 100 Jahre Achtstundentag

Am 23. No­vem­ber 1918 wur­de der Acht­stun­den­tag als ei­ne der wich­tigs­ten Er­run­gen­schaf­ten der Ar­bei­ter­be­we­gung in Deut­sch­land ein­ge­führt. Mehr als 75 Jah­re spä­ter, näm­lich am 6. Ju­ni 1994, trat das Ar­beits­zeit­ge­setz in Kraft.

Weiterlesen
WÜRZBURG. 30.09.2018

Abkochgebot in fünf Gemeinden aufgehoben

Wei­ter­hin ist un­klar, warum im Hoch­be­häl­ter der Fern­was­ser­ver­sor­gung Mit­tel­main (FWM) in Zel­lin­gen (Kreis Main-Spess­art) das Was­ser mit En­tero­kok­ken be­fal­len ist.

Weiterlesen
SCHWEINFURT. 30.09.2018

3310 Unterschriften für Bürgerentscheid

Ob Schwein­furt den Zu­schlag als Aus­rich­ter der Lan­des­gart­schau 2026 nut­zen kann, muss wahr­schein­lich in ei­nem Bür­ger­ent­scheid ge­klärt wer­den. Ei­ne In­i­tia­ti­ve, die auf dem Au­s­tra­gungs­ge­län­de für ei­nen Stadt­wald ein­tritt, hat der Stadt 3310 Un­ter­schrif­ten über­ge­ben.

Weiterlesen
Darmstadt 30.09.2018

Bauern bauen häufiger Kürbisse an

Im­mer mehr Bau­ern in Hes­sen set­zen auf die Son­der­kul­tur Kür­bis als zu­sätz­li­ches Stand­bein. »Die Frucht liegt im Trend«, sag­te der Sp­re­cher des Bau­ern­ver­bands, Bernd We­ber, der Deut­schen Pres­se-Agen­tur in Darm­stadt. »Die Zahl der Land­wir­te, die Kür­bis­se an­bau­en, hat in den ver­gan­ge­nen rund zehn Jah­ren zu­ge­nom­men.

Weiterlesen
FRANKFURT. 30.09.2018

Frankfurter »Altstadt«: Sandsteinbögen statt »Betonbrutalismus«

Tau­sen­de Men­schen ha­ben am Wo­che­n­en­de die über Jah­re hin­weg frisch wie­der­auf­ge­bau­te Frank­fur­ter Alt­stadt bei ei­nem Bür­ger­fest ge­fei­ert. Ma­le­risch wir­ken­de Fach­werk­wän­de wur­den eben­so be­sta­unt wie Sand­stein­bö­gen oder fi­li­gran an­mu­ten­de Stein­metz­ar­bei­ten.

Weiterlesen