nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2018

 1 2 3 4 5 .... 48 49 50 
Aschaffenburg-Stadt vor 1 Stunde

Stichwort: Baugenossenschaft der Verkehrsangehörigen

Die Bau­ge­nos­sen­schaft der Ver­kehr­s­an­ge­hö­ri­gen eG Aschaf­fen­burg fei­ert ihr 100-jäh­ri­ges Be­ste­hen. Im Sep­tem­ber 1918 wur­de sie von den bei­den Ei­sen­bahn­se­k­re­tä­ren Lo­renz Rung und And­reas Sie­ben­list ge­grün­det. Ziel war es, für Ei­sen­bah­ner und Post­be­di­ens­te­te be­zahl­ba­ren Wohn­raum zu schaf­fen.

Weiterlesen
Lohr vor 2 Stunden

Steinbacher befürchten Chaos bei Brückensperrung

Der Stra­ßen­ver­kehr war das do­mi­nie­ren­de The­ma in der Bür­ger­ver­samm­lung am Mon­tag. Ne­ben dem Wunsch nach ei­ner Um­ge­hung (sie­he wei­te­ren Be­richt) ging es beim Orts­rund­gang da­vor un­ter an­de­rem um die Sa­nie­rung und Sper­rung der Bu­chen­bach­brü­cke.

Weiterlesen
Lohr vor 2 Stunden

Lohr: Paul droht mit Ablehnung der B 26 n

Bürgerversammlung

Soll­te die ver­spro­che­ne Ver­kehr­s­ent­las­tung des Loh­rer Raums und des Stadt­teils Stein­bachs nicht kom­men, wer­de die Stadt die ge­sam­te B 26 n ab­leh­nen. Das hat Bür­ger­meis­ter Ma­rio Paul in der Bür­ger­ver­samm­lung am Mon­tag an­ge­kün­digt.

Weiterlesen
Aschaffenburg vor 2 Stunden

Main-Echo Forum zur Landtagswahl in Aschaffenburg

Diskussion am 26. September im Hofgarten

Wer ist der richtige Kandidat? Darum geht's beim Main-Echo Wahlforum am Mittwoch, 26. September, ab 19 Uhr im Aschaffenburger Hofgarten. Im Vorfeld der Landtagswahl diskutiert Main-Echo-Chefredakteur Martin Schwarzkopf mit Winfried Bausback (CSU), Hans-Jürgen Fahn (FW), Martina Fehlner (SPD), Peter Kolb (FDP), Rudolf Lang (ÖDP), Tobias Schäffer (Linke), Stefan Wagener (Grüne). Wir berichten live in diesem Blog vom Forum.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Wörth vor 2 Stunden

Orgel der Wörther Kirche für rund 30.000 Euro gesäubert

Einsatz dauert drei Wochen

Es knarrt und knackt in der Wört­her Pfarr­kir­che Sankt Ni­ko­laus. Das Herz­stück des Got­tes­hau­ses, die mäch­ti­ge Or­gel auf der Em­po­re, wird der­zeit ge­säu­bert und sa­niert. Der Vol­ka­cher Or­gel­bau­meis­ter und Chef des gleich­na­mi­gen Be­trie­bes Wer­ner Mann (66) rück­te am 10. Sep­tem­ber mit Ge­sel­le Bas­ti­an Haupt (35) und Aus­zu­bil­den­dem Chri­s­to­pher Popp (29) in Wörth an.

Weiterlesen
Hundsbach vor 3 Stunden

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Polizei Karlstadt

Bei der Kontrolle eines 24-jährigen Autofahrers am Montag gegen 17:05 Uhr in Hundsbach stellten die Beamten fest, dass dieser nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war.

Weiterlesen
Alzenau vor 3 Stunden

Autofahrer stand unter Drogeneinfluss

Polizei Alzenau

Am Montagnachmittag gegen 13.30 Uhr konnte eine Streife der Alzenauer Polizei einen Pkw-Fahrer aus dem Verkehr ziehen, der offenbar unter dem Einfluss von Drogen stand.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen vor 4 Stunden

Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle in Groß-Zimmern

Mehrere Hundert Euro erbeutet

Maskiert und mit einem Schlagstock bewaffnet haben in Südhessen zwei Unbekannte eine Spielhalle überfallen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen vor 4 Stunden

Schwerverletzter nach Unfall bei Kelsterbach gestorben

Motorradfahrer war mit Fußgänger zusammengestoßen

 Nach einem schweren Verkehrsunfall nahe Kelsterbach ist ein 56-Jähriger nun seinen Verletzungen erlegen. Der Mann sei am Montag im Krankenhaus gestorben, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Weiterlesen
Kitizingen vor 4 Stunden

Echte Grabsteine im Freizeitpark - Betreiber steht vor Gericht

Mädchen erkannte Grabstein seines Opas

Weil in seinem Freizeitpark vor dem sogenannten Horrorhaus echte Grabsteine standen, muss sich der Betreiber am Dienstag vor dem Amtsgericht in Kitzingen verantworten.

Weiterlesen