nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2017

 1 2 3 .... 45 46 47 48 49 50 
Sulzbach 28.09.2017

Martin Stock kandidiert in Sulzbach

CSU nominiert 37-jährigen Richter für Bürgermeisterwahl

Mar­tin Stock geht am 4. März 2018 für die CSU ins Bür­ger­meis­ter­ren­nen in Sulz­bach. Bei der No­mi­nie­rungs­ver­samm­lung am Mitt­woch in der So­de­ner »Ge­müt­lich­keit« wur­de der 37-Jäh­ri­ge, der ak­tu­ell als Rich­ter am Land­ge­richt in Aschaf­fen­burg tä­tig ist, mit 19 von 34 Stim­men zum Kan­di­da­ten ge­wählt. Für Mit­be­wer­be­rin Ant­je Hen­ne­mann vo­tier­ten 15 CSU-Mit­g­lie­der.

Dossier zum Thema Weiterlesen
München 28.09.2017

Medien: Bayern München trennt sich von Ancelotti

Nach 0:3 Pleite

Der FC Bayern München hat sich übereinstimmenden Medienberichten zufolge von Trainer Carlo Ancelotti getrennt.

Weiterlesen
Kleinheubach 28.09.2017

Kleinheubacher Fotograf Bernd Ullrich ist Deutscher Vizemeister

Auszeichnung für Vorsitzenden des Fotoclubs Miltenberg am Samstag in Wiehl

Ein gro­ßer Sprung nach vor­ne ist dem Fo­to­club Mil­ten­berg in den ver­gan­ge­nen Jah­ren ge­glückt. Das ist vor al­lem ein Ver­di­enst von Bernd Ull­rich, der als Vor­sit­zen­der die Hob­by-Fo­to­gra­fen zu im­mer neu­en Ta­ten an­t­reibt und ih­re Leis­tun­gen ge­schickt in der Öf­f­ent­lich­keit plat­ziert. Am Sams­tag, 30. Sep­tem­ber, rich­ten sich die Ob­jek­ti­ve auf Ull­rich selbst.

Weiterlesen
Viernheim/Darmstadt 28.09.2017

Nach Fund von Babyknochen - Verbrechen nicht ausgeschlossen

Polizei Südhessen

Nach dem Fund von sterblichen Überresten eines Säuglings steht fest, dass ein junges Leben viel zu früh geendet ist. Doch wer war der Junge, dessen Knochen ein Pilzsammler am 09. September im Viernheimer Wald in einer Wickeltasche gefunden hatte und wie ist er gestorben?

Weiterlesen
Wörth 28.09.2017

Streit in Wörth um Kreditgrenze

1,65 Millionen neue Schulden

Kei­ne Kre­di­t­auf­nah­me über 1,3 Mil­lio­nen Eu­ro: Die­se Gren­ze hat sich der Stadt­rat mit dem Kon­so­li­die­rungs­kon­zept bis 2021 ge­setzt. Der Ent­wurf des Dop­pel­haus­halts 2017/2018 sieht aber ei­ne Neu­ver­schul­dung von 1,65 Mil­lio­nen Eu­ro im kom­men­den Jahr vor. In der Sit­zung am Mitt­woch sorg­te das für ei­ne span­nungs­ge­la­de­ne De­bat­te.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.09.2017

Freiwilligendienst im heiligen Land

EL­SEN­FELD. Jo­han­nes Ober­le be­rich­tet am Frei­tag, 29. Sep­tem­ber, ab 20 Uhr im El­sen­fel­der Pfar­r­heim St. Ger­traud (Adam-Zir­kel-Stra­ße 6) auf Ein­la­dung der Kol­pings­fa­mi­lie über sei­nen Frei­wil­li­gen­di­enst im hei­li­gen Land. Er schil­dert sei­ne Ar­beit in ei­ner Be­hin­der­ten­ein­rich­tung im West­jord­an­land bei Beth­le­hem. In der Frei­zeit hat Ober­le zahl­rei­che Or­te und Land­schaf­ten im Hei­li­gen Land be­reist. Sei­ne Schil­de­run­gen ver­an­schau­licht er mit Bil­dern.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.09.2017

Neue Gebühren für Wasser und Kanal

SCHNEE­BERG. Die neu kal­ku­lier­ten Ge­büh­ren für Trink- und für Ab­was­ser sind The­ma im Ge­mein­de­rat am Frei­tag, 29. Sep­tem­ber. Die Sit­zung be­ginnt um 19 Uhr im Schnee­ber­ger Rat­haus. Vor­ge­s­tellt wird auch die Was­ser­be­darf­s­prog­no­se bis 2060. Wei­te­res The­ma ist die Re­no­vie­rung der De­cke im Feu­er­wehr­haus in Schnee­berg. Vor­lie­gen­de Bau­an­trä­ge wer­den be­han­delt. Bür­ger kom­men zu Wort. Franz Mil­ten­ber­ger

Weiterlesen
München 28.09.2017

Wiesn-Besucher nutzt Geldscheine als Klopapier

Schlechtes Geschäft

Geld stinkt doch: Weil kein Klopapier griffbereit war, hat sich ein betrunkener Wiesn-Besucher kurzerhand den Hintern mit Geldscheinen abgewischt. Festzustellen wie viele Noten bei der Notdurft zum Einsatz kamen, wollte vorerst noch kein Polizist.

Weiterlesen
Karlstein 28.09.2017

Peter Kreß als Bürgermeister vereidigt

Erst­mals in ih­rer 42-jäh­ri­gen Ge­schich­te hat die Ge­mein­de Karl­stein ei­nen Bür­ger­meis­ter, der we­der der CSU an­ge­hört noch ei­ne Mehr­heit im Ge­mein­de­rat hin­ter sich hat: Vor rund 50 Zu­schau­ern lei­te­te der 42-Jäh­ri­ge Pe­ter Kreß (FDP) am Mitt­woch­a­bend sei­ne ers­te Rats­sit­zung.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.09.2017

Herrenloser Hund rennt in Auto

Polizei Aschaffenburg

Am Mittwoch um 16:00 Uhr ist ein brauner Hund (Rasse und Größe nicht bekannt) auf die Fahrbahn der Hanauerstraße in Aschaffenburg gerannt. Zur selben Zeit fuhr dort ein Mazda in stadtauswärtiger Fahrtrichtung.

Weiterlesen