nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2013

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Aschaffenburg 09.11.2013

Zu hoher Kohlenmonoxid-Wert - Karthalle vorerst geschlossen

Nachdem am Freitagabend in einer Karthalle in Niederwerrn im Kreis Schweinfurt elf Menschen über Kopfschmerzen und Schwindelgefühle klagten, hat sich der Anfangsverdacht nun bestätigt. In der Halle hatt die Fuerwehr eine erhöhte Kohlenmonoxidkonzentration gemessen. Die Halle wurde vorübergehend geschlossen. Die Lüftungsanlage wird geprüft.

Weiterlesen
Vorstand bestätigt 09.11.2013

Barbara Stamm bleibt Lebenshilfe-Chefin

Landtagspräsident Barbara Stamm (CSU) wurde am Samstag bei der Landesversammlung der Lebenshilfe Bayern in Erlangen einstimmig wieder zur Chefin des Behinderten-Dachverbandes gewählt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 09.11.2013

Schlappeseppel bleibt ein Spalt-Pilz

Friedbert Eder will das Kriegsbeil begraben. Unter den Rechtsstreit mit Konrad Vogel, dem Inhaber des Aschaffenburger Traditionslokals Schlappeseppel, möchte der Geschäftsführer der Großostheimer Eder & Heylands-Brauerei gerne einen Schlussstrich ziehen. Deshalb hat das Unternehmen nun zwei Klagen gegen Vogel zurückgezogen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Würzburg 09.11.2013

Ältere Damen lassen Schockanrufer abblitzen

Drei Schockanrufer gingen bei ihren Betrugsversuchen in Würzburg und Umgebung leer aus. Die angerufenen älteren Damen warn gut informiert.

Weiterlesen
Aschaffenburg 09.11.2013

Geldeintreiber verletzten Mann mit Pfefferspray

Unter massivem Einsatz eines Pfeffersprays haben am Freitagnachmittag zwei Männer versucht, von einem Aschaffenburger Geschäftsmann mehrere tausend Euro Bargeld zu bekommen. Gegen die beiden Beschuldigten läuft jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Erpressung und gefährlicher Körperverletzung.

Weiterlesen
Aschaffenburg 09.11.2013

Kartrennen in der Halle - Elf Personen im Krankenhaus

Im Verlauf eines Go-Kart-Rennens im Niederwerrner Ortsteil Oberwerrn haben am Freitagabend elf Personen u.a. über Kopfschmerzen und Schwindelgefühl geklagt. Sie wurden alle in Krankenhäuser eingeliefert, acht von ihnen wurden dort stationär behandelt. Bei ihnen hatten sich erhöhte CO-Werte herausgestellt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 09.11.2013

Die Schüsse am 9. November und wie es dazu kam

Pogromnacht in Aschaffenburg: Aus der Synagoge schlagen Flammen. Scheiben klirren. Alfons Vogel, 61 Jahre alt, schleppt man aus seiner Wohnung im Haus Weißenburger Straße 40, stellt ihn in der Fasanerie an einen Baum und feuert auf ihn. Ludwig Löwenthal, 44-jährig, treffen Schüsse im Haus an der Platanenallee 5. Vogel stirbt kurz nach der Tat. Löwenthal leidet zeitlebens an den Folgen der nächtlichen Gewalt.

1 Kommentar Dossier zum Thema Weiterlesen
Mömlingen 09.11.2013

Reifen platt gestochen

Zwei Reifen eines Anhängers, der zu Werbezwecken an der Presentstraße abgestellt war, wurden platt gestochen. Der Anhänger stand bereits seit dem 01.06.13 gegenüber dem Aldiparkplatz. .

Weiterlesen
Elsenfeld 09.11.2013

Reifen platt gestochen

Zwei Reifen eines Anhängers, der zu Werbezwecken an der Presentstraße abgestellt war, wurden platt gestochen. Der Anhänger stand bereits seit dem 01.06.13 gegenüber dem Aldiparkplatz. .

Weiterlesen
Obernburg 09.11.2013

Polizeibeamte getreten, gekratzt und beleidigt

Am Freitagabend wurde ein Obernburger Polizeibeamter von einem bekannten Drogenkonsumenten leicht verletzt.

Weiterlesen