nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2010

 1 2 3 4 .... 29 30 31 
Kostenexplosion bei Braugerste und Malz 09.11.2010

Preiskampf - Kleine Brauereien erhöhen Bierpreise

Kleine Brauereien sehen im kommenden Jahr deftige Preiserhöhungen auf die Biertrinker zukommen. In der ersten Hälfte 2011 müssten die Verbraucher mit Anhebungen zwischen 30 und 50 Cent je Bierkasten rechnen, prognostizierte der Verband der Privaten Bauereien Bayern am Dienstag am Rande der Nürnberger Getränkemesse Brau Beviale.

Weiterlesen
Zerstückelte Frauenleiche / Mann springt vor ICE 09.11.2010

Soko "Badesee" sucht den Fahrer eines blauen VW Golf als Zeugen

Nach wie vor laufen die Ermittlungen der Sonderkommission "Badesee" der Würzburger Kripo auf Hochtouren. Die Beamten suchen jetzt dringend den Fahrer eines blauen VW Golf als Zeugen.

Weiterlesen
Greenpeace-Aktion in Gorleben 09.11.2010

Warum hessischer Bierbrauerei-Inhaber fast vom Hocker fiel

Vermutlich kennen nur wenige außerhalb des hessischen Städchens Baunatal das Bier der Hütt-Privatbrauerei. Vermutlich ändert sich das gerade - unfreiwillig. Brauerei-Inhaber Frank Bettenhäuser ist am Dienstagmorgen jedenfalls "fast vom Hocker gefallen", weil: Er sah im TV Bilder einer spektakulären Anti-Atom-Greenpeace-Aktion. Umweltaktivisten hatten gerade die Polizei beim Castor-Transport ausgetrickst. Auf ihrem trojanischen Pferd, einem Lastwagen, prangte in großen Buchstaben: "Hütt-Luxus-Pils - so herzerfrischend anders".

4 Kommentare Weiterlesen
Aufräumen bei Hessens Polizei 09.11.2010

LKA-Chefin Thurau von Aufgaben entbunden

Innenminister Rhein räumt auf: Eine Woche nach der Entlassung des Polizeipräsidenten Nedela muss auch die umstrittene LKA-Chefin Thurau gehen – zumindest vorübergehend. Bemerkenswert: Sie geht auf eigenen Wunsch – sagt das Innenministerium.

Weiterlesen
Spektakuläre Flucht bei Triefenstein (Kreis Main-Spessart) 09.11.2010

Auto-Fahrer wendet auf A3 und rast auf Felgen auf Polizeiwagen zu

Kurzerhand wendet er in der Nacht zum Dienstag sein Auto mitten auf der A3 und flüchtet - auf noch zwei heilen Reifen und zwei Felgen. Anschließend raste der junge Mann entgegen der Fahrtrichtung in einer Baustelle frontal auf einen Streifenwagen zu. Grund seiner Flucht: Der 21 Jahre alte Geisterfahrer wollte einer Kontrolle entgehen.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 09.11.2010

Dieselklau: Ölfilm auf dem Main

Besorgte Bürger haben sich am Dienstagvormittag bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken gemeldet. Sie hatten einen Ölfilm auf dem Main am Marktheidenfelder Mainkai entdeckt, der einen penetranten Geruch verströmte.

Weiterlesen
Nach Streit vorm Haus 09.11.2010

Mann ersticht Lebensgefährtin

Ein 42 Jahre alter Mann soll im Streit seine Lebensgefährtin in Witzenhausen erstochen haben. Der Täter ist nach Erkenntnissen der Polizei drogenabhängig, und auch das 36 Jahre alte Opfer sei schon mehrfach wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgefallen.

Weiterlesen
B469 zwischen Großwallstadt und Großostheim 09.11.2010

Kilometerlange Ölspur - VW kracht gegen Lastwagen

Über etliche Kilometer hat ein Unbekannter auf der B469 zwischen Großwallstadt und Großostheim Öl verloren. Die gefährliche und schmierige Schicht sorgte am Dientsgamorgen für Behinderungen und einen Unfall. Ein VW krachte gegen einen Lastwagen.

Weiterlesen
Schöllkrippen 09.11.2010

Förderverein verzeichnet steigende Mitgliederzahlen

Die Mitgliederzahl des Fördervereins »Naturerlebnisbad Oberer Kahlgrund« ist von 376 auf 404 gestiegen. Über diese erfreuliche Steigerung innerhalb eines Jahres berichtete der Vereinsvorsitzende Norbert Steffl jüngst in der Hauptversammlung des Fördervereins, der heuer zehnjähriges Bestehen feiern konnte.

Weiterlesen
Alzenau 09.11.2010

Kindertheater in der Alten Post

Die Stadt Alzenau bietet für die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren ein weihnachtliches Theaterstück. Am Montag, 20. Dezember, sind um 10 Uhr und um 15 Uhr große Mimikpuppen zu erleben. Das musikalische Figurentheater zeigt das Stück »Die Weihnachtsdiebe«. Zum Inhalt: Weihnachten steht vor der Tür. Aber vor welcher? Auf jeden Fall nicht vor der von Tami und Edgar.

Weiterlesen