nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2012

 1 2 
Pkw-Kollision auf Hochrhönstraße 09.09.2012

Fünf Verletzte und eine Tote bei schwerem Verkehrsunfall

Eine Tote und fünf Verletzte sind die Bilanz eines folgenschweren Unfalls, der sich am Sonntagnachmittag auf der Hochrhönstraße in ereignet hat. Eine Hyundaifahrerin hatte an der Kreuzung Schornhecke die Vorfahrt eines Seat missachtet.

Weiterlesen
Franken/Bayern 09.09.2012

Waffe gegen Chef gerichtet - 24-Jähriger jetzt in der Klinik

Nachdem ein 24-Jähriger am Freitagfrüh seinen Vorgesetzten mit einer Waffe bedroht hatte, wurde der Mann zwischenzeitlich in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 09.09.2012

17-Jähriger bei Schlägerei lebensgefährlich verletzt

Bei einer Schlägerei auf dem Kirchweihfest in Kitzingenist am Samstagfrüh ein 17-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Drei Jugendliche hatten ihn zusammengeschlagen und getreten.

Weiterlesen
Mehrstündige Sperrung bei Kelsterbach 09.09.2012

Drei Schwerverletzte auf der A3

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 3 in Höhe Kelsterbach nahe Frankfurt sind am frühen Sonntagmorgen drei Männer schwer verletzt worden. Wie die Polizei in Frankfurt mitteilte, fuhr ein 42 Jahre alter Mann mit seinem Auto auf ein anderes Fahrzeug auf.

Weiterlesen
Ein "übermächtiger Gegner" 09.09.2012

Literaturkritiker Reich-Ranicki hält Altwerden für fürchterlich

Der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki hält das Altwerden für fürchterlich. »Lassen sie sich nichts von Altersweisheit oder Altersmilde erzählen. Das ist sentimentales Geschwätz«, sagte der 92-Jährige dem »Focus«. Man stehe einem »übermächtigen Gegner« gegenüber.

Weiterlesen
Gefährlicher Fund 09.09.2012

Mann entdeckt Panzergranate im Garten

Ein Mann hat bei Gartenarbeiten in Villmar-Weyer (Kreis Limburg) eine Panzergranate aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Ein Experte des Kampfmittelräumdienstes inspizierte das gefährliche Fundstück am Samstag und nahm es zur Entsorgung mit, wie die Polizei am Sonntag in Limburg mitteilte.

Weiterlesen
Tragischer Unfall 09.09.2012

Mit Wildschwein verwechselt – Jäger erschießt Mann

Ein Jäger hat in Oberfranken einen Mann mit einem Wildschwein verwechselt und erschossen. Wie die Polizei mitteilte, war das 26-jährige Opfer am frühen Samstagmorgen in der Dunkelheit an einem Maisfeld bei Schönwald (Kreis Wunsiedel) entlang gegangen.

4 Kommentare Weiterlesen
Messerstiche und Prügel 09.09.2012

Facebook-Party außer Kontrolle – mehrere Verletzte

Verwüstetes Haus, verletzte Gäste: Im oberbayerischen Lengdorf (Kreis Erding) ist eine Facebook-Party mit knapp 200 Gästen völlig eskaliert. Wie die Polizei in Ingolstadt am Samstag mitteilte, stach ein 18-jähriger Schüler auf der Feier mit einem Messer auf einen 19-Jährigen ein.

2 Kommentare Weiterlesen
Interview mit Jimmy Kelly 09.09.2012

Zurück zu den Wurzeln: Überraschungsgast bei den Straßenmusikern

Vor 25 Jahren war er zum letzten Mal in Würzburg: Als Mitglied der Kelly Family. Heute macht Jimmy Kelly sein eigenes Ding und spielt Folkmusik auf der Straße, wo er als 5-Jähriger seine Karriere begann. Main Echo Redakteur Rainer Reichert sprach mit dem Pop-Idol von einst auf dem StraMU Festival in Würzburg, wo Jimmy Kelly als Überraschungsgast auftrat.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Fahrerlager vor dem Bergrennen in Eichenbühl 09.09.2012

Schrauben, schwitzen, Reifen putzen

Die vorgesehenen drei Trainingsdurchgänge beim 45. GAMSC / AvD Bergrennen in Eichenbühl konnten am Samstag bei sommerlichen Temperaturen nahezu problemlos absolviert werden. Vor allem die Fahrer in ihrer Rennmontur vergossen beim Warten im Vorstartbereich wahre Ströme von Schweiß und Schattenplätze waren begehrt.

Dossier zum Thema Weiterlesen