nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2009

 1 2 3 .... 27 28 29 30 31 
Freudenberg 09.06.2009

CDU verliert über sieben Prozent

Die CDU bleibt in Freudenberg klar die stärkste Kraft, musste jedoch bei der Gemeinderatswahl am Sonntag kräftige Verluste hinnehmen. Die Partei kam auf 73,7 Prozent der Stimmen und liegt damit 7,6 Prozent hinter dem Ergebnis von 2004 (81,3)

1 Kommentar Weiterlesen
Külsheim 09.06.2009

In der Brunnenstadt sind alle zufrieden

Im Külsheimer Gemeinderat sind künftig drei Parteien vertreten. Die SPD, die bei der vergangenen Wahl 2004 nicht angetreten war, erhielt 9,7 Prozent der Stimmen und zog ins Gremium ein

Weiterlesen
Werbach 09.06.2009

Künftig drei Kräfte im Werbacher Rat

Die Unabhängige Bürgerliste (UBL) hat bei der Wahl in Werbach mit 49,3 Prozent (2004: 57,1 Prozent) die meisten Stimmen erhalten

Weiterlesen
Klingenberg/München 09.06.2009

Kulturfonds fördert Clingenburg-Festspiele

Der Geldsegen aus dem Kulturfonds des Freistaates für den Landkreis Miltenberg fällt in diesem Jahr nicht allzu üppig aus: Gefördert werden die Clingenburg-Festspiele mit 9000 Euro und das Projekt "Geist der Freiheit" mit 15 000 Euro

Weiterlesen
Miltenberg 09.06.2009

Lieder über Liebe und Sehnsucht

Denkerskind alias Till Schneider gastiert am Sonntag, 14. Juni, ab 15 Uhr im Beavers-Biergarten in der Mainzer Straße in Miltenberg. Der Eintritt ist frei. Denkerskind ist ein junger Musiker, der in Liedermacherart seine Lieder singt

Weiterlesen
Miltenberg 09.06.2009

Gute, alte Rockmusik

Die Band Zero Embargo ist am Donnerstag, 18. Juni, im Miltenberger Beavers zu Gast. Los geht's um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Zero Embargo spielen gute, alte Rockmusik aus den 70er- und 80er Jahren mit mit Leidenschaft und Begeisterung

Weiterlesen
Alzenau 09.06.2009

Notfalldienste

Notrufe Polizei: Tel. 1 10. Feuerwehr: Tel. 1 12. - Notarzt und Krankentransport: Tel. 1 92 22 (Handy 0 60 21/1 92 22). - Giftnotruf: Tel. 09 11/3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel. 08 00 /1 11 01 11 (gebührenfrei). - Frauen-Notruf bei Gewalt: Tel

Weiterlesen
Marktheidenfeld 09.06.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112, Notfallfax-Nummer für Gehörlose und Sprachbehinderte: 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51

Weiterlesen
Main-Spessart 09.06.2009

"Kühles Loch" ist eine starke Quelle

Ein sonderbares Objekt ist das Naturdenkmal "Kühles Loch" an der Kreisstraße MSP 1 bei Münster. Es handelt sich um einen sogenannten Quelltopf, der mehrere Meter tief ist

Weiterlesen
Marktheidenfeld 09.06.2009

Wir gratulieren

In Marktheidenfeld Else Schreiner, Baumhofstraße 91, zum 89. Geburtstag; Helga Volk, Adenauerplatz 4, zum 72. Geburtstag.

Weiterlesen