nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2008

 1 2 3 .... 29 30 31 32 33 34 
Kleinwallstadt/Hausen 09.06.2008

720 Euro aus Kleinwallstadt und Hausen

Beim Kommunionsausflug stellten sich einige von ihnen mit ihrem Pfarrer Markus Lang zum Gruppenbild auf: Die 44 Kommunionkinder aus Kleinwallstadt und dem Ortsteil Hofstetten haben 500 Euro gespendet

Weiterlesen
Sailauf 09.06.2008

515 Euro aus Sailauf

Die Sailaufer Kommunionkinder haben 515 Euro gespendet. Ihr Motto: "Kinder helfen Kindern." Vordere Reihe (von links): Saskia Lippert, Michael Geis, Luisa Müller

Weiterlesen
Miltenberg 09.06.2008

Johann Völker: Karikaturist der Revolution

Begleitend zur aktuellen Wirth-Ausstellung im Miltenberger Museum referiert die Wertheimer Volkskundlerin und Kunsthistorikerin Dr. Marion Diehm am Donnerstag, 19. Juni, im Alten Rathaus zum Thema "Von Kleinheubach nach St. Gallen

Weiterlesen
Wertheim-Hofgarten 09.06.2008

Erste-Hilfe-Kurse der Johanniter

Die Johanniter bieten wieder Erste-Hilfe-Kurse und die Kurse Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort (LSM) für Führerschein-Anfänger an. Die eintägigen LSM-Führerschein-Kurse finden jeweils am letzten Samstag im Monat von 8 bis 14

Weiterlesen
Lohr 09.06.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel

Weiterlesen
Würzburg 09.06.2008

Ein kleiner Stich kann Leben retten

Es ist nur ein kleiner Stich, doch er kann ein Leben retten: Für viele Menschen mit Leukämie ist die Stammzell-Transplantation die einzige Chance auf Heilung

Weiterlesen
Franken/Rhein-Main 09.06.2008

Hintergrund: So funktioniert eine Stammzellspende

Für die Registrierung in der Stammzellspenderdatei "Netzwerk Hoffnung" des Universitätsklinikums Würzburg werden dem potenziellen Spender etwa zehn Milliliter Blut aus einer Armvene entnommen

Weiterlesen
Mainaschaff 09.06.2008

Wird Tennenplatz 2009 umgebaut?

Über zahlreiche Aktivitäten berichtete Vorsitzender Kurt Sammer in der Jahresversammlung der Turn- und Sportvereinigung Mainaschaff

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 09.06.2008

Zahlen und Fakten: TSV Mainaschaff

Gründung: 29. März 1896

Weiterlesen
Alzenau 09.06.2008

Blutspendetermin in der Prischoß-Halle

Der nächste Blutspendetermin des Bayerischen Roten Kreuzes in Alzenau ist am Donnerstag, 12. Juni, von 17 bis 20.30 Uhr in der Prischoß-Halle, Prischoßstraße

Weiterlesen