nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2014

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Kreis Aschaffenburg 09.05.2014

Die Aufgaben der nächsten Jahre

Schwerpunkte der Kreistagsarbeit

Niemand weiß, was die Zukunft bringt: Dennoch gibt es Aufgabenschwerpunkte, denen sich der Kreistag in den nächsten sechs Jahren widmen muss.

Weiterlesen
Kreis Aschaffenburg 09.05.2014

Ein Kreistag der Vielfalt

Statistisches

Der Jüngste ist 23, der Älteste 75 Jahre alt; der Mathematikprofessor gehört ebenso dazu wie der Bäcker: Der neue Aschaffenburger Kreistag ist bunt wie kaum einer zuvor.

Weiterlesen
Kreis Aschaffenburg 09.05.2014

Wer sind die Kreisräte - und was machen sie eigentlich?

Alle Infos zum neuen Aschaffenburger Kreisrat

Alle sechs Jahre haben die Menschen zwischen Westerngrund im Norden und Dammbach im Süden, Rothenbuch im Osten und Kahl im Westen das Sagen: Sie wählen den Kreistag, die »oberste Vertretung der Kreisbürger«, wie es im Behördendeutsch heißt. Doch was ist eigentlich die Aufgabe der am 16. März neugewählten 70 Kreisräte?

Weiterlesen
Wörth 09.05.2014

Erste Kraftprobe der Wörther Fraktionen

Konstituierende Sitzung

Vier neue Stadtratsmitglieder und ein neuer Bürgermeister der Freien Wähler (FW), der sich als Rathauschef für alle sieht, aber sich einer knappen Mehrheit der Fraktionen von CSU- und SPD/Grünen stellen muss: Das sind die Grundlagen der künftigen Stadtratspolitik im Wörther Rathaus.

Weiterlesen
Ultimatum bis Dienstag 09.05.2014

Gewerkschaft droht mit unbefristetem Streik im Busfahrer-Tarifstreit

Im Streit der Wiesbadener Busfahrer mit dem Verkehrsunternehmen ESWE plant die Gewerkschaft NahVG eine Urabstimmung und einen unbefristeten Arbeitskampf. »Wenn wir bis Dienstag nichts hören, ist es zu spät«, sagte Gewerkschaftssprecher Stefan Erpenbach am Freitag der Nachrichtenagentur dpa.

Weiterlesen
Söhne mussten zuschauen 09.05.2014

Aus Ärger über Outfit Ehefrau fast getötet – Hohe Haftstrafe

Aus Ärger über ihre angeblich zu freizügige Kleidung hat ein Mann seine Ehefrau mit Schlägen und Tritten fast getötet, nun ist der 39-Jährige zu fünf Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden.

1 Kommentar Weiterlesen
Polizei Unterfranken 09.05.2014

Nach Leichenfund im Main – Obduktion angeordnet

Nach der Entdeckung eines leblosen Körpers im Main am Donnerstagvormittag, gehen die Ermittler inzwischen davon aus, dass es sich bei dem Toten mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen Vermissten aus dem Landkreis Würzburg handelt. Der Mann war seit Anfang Mai verschwunden. Wie er zu Tode kam, soll nun eine Obduktion klären.

Weiterlesen
Ins Bezirkskrankenhaus gebracht 09.05.2014

Mann rettet offenbar psychisch kranke Frau aus dem Main bei Mainaschaff

Am Freitagnachmittag hat ein Passant eine vollständig bekleidete Frau aus dem Main gezogen. Nachdem keine körperlichen Beeinträchtigungen festzustellen waren, kam sie aufgrund ihres Zustands in eine psychiatrische Klinik.

Weiterlesen
Polizei Alzenau 09.05.2014

Innerhalb von zwei Stunden: Zwei Männer kommen von der Fahrbahn ab

Ein 24-jähriger Opelfahrer fuhr gegen 18.45 Uhr von Rodenbach in Richtung Albstadt, als er in einer scharfen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam.

Weiterlesen
Verkehrspolizei 09.05.2014

Polizei stoppt rasenden Sattelzug

Beamte des Schwerverkehrskontrolltrupps stoppten am Donnerstagnachmittag auf der A 3 bei Stockstadt einen rasenden Sattelzug.

Weiterlesen