nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2018

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Marktheidenfeld 09.04.2018

Mann hat Machete im Rucksack dabei

Mit ei­ner 47 Zenti­me­ter gro­ßen Ma­che­te ist ein Mann am Sams­tag ge­gen 18.30 Uhr am Mai­n­u­fer in Markt­hei­den­feld un­ter­wegs ge­we­sen.
Laut Po­li­zei hat­te der 23-Jäh­ri­ge das un­ter das Waf­fen­ge­setz fal­len­de Mes­ser in ei­nem of­fe­nen Ruck­sack bei sich. Die Beam­ten ent­deck­ten die Ma­che­te bei der Kon­trol­le ei­ner Grup­pe in der Ge­org-Mayr-Stra­ße und stell­ten sie si­cher. Ro­man Grom­bach

Weiterlesen
Schimborn 09.04.2018

Altpapiersammlung in Schimborn

Die Kol­pings­fa­mi­lie sam­melt am Sams­tag, 14. April, Alt­pa­pier in Schim­born. Das Pa­pier soll um 8 Uhr ge­bün­delt und vor Näs­se ge­schützt am Stra­ßen­rand be­reit­ste­hen. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 09.04.2018

Buchkunst-Workshop für Fortgeschrittene

AL­ZENAU. Durch Schnei­den und Fal­ten Bücher in Kunst­wer­ke ver­wan­deln kön­nen die Teil­neh­mer ei­nes Work­shops am Di­ens­tag, 17. April, in der Stadt­bi­b­lio­thek Al­zenau. Die Ver­an­stal­tung geht von 19 bis 22 Uhr und kos­tet fünf Eu­ro; Min­de­stal­ter: 16 Jah­re. Ei­ne An­mel­dung ist er­for­der­lich. Jo­sef Pöm­merl

Weiterlesen
Karlstein 09.04.2018

Krieg aus Sicht der Philosophie: Vortrag

»Ka­te­go­rie­feh­ler Krieg? Ari­s­to­te­les‘ Satz vom Wi­der­spruch. Warum der Frie­de exis­tiert«: So lau­tet der Ti­tel ei­nes Vor­trags des Kah­ler Phi­lo­so­phen Flo­ri­an Ger­not Stick­ler am Mitt­woch, 11. April, im Ru­dolf-Wöhrl-Pa­vil­lon in Karl­stein. Der Vor­trag im Ver­an­stal­tung­s­pro­gramm zum 275. Jah­res­tag der Schlacht bei Det­tin­gen be­ginnt um 19.30 Uhr.

Weiterlesen
Mömbris 09.04.2018

Mission-Entwicklung-Frieden: 3000 Euro für Misereor-Hilfsprojekt

Der Möm­b­ri­ser Ar­beit­kreis Mis­si­on-Ent­wick­lung-Frie­den (MEF) hat dem kirch­li­chen Hilfs­werk Mi­se­reor ei­ne Spen­de von 3000 Eu­ro über­wie­sen. Wie der Ar­beits­kreis wei­ter be­rich­tet, stammt das Geld aus So­li­da­ri­täts­ak­tio­nen am Mi­se­reor­sonn­tag, 18. März. Der Be­trag sei für das Mi­se­reor-Pro­jekt »Kin­der­ar­beit wirk­sam be­kämp­fen« be­stimmt.

Weiterlesen
Kreis Aschaffenburg 09.04.2018

Sieg­fried De­itz und Al­ban Gram­mig seit 50 Jah­ren im Ehrenamt

Sieg­fried De­itz und Al­ban Gram­mig seit 50 Jah­ren im Ehrenamt – Beruflich und privat beim BRK

Sieg­fried De­itz aus Aschaf­fen­burg und Al­ban Gram­mig ar­bei­ten seit 50 Jah­ren eh­renamt­lich für das Baye­ri­sche Ro­te Kreuz (BRK). Wir wol­len die bei­den an die­ser Stel­le ge­nau­er vor­s­tel­len.

Weiterlesen
Weibersbrunn 09.04.2018

Autofahrerin übersieht und verletzt Radler

Ein 69-jäh­ri­ger Rad­fah­rer ist am Sonn­tag im Spess­art bei Rohr­brunn von ei­nem Au­to an­ge­fah­ren und da­bei ver­letzt wor­den. Wie die Po­li­zei mit­teilt, fuhr ei­ne 25-Jäh­ri­ge ge­gen 13.25 Uhr mit ih­rem Sko­da auf der Staats­stra­ße von Damm­bach kom­mend in Rich­tung Rohr­brunn. An der Kreu­zung zur Staats­stra­ße zwi­schen Hes­sen­thal und Rohr­brunn nahm die Frau dem Rad­fah­rer die Vor­fahrt. Der Mann stürz­te und zog sich meh­re­re Ver­let­zun­gen zu. Er kam mit ei­nem Ret­tungs­wa­gen in ein Kran­ken­haus.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 09.04.2018

Vortrag: »Der Spessart im Fokus«

KLEI­N­OST­HEIM. »Der Spess­art im Fo­kus - Bil­der ei­ner Land­schaft aus der Mit­te Deut­sch­lands« nennt Tho­mas Sta­ab sei­nen Vor­trag am Di­ens­tag, 17. April, um 19 Uhr im Bernd-Ho­fer-Haus im Drei­zehn­mor­gen­weg 8 in Klei­n­ost­heim. Ver­an­stal­ter ist laut An­kün­di­gung die LBV-Um­welt­sta­ti­on Klei­n­ost­heim. Tho­mas Sta­ab zeigt sei­nen Film über den Na­tur­park, lässt da­bei ei­ni­ge Ex­per­ten zu Wort kom­men und bie­tet Ein­bli­cke in un­ter­schied­li­che Le­bens­räu­me.

Weiterlesen
Schmerlenbach 09.04.2018

Kreativtag für Mütter

Am Tag vor Mut­ter­tag (Sams­tag, 12. Mai) kön­nen Müt­ter im Ta­gungs­zen­trum Sch­mer­len­bach selbst krea­tiv wer­den und mit an­de­ren Müt­tern ins Ge­spräch kom­men. Laut ei­ner Mit­tei­lung des Ta­gungs­zen­trums zei­gen die Kunst­hand­wer­ke­rin­nen Ruth Ma­ria Ni­ckel, Isol­de An­der­l­ohr und Da­nie­la Sei­bert, wie Ide­en krea­tiv beim Wei­den­f­lech­ten, Fil­zen und beim Ge­stal­ten mit Per­len und Pa­pier um­ge­setzt wer­den kön­nen.

Weiterlesen
Mespelbrunn 09.04.2018

Zweitbeste Akkordeonspielerin

Die zehn­jäh­ri­ge Fa­bi­en­ne Jes­ber­ger, Ak­kor­de­on-Schü­le­rin der Al­b­recht Graf von-In­gel­heim Mu­sik­schu­le, hat beim zwei­ten In­ter­na­tio­nal Open Ac­cor­di­on Con­test den zwei­ten Platz er­reicht. Dies mel­det die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Mes­pel­brunn.

Weiterlesen