nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2017

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Franken/Bayern 09.03.2017

Anwälte fordern Freispruch für Mitglieder von rechtsextremer «OSS»

Das Urteil steht kurz bevor

Gewaltfantasien gegen Flüchtlinge und Anschlagsszenarien, ausgetauscht in Chats. Gefährlich oder nur Gerede? Die Anklage sieht in der rechtsextremen «Oldschool Society» eine gewaltbereite Terrorgruppe, die Verteidiger widersprechen.

Weiterlesen
Franken/Bayern 09.03.2017

Gericht muss über Werbeblocker im Internet entscheiden

Medienunternehmen haben geklagt

Ist eine Software zum Blockieren von Werbung im Internet erlaubt - oder gehört sie verboten? Mit dieser Frage hat sich am Donnerstag das Oberlandesgericht München befasst.

Weiterlesen
Alzenau 09.03.2017

Mehr Verletzte, keine Toten

Um 2,1 Pro­zent ist im Jah­res­ver­g­leich 2016 zu 2015 die Zahl der Ver­kehr­s­un­fäl­le im Zu­stän­dig­keits­be­reich der Po­li­zei­in­spek­ti­on Al­zenau (Alt­land­kreis Aschaf­fen­burg) ge­s­tie­gen. Wa­ren im Jahr 2015 noch 1259 Un­fäl­le zu be­ar­bei­ten, lag die Zahl ein Jahr spä­ter bei 1286. Deut­lich stieg die re­gi­s­trier­te An­zahl der Leicht­ver­letz­ten: Hier weist die Sta­tis­tik ein Plus von 18,7 Pro­zent aus.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 09.03.2017

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

SC­HÖLLKRIP­PEN. Der Ge­sprächs­kreis für pf­le­gen­de An­ge­hö­ri­ge trifft sich am Mon­tag, 13. März, um 19 Uhr in den Räu­men der Ca­ri­tas-So­zial­sta­ti­on St. Hil­de­gard, Am Sack­haus 1, in Sc­höllkrip­pen. Un­ter Lei­tung von Car­men Fle­cken­stein kön­nen sich pf­le­gen­de An­ge­hö­ri­ge Be­las­ten­des von der See­le re­den, um so ih­ren Pf­le­geall­tag bes­ser meis­tern zu kön­nen, tei­len die Ver­an­stal­ter mit.

Weiterlesen
Mömbris 09.03.2017

Feuerwehrbedarfsplan im Gemeinderat

Zu ei­ner au­ßer­or­dent­li­chen Sit­zung trifft sich der Markt­ge­mein­de­rat am Don­ners­tag, 16. März, um 19.30 Uhr im neu­en Sit­zungs­saal im Dach­ge­schoss des Rat­hau­ses. Ein­zi­ger Ta­ges­ord­nungs­punkt: Die Fir­ma For­plan prä­sen­tiert den von ihr er­s­tell­ten Feu­er­wehr­be­darfs­plan. Des­halb sind auch al­le Feu­er­wehr­kom­man­dan­ten ein­ge­la­den. Ein Be­schluss soll an die­sem Abend aber nicht ge­fasst wer­den. Mi­cha­el Hof­mann

Weiterlesen
Kahl 09.03.2017

Müll verbrannt: Feuerwehr rückt aus

Ei­gent­lich dach­ten die Ein­satz­kräf­te der Feu­er­weh­ren Kahl und Karl­stein, dass sie am Don­ners­tag ge­gen 2.30 Uhr in Kahl zu ei­nem Brand aus­rü­cken wür­den, bei dem Men­schen in Ge­fahr sind. Vor Ort hat sich die Si­tua­ti­on aber an­ders dar­ge­s­tellt. In der Tor­gas­se ent­deck­ten die Wehr­leu­te dann näm­lich kein bren­nen­des Haus, son­dern Un­rat, den je­mand im Hin­ter­hof ver­brann­te.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 09.03.2017

Vortrag über den Philosophen Descartes

AL­ZENAU. »Re­né Des­car­tes als Weg­be­rei­ter der Neu­zeit und der Mo­der­ne« ist The­ma ei­nes Vor­trags von Ralph Wag­ner, den die Volks­hoch­schu­le Al­zenau am Mitt­woch, 15.März, um 20.15 Uhr im Se­mi­nar­raum in der Al­ten Post an­bie­tet. Laut Ver­an­stal­ter, hat der fran­zö­si­sche Phi­lo­soph im frühen 17. Jahr­hun­dert die Wei­chen für das mo­der­ne Den­ken so­wie Na­tur­wis­sen­schaf­ten und Tech­nik ge­s­tellt. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 09.03.2017

Prozess um geplatzten Airbag - Fahrer scheitert vor Gericht

Daimler freut sich

Ein Mann ist mit dem Versuch gescheitert, wegen eines geplatzten Airbags mindestens 250 000 Euro vom Autohersteller Daimler zu bekommen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 09.03.2017

Stinkendes Trinkwasser - Mainzer Stadtwerke suchen nach Ursache

Was ist passiert?

Auf der rechten Rheinseite riecht das Trinkwasser unangehem. Die Mainzer Stadtwerke arbeiten mit Spülungen des Wassernetzes an dem Problem. Die Ursache des Übels ist aber noch unbekannt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 09.03.2017

Initiative stellt Plakate für weltoffenes Aschaffenburg vor

Auch Urban Priol ist dabei

Die In­i­tia­ti­ve Gehmit hat ih­re Pla­ka­te für ein wel­t­of­fe­nes Aschaf­fen­burg vorgestellt.

Weiterlesen