nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2018

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Aschaffenburg 09.02.2018

Von der Kreppelschmiede in den Narrenmagen

Handwerk: Innungsobermeister Werner Hanf erklärt die lange Reise des Faschingsgebäcks

Ziel­ge­rich­tet sch­rei­tet Wer­ner Hanf durch sei­ne Back­stu­be. Auf dem Weg zur Teig­ma­schi­ne duf­tet es süß nach fri­schem Krep­pel, un­rhyth­misch piep­sen die Öfen. Was ei­nen Au­ßen­ste­hen­den be­reits nach we­ni­gen Se­kun­den über­for­dert, ist für den Ober­meis­ter der Bä­cke­rei­in­nung Aschaf­fen­burg-Al­zenau längst Ge­wohn­heit.

Weiterlesen
Westerngrund 09.02.2018

Westerngrunder Bürgermeisterin kauft sich mit Süßigkeiten frei

Mons­ter, Cow­boys und In­dia­ner, Clowns und ein klei­nes Prin­zen­paar stürm­ten am Frei­tag­mor­gen das Wes­tern­grun­der Rat­haus, setz­ten Bür­ger­meis­te­rin Bri­git­te Heim fest und brach­ten den Rat­haus­schlüs­sel an sich. Zum Glück konn­te sich die Bür­ger­meis­te­rin dann aber mit Sü­ß­ig­kei­ten frei­k­au­fen.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Mömbris 09.02.2018

Mömbriser Prinzenpaar übernimmt die Macht

Die Prin­zen­gar­de hat es wie­der ein­mal ge­schafft: Bür­ger­meis­ter Fe­lix Wis­sel ist ab­ge­setzt. Bis Ascher­mitt­woch be­stim­men Prinz Hol­ger I. von der Hei­de und Prin­zes­sin Han­ne I. (Ehe­paar Mo­ench aus Brü­cken), wo es in Möm­b­ris lang geht.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kreuzwertheim 09.02.2018

Akrobaten bringen Frauen in Wallung

Ein­mal im Jahr heißt es in Kreuz­wert­heim: »Kein Ein­lass für Män­ner«. So je­den­falls stand es am sch­mut­zi­gen Don­ners­tag oder Wei­ber­fa­sching, wie es in der Re­gi­on heißt, an der Tür der Dresch­hal­le. Doch das stimmt na­tür­lich nicht ganz, denn für die »nie­de­ren Di­ens­te«, sprich die Be­di­e­nung und die Un­ter­hal­tung der Da­men, sind die Her­ren der Sc­höp­fung an die­sem Abend durch­aus will­kom­men.

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 09.02.2018

IHK informiert über Weiterbildung

Das IHK-Zen­trum für Wei­ter­bil­dung GmbH (ZfW) bie­tet am Mon­tag, 12. März, von 18 bis 29.30 Uhr im Mit­tel­stands­zen­trum, Jo­hann-Ham­mer-Stra­ße 24, Bad Mer­gent­heim, ei­nen all­ge­mei­nen In­for­ma­ti­ons­a­bend an. Da­bei stellt es Mög­li­ch᠆kei­ten der be­rufs­be­g­lei­ten­den Wei­ter­bil­dung vor und in­for­miert über die fi­nan­zi­el­le För­de­rungs­mög­lich­keit durch das Auf­s­tiegs-BAföG so­wie die Mög­lich­kei­ten des neu­en Bil­dungs­zeit­ge­set­zes.

Weiterlesen
Wertheim 09.02.2018

Rotes Kreuz bietet Erste-Hilfe-Lehrgang

Ei­nen neun Un­ter­richts­ein­hei­ten um­fas­sen­den Ers­te-Hil­fe-Lehr­gang bie­tet das Deut­sche Ro­te Kreuz am Sams­tag, 24. Fe­bruar, in der DRK-Ret­tungs­wa­che in der Wert­hei­mer Uih­lein­stra­ße an. Der Kurs geht von 8.30 bis cir­ca 16.30 Uhr. Für Be­triebs­hel­fer ent­ste­hen laut Mit­tei­lung des Ro­ten Kreu­zes kei­ne Kos­ten, hier wird über die Be­rufs­ge­nos­sen­schaft ab­ge­rech­net. Ka­rin Ha­sen­stab

Weiterlesen
Wertheim 09.02.2018

Bembers gastiert auf der Burg

Sein Pro­gramm »Best of Show: Mit Al­les und Schaf« prä­sen­tiert der Ka­ba­ret­tist Bem­bers am Sams­tag, 9. Ju­ni, um 20 Uhr auf der Burg Wert­heim. Das Pro­gramm be­steht aus High­lights der letz­ten drei So­lo­pro­gram­me und di­ver­sen un­ver­öf­f­ent­lich­ten Ge­schich­ten. Kar­ten gibt es im Vor­ver­kauf bei der Wert­hei­mer Zei­tung, Markt­platz 4, Te­le­fon 0 93 42/9 30 60, und über www.hof­gar­ten-ka­ba­rett.de.

Weiterlesen
Wartberg 09.02.2018

»Neue Welle« organisiert Basar

Ei­nen Se­cond-Hand-Ba­sar für Kin­der­be­k­lei­dung ver­an­stal­tet die »Neue Wel­le« im Bür­ger­ve­r­ein Wart­berg am Sonn­tag, 11. März, von 12 bis 13.30 Uhr im Kir­chen­zen­trum. Da­bei wer­den ne­ben Kin­der­k­lei­dung un­ter an­de­rem auch Kin­der­wa­gen, Bücher, Fahr­zeu­ge, Spiel­zeug und Kin­der­sit­ze ver­kauft. Für die Be­su­cher gibt es au­ßer­dem Kaf­fee und Ku­chen.

Weiterlesen
Wertheim 09.02.2018

Tourist-Info verschenkt Herzen

Scho­ko­h­er­zen und Herz-Bre­zen wer­den die Mit­ar­bei­ter der Wert­hei­mer Tou­rist-In­for­ma­ti­on am Spit­zen Turm am kom­men­den Mitt­woch, 14. Fe­bruar, an al­le Be­su­cher ver­schen­ken. An die­ser Va­len­tins­tags-Mar­ke­tin­g­ak­ti­on be­tei­li­gen sich laut Mit­tei­lung der Tou­ris­mus Wert­heim GmbH ver­schie­de­ne Tou­rist-In­for­ma­tio­nen ent­lang der Ro­man­ti­schen Stra­ße.

Weiterlesen
Mondfeld 09.02.2018

Umzug: Ortsdurchfahrt in Mondfeld gesperrt

We­gen ei­nes Fa­sching­s­um­zugs ist die Lan­des­stra­ße 2310 / Orts­durch­fahrt Mond­feld am Sonn­tag, 11. Fe­bruar, von 13.30 bis ge­gen 16 Uhr für den Kraft­fahr­zeug­ver­kehr voll ge­sperrt. Der über­ört­li­che Ver­kehr wird ab Bes­ten­heid über die Ge­mein­de­ver­bin­dungs­stra­ße über Wart­berg, L 508, Nas­sig, K 2879, Wes­sen­tal, Box­tal, L 2310 und in um­ge­kehr­ter Rich­tung um­ge­lei­tet. Dar­auf weist die Stadt­ver­wal­tung Wert­heim als zu­stän­di­ge Stra­ßen­ver­kehrs­be­hör­de hin.

Weiterlesen