nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2014

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Weibersbrunn 09.01.2014

Dieseldiebe kurz nach der Tat festgenommen

In der Nacht zum Donnerstag wurden an der A 3 auf der Rastanlage Spessart-Süd zwei polnische Männer festgenommen. Sie hatten kurz zuvor an einem in der Nähe der Ausfahrt Weibersbrunn geparkten Lastzug aus dem Landkreis Aschaffenburg etwa 240 Liter Diesel abgezapft.

Weiterlesen
Geiselbach 09.01.2014

Wieder Einbrüche in Wohnhäuser - Schmuck gestohlen

Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in Omersbach haben Unbekannte Schmuck von noch unbekanntem Wert erbeutet. In einem zweiten Fall, der sich am Donnerstagabend in Kahl abgespielt hat, wurden die Täter offenbar von den nach Hause kommenden Bewohnern überrascht und blieben ohne Beute.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 09.01.2014

Nach Zerstörung durch Brand einer Wanderhütte – Kripo geht von Brandstiftung aus

Nachdem am Donnerstag, den 2. Januar, eine Wanderhütte ein Raub der Flammen wurde, liegen nun neue Erkenntnisse der Kriminalpolizei Würzburg zur Brandursache vor. Der Sachbearbeiter geht davon aus, dass das Feuer entweder fahrlässig oder vorsätzlich verursacht wurde. Deshalb hofft die Kripo auf Zeugenhinweise.

Weiterlesen
Hunde-Schau in Nürnberg 09.01.2014

Tierische Schönheiten oder »Rassenwahn«?

Pudel, Schnauzer und Neufundländer: Am Wochenende treten 3500 Hunde bei einer Ausstellung in Nürnberg in Schönheitswettbewerben an. Tierschützer sehen das kritisch.

1 Kommentar Weiterlesen
Aschaffenburg 09.01.2014

Lastzug wegen erheblicher technischer Mängel aus Verkehr gezogen

Beamte der Autobahnpolizei zogen in der Nacht zum heutigen Freitag auf dem A 3-Parkplatz Strietwald-Nord bei Aschaffenburg einen Lastzug aus dem Kreis Ebersberg aus dem Verkehr. Der Zug fiel auf, weil der Anhänger während der Fahrt ständig leicht schlingerte. Bei der anschließenden Kotrolle stellten die Beamten kurz nach Mitternacht fest, dass die Federbälge der Lenkachse des Anhängers leer waren.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 09.01.2014

Zwölfjährige von Auto erfasst

In der Straße Weihersgrund ereignete sich am Donnerstagmorgen um 7 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Renault-Fahrer und einer 12-jährigen Schülerin. Der Mann war in seinem Fahrzeug zunächst in Richtung Kahlgrundstraße unterwegs.

Weiterlesen
300.000 Euro Schaden 09.01.2014

Stall und Lager in Ruhpolding abgebrannt – Biathlon-Team betroffen

Am Rande des Biathlon-Weltcups im oberbayerischen Ruhpolding hat ein Brand für Aufregung gesorgt. Auf einem Bauernhof, auf dem Mitglieder des schwedischen Teams untergebracht sind, brannte am Donnerstag ein riesiges Stall- und Lagergebäude nieder.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken/Lohr 09.01.2014

Radfahrer bei Zusammenstoß mit Auto lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Autofahrer hat ein 65-Jähriger am Donnerstagfrüh lebensgefährliche Kopfverletzungen erlitten. Ein Autofahrer, der aus einer Werksausfahrt kam, hatte den Mann offenbar übersehen und war mit ihm zusammengestoßen. Nach den bisherigen Ermittlungen der Lohrer Polizei war der Radfahrer ohne Helm unterwegs und hatte offenbar auch kein Licht eingeschaltet.

Weiterlesen
Angreifer war stark betrunken 09.01.2014

Mann prügelt Polizisten dienstunfähig

Bei einer heftigen Auseinandersetzung in einer Darmstädter Gaststätte ist ein Polizist dienstunfähig geprügelt worden. Der 31-Jährige hatte zusammen mit drei Kollegen versucht, zwei Männer zu überwältigen, die pöbelten, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

1 Kommentar Weiterlesen
Polizei Marktheidenfeld 09.01.2014

Zimmerbrand in Gastätte

Heute, gegen 09.00 Uhr, wurde ein Zimmerbrand in einer Gaststätte in der Friedrich-Ebert-Straße gemeldet. Nach Feststellungen der Feuerwehr brannte eine Kiste mit Kleinholz zum Anschüren eines Holzofens. Der Brand konnte relativ schnell gelöscht werden, so dass lediglich Wände und Decke des Gastraumes verrußt waren. Direkter Brandschaden am Gebäude ist nicht entstanden.

Weiterlesen