nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2017

 1 2 3 .... 45 46 47 48 49 50 
Adelsberg 29.08.2017

Schloss Adolphsbühl öffnet seine Türen

Das Sch­loss Adolphs­bühl öff­net zum Tag des of­fe­nen Denk­mals am Sonn­tag, 10. Sep­tem­ber von 14 bis 18 Uhr sei­ne Tü­ren. Zu be­sich­ti­gen sind die Ne­ben­ge­bäu­de auf dem Ge­län­de des Sch­los­ses, die aus dem 18. Jahr­hun­dert stam­men. Au­ßer­dem gibt es ei­nen mit Zin­nen be­wehr­ten Turm und den Sch­los­s­park zu se­hen. Füh­run­gen wer­den nach Be­darf durch Sch­los­s­park und Ne­ben­ge­bäu­de an­ge­bo­ten. Ein­ga­be Da­ten­bank

Weiterlesen
Rechtenbach 29.08.2017

Mit Freien Wählern zur Weinprobe

Die Rech­ten­ba­cher Frei­en Wäh­ler or­ga­ni­sie­ren am Frei­tag, 1. Sep­tem­ber ei­ne Bus­fahrt zur Wein­pro­be nach Ran­d­er­sa­cker. Die Bus­fahrt ist kos­ten­los, den Ver­zehr zahlt je­der selbst. Los geht es um 16 Uhr mit dem Bus an der Bus­hal­te­s­tel­le an der Rech­ten­ba­cher Kir­che. Im Wein­gut »Tro­cke­ne Sch­mitts« in Ran­d­er­sa­cker ist ei­ne Kel­ler­füh­rung, Wein­pro­be und Hä­cker­brot­zeit ge­plant. Ge­gen 21 Uhr ist die Rück­fahrt ge­plant.

Weiterlesen
Gemünden 29.08.2017

»Gräfin Margarete« führt durch Ruine

Zum Tag des of­fe­nen Denk­mals am Sonn­tag, 10. Sep­tem­ber, bie­tet Ro­si We­ber als »Grä­fin Mar­ga­re­te« um 11 Uhr und um 14 Uhr Füh­run­gen durch die Rui­ne Sc­hön­rain an. Die Sch­loss­rui­ne der letz­ten Gra­fen von Rieneck ge­hört auf­grund ih­rer bis ins 1. Jahr­tau­send zu­rück­ge­hen­den klös­t­er­li­chen Ver­gan­gen­heit zu den äl­tes­ten Kul­tur­denk­mä­lern zwi­schen Spess­art und Würz­burg.

Weiterlesen
Marktheidenfeld 29.08.2017

Saunagang als Trockenübung und warum Duschen wichtig ist

15 Kin­der sind am Di­ens­tag­vor­mit­tag zu ei­nem Blick hin­ter die Ku­lis­sen des Markt­hei­den­fel­der Won­ne­mars ge­kom­men.
Die Aus­zu­bil­den­den als Fach­kräf­te für Bä­d­er­be­trie­be Ani­ka Wag­ner und Ve­ro­ni­ka Bart­hel führ­ten die Grup­pe über zwei Stun­den durch das Bad. Zu­nächst wur­den al­le mit Über­schu­hen ver­sorgt. Dann ging es los mit dem Gang durch die Um­k­lei­de­ka­bi­nen und Du­schen.

Weiterlesen
Holzkirchen 29.08.2017

Abstand vom Alltag finden

Auf dem er­staun­lich gro­ßen Park­platz ste­hen vor al­lem am Wo­che­n­en­de Au­tos aus Ham­burg, Köln oder Mün­chen. Auch Kenn­zei­chen aus der Schweiz, Ös­t­er­reich, Tsche­chi­en und Un­garn sieht man am Be­ne­dik­tus­hof, dem »Zen­trum für Me­di­ta­ti­on und Acht­sam­keit«. Von übe­rall her kom­men Men­schen zu dem über­kon­fes­sio­nel­len Bil­dungs­haus, das ge­prägt ist von sei­nem lang­jäh­ri­gen spi­ri­tu­el­len Lei­ter Wil­li­gis Jä­ger (sie­he Hin­ter­grund).

Weiterlesen
Lohr 29.08.2017

Vortrag über den Zisterzienserorden

Fra­ter Lu­kas Pein wird am Don­ners­tag, 31. Au­gust, vom Le­ben als Zis­ter­zi­en­ser­mönch und der Tra­di­ti­on sei­ner Ab­tei er­zäh­len. Be­ginn ist um 20 Uhr im Pfar­r­heim St. Mi­cha­el in Lohr. Seit ei­ni­gen Wo­chen lebt Fra­ter Lu­kas in der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft Lohr, um sich auf sei­ne Dia­ko­nen­wei­he vor­zu­be­rei­ten.

Weiterlesen
Aschaffenburg 29.08.2017

B26-Ausbau: Grüne Kampagne der Befürworter

Es wird eng in Aschaf­fen­burgs Fuß­g­än­ger­zo­nen und an den La­ter­nen­mas­ten: Knapp vier Wo­chen vor dem Bür­ger­ent­scheid zur B 26 ha­ben am Mon­ta­g­a­bend die Be­für­wor­ter des Aus­baus ih­re letz­te Wer­be­pha­se ge­star­tet.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 29.08.2017

Berthold Hörnig 92-jährig gestorben

Ber­t­hold Hör­nig ist tot. Der be­kann­te Aschaf­fen­bur­ger Bau­un­ter­neh­mer und Se­ni­or­chef der Hör­nig-Grup­pe starb am Don­ners­tag im Al­ter von 92 Jah­ren. Wie die Fa­mi­lie be­stä­tigt hat Ber­t­hold Hör­nig an der Sei­te sei­nes Bru­ders Wer­ner über 60 Jah­re das von sei­nem Va­ter Adam 1928 ge­grün­de­te Bau­un­ter­neh­men mit gro­ßem Er­folg ge­lei­tet. Die Hör­nig-Grup­pe ist über­re­gio­nal tä­tig und be­kannt für oft spek­ta­ku­lä­re Bau­pro­jek­te.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 29.08.2017

Carillonkonzert und Führung auf dem Turm

ASCHAF­FEN­BURG. Ein »Ca­ril­lon­kon­zert« gibt der Stadt­g­lo­cken­spie­ler Wil­helm Rit­ter am Sonn­tag, 3. Sep­tem­ber, von 16 bis 17 Uhr im Sch­loss Jo­han­nis­burg. Vor dem Kon­zert gibt er drei Füh­run­gen auf den Ost­turm, auf dem das Glo­cken­spiel in­stal­liert ist: um 15 Uhr, 15.20 Uhr und um 15.40 Uhr. Laut An­kün­di­gung kön­nen an ei­ner Füh­rung ma­xi­mal zehn Per­so­nen teil­neh­men. Mo­ni Münch

Weiterlesen
Aschaffenburg 29.08.2017

CSU-Frühschoppen auf der Gickelskerb

Die CSU Striet­wald und der Kreis­ver­band Aschaf­fen­burg Stadt kün­di­gen ei­nen po­li­ti­schen Früh­schop­pen auf der Gi­ckels-kerb an: am Sonn­tag, 3. Sep­tem­ber ab 10 Uhr im Fest­zelt in der Her­ren­wald­stra­ße. Laut CSU sind zahl­rei­che Man­dats­trä­ger vor Ort, un­ter an­de­rem der baye­ri­sche Jus­tiz­mi­nis­ter Win­fried Baus­back. Mo­ni Münch

Weiterlesen