nach oben
Dienstag, 20.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2017

 1 2 3 4 5 6 .... 48 49 50 
Mömbris 31.08.2017

Herbstkleideraktion: KAB Mömbris ist dabei

Bei der Herbst­k­lei­der­samm­lung der Ka­tho­li­schen Ar­beit­neh­mer-Be­we­gung (KAB) am Sams­tag, 16. Sep­tem­ber (wir be­rich­te­ten), bie­tet auch die KAB Möm­b­ris/Nie­der­stein­bach-Brü­cken ei­ne Sam­mel­s­tel­le an.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 31.08.2017

Auf eigene Gefahr ins Wasser?

Den See nicht mehr be­wirt­schaf­ten und das kom­mu­na­le Strand­bad so zur öf­f­ent­li­chen Ba­de­s­tel­le ab­stu­fen: Da­mit lie­b­äu­gelt die Bür­ger­in­i­tia­ti­ve zur Ret­tung des Strand­bads Spess­art­blick, wie ih­re Sp­re­cher Gi­se­la und Aloys Lenz am Mitt­woch­a­bend im Großkrot­zen­bur­ger Rat­haus öf­f­ent­lich zu er­ken­nen ga­ben.

Weiterlesen
Hanau 31.08.2017

Erinnerung an die Leistung der Trümmergeneration

Zum 57. Mal er­in­nert an die­sem Wo­che­n­en­de das Ha­nau­er Bür­ger­fest an den Wie­der­auf­bau der in den letz­ten Kriegs­ta­gen fast voll­stän­dig zer­stör­ten Stadt. Leit­mo­tiv für die drei Fest­ta­ge ist das 75-jäh­ri­ge Be­ste­hen der Bau­ge­sell­schaft Ha­nau. Ge­fei­ert wird von die­sem Frei­tag bis Sonn­tag, 3. Sep­tem­ber, auf den Main­wie­sen bei Sch­loss Phi­l­ipps­ru­he.

Weiterlesen
Aschaffenburg 31.08.2017

Seit 25 und 40 Jahren bei der Sparkasse

Zum Aus­bil­dungs­start am 1. Sep­tem­ber fei­ern be­son­ders vie­le Mit­ar­bei­ter der Spar­kas­se Aschaf­fen­burg-Al­zenau ihr Di­enst­ju­bi­läum. Die­ses Jahr sind es 14, die seit 25 und 40 Jah­ren bei der Bank tä­tig sind. Wie aus ei­ner Mit­tei­lung der Spar­kas­se her­vor­geht, hat­ten al­le ei­ne Aus­bil­dung zur Bank­kauf­frau und zum Bank­kauf­mann ab­sol­viert.

Weiterlesen
Aschaffenburg 31.08.2017

Unermüdlich für die Natur im Einsatz

»Fra­gen wir mal den Ro­land«: so sagt man in Obernau, wenn es um die Na­tur in Feld, Wald und Flur des Stadt­teils geht. Die­ser »Ro­land« heißt mit Nach­na­men Ost­hei­mer und fei­ert am heu­ti­gen 1. Sep­tem­ber sei­nen 80. Ge­burts­tag. Seit mehr als 50 Jah­ren en­ga­giert er sich für die Um­welt.

Weiterlesen
Aschaffenburg 31.08.2017

Im Kreisel die Kontrolle verloren

Zu leich­ten Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen ist es am Don­ners­ta­g­a­bend in der Gold­ba­cher Stra­ße ge­kom­men, nach­dem ein 19-Jäh­ri­ger in ei­nem Krei­sel die Kon­trol­le über sein Au­to ver­lo­ren hat­te. Der 19-jäh­ri­ge Sko­da-Fah­rer wur­de da­bei ver­letzt.

Weiterlesen
Obernburg 31.08.2017

Römische Historie hautnah erleben

Im Rö­mer­som­mer wird das Ka­s­tell Obern­burg am Unes­co-Wel­ter­be Li­mes am kom­men­den Sonn­tag, 3. Sep­tem­ber, mit ei­ner rö­mi­schen Stadt­füh­rung le­ben­dig. Kun­di­ge Füh­rer, die sich ih­re Iden­ti­tät und das Ge­wand von Be­woh­nern des an­ti­ken Obern­burgs ge­lie­hen ha­ben, ge­lei­ten Be­su­cher durch die rö­mi­schen Stra­ßen der Stadt. Treff­punkt ist um 14 Uhr an der Kochs­müh­le.

Weiterlesen
Elsenfeld 31.08.2017

Lauftag: Anmeldung bis 5. September

Das Sport­re­fe­rat des Land­k­rei­ses Mil­ten­berg macht al­le in­ter­es­sier­ten Läu­fe­rin­nen und Läu­fer dar­auf auf­merk­sam, dass Vor­an­mel­dun­gen für den Lauf­tag des Land­k­rei­ses Mil­ten­berg am Sonn­tag, 10. Sep­tem­ber, noch bis zum Di­ens­tag, 5. Sep­tem­ber, mög­lich sind. Nach­mel­dun­gen kön­nen aber auch noch am Ver­an­stal­tungs­tag im Start­be­reich bis 30 Mi­nu­ten vor dem ent­sp­re­chen­den Lauf­be­ginn er­fol­gen.

Weiterlesen
Sulzbach 31.08.2017

Helfer durch Traktor schwer verletzt

Beim Ver­such, ei­ne Kipp­mul­de an ei­nen Trak­tor an­zu­bau­en, ist am Mitt­woch ein Hel­fer schwer ver­letzt wor­den. Nach An­ga­ben der Po­li­zei war der Mann auf ei­nem An­we­sen in der Sulz­ba­cher Ma­ri­en­stra­ße zwi­schen dem rück­wärts rol­len­den Trak­tor und der auf dem Bo­den lie­gen­den Kipp­mul­de ein­ge­quetscht wor­den. Der Ver­letz­te wur­de mit ei­nem Ret­tungs­hub­schrau­ber zu ei­ner Frank­fur­ter Kli­nik ge­f­lo­gen. Wolf­gang Drei­korn

Weiterlesen
Klingenberg 31.08.2017

Tempo 40 auf B 469 bei Klingenberg

Die zu­läs­si­ge Ge­schwin­dig­keit auf der B 469 am Aus­bau­en­de beim Klin­gen­ber­ger Stadt­teil Trenn­furt muss we­gen Brü­cken­schä­den von 80 auf 40 Stun­den­ki­lo­me­ter re­du­ziert wer­den.

Weiterlesen