nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2017

 1 2 3 4 5 .... 48 49 50 
Brücken 31.08.2017

Gegen Baum: 21-Jährige verletzt

Ver­letzt wor­den ist ei­ne 21-Jäh­ri­ge, de­ren Opel um kurz nach 2 Uhr in der Nacht zum Don­ners­tag bei Brü­cken von der Staats­stra­ße 2305 ab­ge­kom­men ist. Die jun­ge Frau war um kurz nach 2 Uhr von Mi­chel­bach in Rich­tung Möm­b­ris un­ter­wegs, als ihr Wa­gen auf Höhe der Hah­nen­kamm­wer­ke in ei­ner Links­kur­ve fron­tal ge­gen die Leit­plan­ke und ei­nen Baum prall­te. Die 21-Jäh­ri­ge ver­lor das Be­wusst­sein und war im Au­to ein­ge­k­lemmt.

Weiterlesen
Mömbris 31.08.2017

Mittelschule am Glasberg: Schulstart

Die Möm­b­ri­ser Mit­tel­schu­le am Glas­berg in Schim­born teilt mit, dass der Un­ter­richt am ers­ten Schul­tag, Di­ens­tag, 12. Sep­tem­ber, für al­le Klas­sen um 8.05 Uhr be­ginnt und um 11 Uhr en­det. Die Schü­ler ver­sam­meln sich zu­nächst in der Au­la.

Weiterlesen
Hohl 31.08.2017

Fußgänger angefahren: An der Hand verletzt

An der Hand ver­letzt wor­den ist ein 34-jäh­ri­ger Fuß­g­än­ger, der am Mitt­woch kurz vor 19 Uhr in Hohl von ei­nem schwar­zen Opel As­t­ra an­ge­fah­ren wur­de. Der 34-jäh­ri­ge Fuß­g­än­ger war - be­g­lei­tet von sei­ner Freun­din - auf der Jo­hann-Fath-Stra­ße un­ter­wegs, als plötz­lich ein Au­to mit dem Teil­kenn­zei­chen AB - CS re­la­tiv sch­nell hin­ter ihm vor­bei­fuhr. Ob­wohl da­bei nach An­ga­ben der Po­li­zei ein lau­ter Knall zu hö­ren war, hielt der un­be­kann­te Au­to­fah­rer nicht an.

Weiterlesen
Schöllkrippen 31.08.2017

Schulbeginn an Grundschule Schöllkrippen

Die Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) Sc­höllkrip­pen weist auf die Re­ge­lun­gen zum Schul­jah­re­s­an­fang für die Grund­schu­le Sc­höllkrip­pen hin.
Die Auf­tei­lung der Klas­sen auf die Schul­stand­or­te: Sc­höllkrip­pen 1a und 2a; Wes­tern­grund 1b, 2b und 3b; Klein­kahl 3a, 4a, 4b, 4c und 4d; Wie­sen 1c, 2c und 3c.

Weiterlesen
Großwelzheim 31.08.2017

Radfahrer stürzt: Kopfplatzwunde

Bei ei­nem Sturz am Mitt­woch in Großwelz­heim hat ein Rad­fah­rer ei­ne Kopf­platz­wun­de er­lit­ten. Laut Po­li­zei fuhr der 57-Jäh­ri­ge um 16 Uhr auf dem Rad­weg an der Staats­stra­ße in Rich­tung Kahl, als ein 47-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer von der Kah­ler Stra­ße auf die Staats­stra­ße ab­bie­gen woll­te. Er sah den vor­fahrts­be­rech­tig­ten Rad­ler zu spät, brems­te und blieb mit den Vor­der­rei­fen auf dem Rad­weg ste­hen.

Weiterlesen
Krombach 31.08.2017

Krombach: Pferde beschädigen Auto

Zwei freil­au­fen­de Pfer­de ha­ben in der Nacht zum Don­ners­tag in Krom­bach ein Au­to be­schä­d­igt. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, be­merk­te ein VW-Fah­rer um 0.45 Uhr auf der Ober­schu­rer Stra­ße die Pfer­de und hielt des­halb am Fahr­bahn­rand an. Beim Vor­beil­au­fen be­schä­d­ig­ten die Tie­re die lin­ke Sei­te des Au­tos (Scha­den: 800 Eu­ro). Der Pfer­de­hal­ter konn­te er­reicht wer­den, er fing die Tie­re wie­der ein, so die Po­li­zei. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Schimborn 31.08.2017

Seniorennachmittag mit Museumsbesuch

Am kom­men­den Mitt­woch, 6. Sep­tem­ber, ist Se­nio­ren­nach­mit­tag in Schim­born. Be­ginn ist um 14 Uhr mit Kaf­fee und Ku­chen im Ja­ko­bus­saal. An­sch­lie­ßend steht laut An­kün­di­gung der Pfar­rei­en­ge­mein­schaft ein Be­such im Hei­mat­mu­se­ums in Gun­zen­bach auf dem Pro­gramm. Ein Got­tes­di­enst fin­det dies­mal nicht statt. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 31.08.2017

Samstag: AfD-Stand am Kahler Wasserturm

KAHL. Die AfD weist dar­auf hin, dass sie an die­sem Sams­tag, 2. Sep­tem­ber, an ei­nem Stand am Kah­ler Was­ser­turm über ihr Pro­gramm zur Bun­des­tags­wahl in­for­miert. An dem In­for­ma­ti­ons­stand stellt sich von 10 bis 14 Uhr laut An­kün­di­gung auch der AfD-Wahl­kreis-Di­rekt­kan­di­dat And­reas Kropp aus Möm­b­ris den Fra­gen der Bür­ger. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Schöllkrippen 31.08.2017

Sackhausmuseum am Sonntag wieder offen

Nach der Som­mer­pau­se im Au­gust öff­net das Sack­haus­mu­se­um wie­der am Sonn­tag, 3. Sep­tem­ber. Laut Mit­tei­lung des Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­eins obe­rer Kahl­grund im Rah­men der Dau­er­aus­stel­lung »540 Jah­re Le­ben im Sack­haus« ist der­zeit un­ter dem Ti­tel »Sand - Sei­fe - So­da: Hy­gie­ne da­mals«  ei­ne klei­ne Teil­aus­stel­lung zu se­hen.

Weiterlesen
Alzenau 31.08.2017

»Aufgeregte Bürger oftmals beruhigt«

Im Ja­nuar 1990 wur­de sie als Büro­ge­hil­fin in der Zu­las­sungs­s­tel­le Al­zenau des Land­k­rei­ses Aschaf­fen­burg ein­ge­s­tellt und war seit­dem in der Füh­r­er­schein­s­tel­le tä­tig - jetzt wur­de Mar­ga­re­te Fle­cken­stein aus Möm­b­ris von Land­rat Ul­rich Reu­ter in den Ru­he­stand ver­ab­schie­det.

Weiterlesen