nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2016

 1 2 3 .... 45 46 47 48 49 50 
Leserbriefe 29.08.2016

Dimensionen nicht vorstellbar

Sc­hön­re­den, und ne­ga­ti­ve Aus­wir­kun­gen erst gar nicht the­ma­ti­sie­ren. Die­ser frag­wür­di­gen Li­nie blie­ben die Be­für­wor­ter be­zie­hungs­wei­se Pla­ner der Stadt­pro­zel­te­ner Ort­s­um­ge­hung mit ih­ren Aus­sa­gen in der Pres­se­kon­fe­renz of­fen­sicht­lich treu.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 29.08.2016

»Großostheimer Türme und Geschichten«

GROS­S­OST­HEIM. Das Füh­rungs- netz Bach­gau kün­digt für kom­men­den Sonn­tag, 4. Sep­tem­ber, ei­nen Aus­flug in die Großost­hei­mer Ge­schich­te an. Vor­ge­s­tellt wer­den Großost­hei­mer Tür­me und Ge­schich­ten. Ge­plant sind zwei Tur­mer­s­tei­gun­gen, »be­son­ders für Kin­der«, wie es in der An­kün­di­gung heißt. Treff­punkt ist um 14 Uhr am Spit­zen Turm in der Pflaum­hei­mer Stra­ße. Er­wach­se­ne zah­len 3 Eu­ro, Kin­der sind frei.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 29.08.2016

»Wandern, Weihwasser, Wein«

GROS­S­OST­HEIM. »Wan­dern, Weih­was­ser, Wein«: Das bie­tet ei­ne Tour mit Hart­mut Ha­sen­kopf und Bar­ba­ra Gil­bert. Treff­punkt ist am Sams­tag, 3. Sep­tem­ber, 14 Uhr, auf dem Großost­hei­mer Markt­platz. Die fünf­stün­di­ge Wan­de­rung durch den Oden­wald führt laut An­kün­di­gung auf den Spu­ren von Pil­gern und Wall­fah­rern zur Hei­lig-Kreuz-Ka­pel­le mit der Sand­stein-Kreu­zi­gungs­grup­pe von Hans Bac­k­o­fen.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 29.08.2016

Geschichtsverein feiert sein Zehnjähriges

GROS­S­OST­HEIM-PFLAUM­HEIM. Der Ge­schichts­ve­r­ein Pflaum­heim fei­ert am Wo­che­n­en­de am Haus der Ve­r­ei­ne sein zehn­jäh­ri­ges Be­ste­hen. Am Sonn­tag, 4. Sep­tem­ber, sind ab 10 Uhr im Multi­me­diaraum Bil­der und Ex­po­na­te zu wich­ti­gen Er­eig­nis­se der Ve­r­eins­ge­schich­te zu se­hen. Ab 16 Uhr gibt es Li­ve­mu­sik. Für Spei­sen und Ge­trän­ke ist ge­sorgt. Es gibt auch ei­ne Kin­der­spie­l­e­cke.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 29.08.2016

Neue Ausstellung: »Der Sommer ist bunt«

GLATT­BACH. Un­ter dem Mot­to »Der Som­mer ist bunt« steht die neue Aus­stel­lung des Kunst­ve­r­eins Glatt­bach, die am Don­ners­tag, 1. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr im Sän­ger­ca­fé im Al­ten Schwes­tern­haus, Haupt- stra­ße 111, er­öff­net wird. Neun Künst­ler aus Glatt­bach und dem Raum Aschaf­fen­burg zei­gen ih­re Ar­bei­ten.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 29.08.2016

Naturfotografie für Fortgeschrittene

KLEI­N­OST­HEIM. Ei­nen Kurs »Na­tur­fo­to­gra­fie für fort­ge­schrit­te­ne Er­wach­se­ne« gibt es am Sams­tag, 3. Sep­tem­ber, ab 9 Uhr in der Um­welt­sta­ti­on des Lan­des­bunds für Vo­gel­schutz in Klei­n­ost­heim, Drei­zehn­mor­gen­weg 8. Ri­chard und El­len Kalk­b­ren­ner zei­gen nach ei­ner aus­führ­li­chen tech­ni­schen Ein­füh­rung die Fo­to­gra­fie von Pflan­zen und Tie­ren.

Weiterlesen
Großheubach 29.08.2016

Pater Claus sagt im Kloster Engelberg Auf Wiedersehen

Mit ei­nem Dank­got­tes­di­enst ver­ab­schie­de­te sich Pa­ter Claus Sch­ei­fe­le am Sonn­tag vom Fran­zis­ka­n­er­k­los­ter En­gel­berg. Gleich zwei Grün­de wa­ren es, die die vie­len Men­schen an die­sem Tag auf den En­gel­berg führ­ten: Pa­ter Claus fei­er­te sein 50-jäh­ri­ges Or­dens­ju­bi­läum und nahm gleich­zei­tig Ab­schied. Sein lang ge­heg­ter Wunsch, ein­mal in As­si­si/Ita­li­en zu wir­ken, geht da­mit in Er­fül­lung.

Weiterlesen
Großostheim 29.08.2016

Die Vorteile von Dorf und Stadt auf einem Fleck

Zu Fuß durch Großostheim

»Ma­ma, wir ha­ben Öl ge­fun­den!« Em­sig bud­deln Vi­tus und Lutz Ball­mann vor dem Haus der Fa­mi­lie im We­ni­gum­städ­ter Bau­ge­biet Pfaf­fen­berg. Im No­vem­ber sind die Ball­manns ein­ge­zo­gen und füh­len sich laut Ma­ria Ball­mann sehr wohl. »Al­lein in der nähe­ren Um­ge­bung woh­nen sechs Kin­der. Ich hab mir für die Jungs ge­wünscht, dass Kin­der da sind, wenn sie raus­ge­hen und das ha­ben wir hier.«

Dossier zum Thema Weiterlesen
Lohr 29.08.2016

Grundschulen werden zu Kraftwerken erweitert

Die Kom­mu­nen nut­zen die gro­ßen Som­mer­fe­ri­en ger­ne für Um­bau- und Re­pa­ra­tur­ar­bei­ten an den Schu­len, die ih­nen ge­hö­ren. Das ist in Lohr nicht an­ders. Neu ist in die­sem Jahr, dass auch der Ve­r­ein Son­nen­in­i­tia­ti­ve aus Mar­burg an zwei der vier Loh­rer Grund­schu­len tä­tig ist. Er lässt auf den Dächern »Bür­ger­kraft­wer­ke« in­stal­lie­ren (sie­he »Hin­ter­grund«).

Weiterlesen
Würzburg 29.08.2016

Studium unterhalb der Armutsgrenze

Pat Christ

Weiterlesen